Lydia Millet Love in Infant Monkeys

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Love in Infant Monkeys“ von Lydia Millet

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Love in Infant Monkeys" von Lydia Millet

    Love in Infant Monkeys

    Petruscha

    20. May 2012 um 21:18

    LM erzählt in diesen 10 Geschichten von Mensch-Tier-Verhältnissen. Die meisten Menschen sind Prominente wie Madonna, Tesla, Edison, Chomsky oder Jimmy Carter. LM hat Zeitungsmeldungen, Interviews, Biografien und Zeitzeugenberichte über den jeweiligen Vorfall mit einem Tier ausgewertet und ergründet. Die Geschichten sind aber keine Nacherzählungen oder Zusammenfassungen, sondern gut erzählte Kurzgeschichten. Mal ist eine Geschichte aus Sicht der Berühmtheit erzählt, mal eine Episode aus der Perspektie einer Arbeitskollegin der Promis geschildert. LM fühlt sich fantastisch in die jeweilige Rolle und Zeit ein. Die zehn Geschichten sind selten lustig, aber immer tiefblickend und vielsagend über die menschliche Natur. Die Lektüre machte mich für mehrere Tage nachdenklich.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks