Lutz Schiering Hühner

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hühner“ von Lutz Schiering

Gackern, scharren, picken, im Sand baden und Eier legen: Seit Jahrtausenden nutzen und erfreuen Hühner den Menschen. Dieses Buch beantwortet anschaulich und fundiert alle Fragen zu dem prachtvollen Federvieh, das zum "Wappentier" des Landlebens geworden ist. Wie wurde aus dem wilden Huhn das Haushuhn? Welche Eigenheiten und welche Hackordnung charakterisieren die Hühnerschar? Welche Rassen sind beliebt und verbreitet und welche besonders bedroht? Welche Leitlinien für eine artgerechte Haltung garantieren glückliche Hühner? Illustriert wird die kenntnisreiche-unterhaltsame Exkursion durch die Welt der eingebildeten Gockel, verrückten Hühner und süßen Küken mit zahlreichen liebevoll ausgewählten Farbfotos, die das bunte Federvieh in all seinen Facetten porträtieren.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen