827 Jahre Lebenserfahrung

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 3 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „827 Jahre Lebenserfahrung“ von Lydia Girndt

Zehn lebensbejahende Menschen erzählen in diesem Buch ihre ganz persönliche Geschichte. In ihrem langen Leben haben sie bei Schweinen übernachtet und Häuser gekauft, sich nach Brot gesehnt und Kartoffelpuffer genossen. Sie sind in Bunker geflüchtet und haben Volksfeste besucht, haben Kinder geboren und Ehepartner begraben, Kühe gehütet und Konzerte besucht. Dabei haben sie sich ihre Lebensfreude bis ins hohe Alter erhalten. Die Autorin hat jeden ihrer Gesprächspartner gefragt, worauf es im Leben ankommt und was er oder sie jüngeren Menschen empfiehlt.

Geschichten aus dem Leben- für das Leben

— Langeweile
Langeweile

Stöbern in Biografie

Adele

Das Buch begeistert genauso, wie Adele selbst!

MissStrawberry

Die vielen Leben des Jan Six

Imposante Familiengeschichte einer Holländischen Dynastie und europäisches Geschichtspanorama in einem, mit sehr persönlichen Blick verfasst

krimielse

Jahrhundertzeugen

Von mir gibt es 5 Sterne für ein Zeitdokument, das sehr einfühlsam, aber mit genügend professionellem Abstand von Tim Pröse verfasst wurde.

Yvonnes-Lesewelt

Laufen. Essen. Schlafen.

Interessante Berichte vom Langstreckenwandern.

Talathiel

Die Sehnsuchtsfalle

Als Rita kurz vor dem Abi den aus Ghana stammenden Studenten Tony kennenlernt, ist es die große Liebe.

friederickesblog

Born to Run

Ehrliche und packende Bio über einen der größten Rockstars aller Zeiten

Soeren

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "827 Jahre Lebenserfahrung" von Lydia Girndt

    827 Jahre Lebenserfahrung
    MutZurLebenskunst

    MutZurLebenskunst

    Ist der Weihnachtsbücherstapel schon bedenklich geschrumpft? Wie wäre es dann mit frischer Inspiration von zehn lebensbejahenden Menschen über 80? 8 signierte Taschenbücher verlose ich für diese Leserunde. Schreib einfach in deine Bewerbung, was du 2017 für deine Lebensfreude tun möchtest, um an der Verlosung teilzunehmen. In der Leserunde sind natürlich auch alle willkommen, die das Buch bereits haben oder es sich selbst bestellen.Der Klappentext: "Zehn lebensbejahende Menschen erzählen in diesem Buch ihre ganz persönliche Geschichte. In ihrem langen Leben haben sie bei Schweinen übernachtet und Häuser gekauft, sich nach Brot gesehnt und Kartoffelpuffer genossen. Sie sind in Bunker geflüchtet und haben Volksfeste besucht, haben Kinder geboren und Ehepartner begraben, Kühe gehütet und Konzerte besucht. Dabei haben sie sich ihre Lebensfreude bis ins hohe Alter erhalten. Die Autorin hat jeden ihrer Gesprächspartner gefragt gefragt, worauf es im Leben ankommt und was er oder sie jüngeren Menschen empfiehlt."

    Mehr
    • 68
    Langeweile

    Langeweile

    22. January 2017 um 11:05
    Beitrag einblenden
  • Der Erfahrungsschatz des Alters

    827 Jahre Lebenserfahrung
    Langeweile

    Langeweile

    21. January 2017 um 13:39

    Die Autorin hat 10 Damen und Herren , alle um die 80Jahre alt , besucht und ihre Geschichten aufgeschrieben. Herausgekommen sind unterschiedliche Erzählungen, die jedoch viele Gemeinsamkeiten aufzeigen.
    Alle haben ihre Kindheit und Jugend im Krieg verbracht , diese Erlebnisse haben ihr Leben entscheidend geprägt.
    Sie haben dadurch Bescheidenheit gelernt und die Fähigkeit, sich an Kleinigkeiten zu erfreuen.Als Kinder hatten sie auch die Gabe , die schlimmen Erlebnisse zum Teil auszublenden und trotzdem ein gewisses Maß an Lebensfreude zu bewahren.
    Eine weitere Gemeinsamkeit ist die feste Verwurzelung im Glauben und die Verbundenheit zur Familie.

    Die Autorin hat auf sehr gekonnte Weise die einzelnen Personen in den Mittelpunkt gerückt und ihnen dadurch eine besondere Wichtigkeit gegeben.
    Ich habe dieses besondere Buch mit großer Begeisterung gelesen und gebe eine absolute Leseempfehlung ab.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "827 Jahre Lebenserfahrung" von Lydia Girndt

    827 Jahre Lebenserfahrung
    MutZurLebenskunst

    MutZurLebenskunst

    Adventszeit - eine gute Zeit, um sich gemütlich auf dem Sofa von lebensfreudigen Menschen inspirieren zu lassen.Für "827 Jahre Lebenserfahrung: Worauf es ankommt" habe ich zehn lebensbejahende Menschen ab 80 interviewt. Sie erzählen in diesem Buch ihre ganz persönliche Geschichte. In ihrem langen Leben haben sie bei Schweinen übernachtet und Häuser gekauft, sich nach Brot gesehnt und Kartoffelpuffer genossen. Sie sind in Bunker geflüchtet und haben Volksfeste besucht, haben Kinder geboren und Ehepartner begraben, Kühe gehütet und Konzerte besuch. Dabei haben sie sich ihre Lebensfreude bis ins hohe Alter erhalten. Ich habe jeden von ihnen gefragt, worauf es im Leben ankommt und was er oder sie jüngeren Menschen empfiehlt.Möchtest du eines von drei signierten Exemplaren gewinnen? Schreibe einfach in deine Bewerbung, warum dich dieses Buch interessiert, und du nimmst an der Verlosung teil.

    Mehr
    • 36