Lutz Taufer

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Anti-Biographie

    Über Grenzen

    Vielhaber_Juergen

    27. July 2017 um 13:18 Rezension zu "Über Grenzen" von Lutz Taufer

    Im Gegensatz zu seinem Mittäter Dellwo, der momentan wegen seiner Äußerungen zu den G20-Krawallen einiges an Kritik, jüngst vom Ex-Mescalero in der taz, auf sich zieht, scheut sich Lutz Taufer nicht,klares Bedauern für die Morde von Stockholm zu äußern ,mehr noch...er bezeichnet sie als grausam.Sein Ton ist unaufgeregt,wohltuend bei einem Thema, das auch nach über 40 Jahren für heftige Emotionen auf beiden Seiten sorgt.Das Schweigen der meisten Überlebenden ist auch eine Emotion.Anschaulich erzählt Taufer seine Jugend,sein ...

    Mehr
  • Grenzgänger

    Über Grenzen

    JuergenV

    17. July 2017 um 11:24 Rezension zu "Über Grenzen" von Lutz Taufer

    Im Gegensatz zu seinem Tatgenossen Dellwo,der momentan wegen seiner Äußerungen zu den G20-Krawallen einiges an Kritik, jüngst vom Ex-Mescalero in der taz auf sich zieht, scheut sich Lutz taufer nicht,klares Bedauern für die Morde von Stockholm zu äußern ,mehr noch...er bezeichnet sie als grausam.Sein Ton ist unaufgeregt,wohltuend bei einem Thema,das auch nachüber 40 Jahrenfür heftige Emotionen auf beiden Seiten sorgt.Das Schweigen der meisten Überlebenden ist auch eine Emotion.Anschaulich erzählt Taufer seine Jugend,sein ...

    Mehr
  • Ein wichtiges Zeitdokument und ein herausragendes Beispiel an biographischer Genauigkeit

    Über Grenzen

    WinfriedStanzick

    07. July 2017 um 09:56 Rezension zu "Über Grenzen" von Lutz Taufer

    Dieses ehrliche und radikale literarische Selbstzeugnis von Lutz Taufer ist ein wichtiges Dokument der Zeit- und Widerstandsgeschichte der alten BRD zwischen 1960 und 1980. Das ehemalige und zu eine langen 20-jährigen Haft verurteilte RAF-Mitglied Lutz Taufer beschreibt darin seinen einer permanenten Suchbewegung gleichenden Lebensweg, der ihn aus den ersten Protesten in der badischen Provinz in Freiburg zum Sozialistischen Patientenkollektiv in Heidelberg führe, bevor er als Mitglied des Kommandos Holger Meins der RAF verhaftet ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.