Lydia Riess

 5 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Lydia Riess

Lydia RiessDas Lied von Laendrom - Ouvertüre der Nacht: Buch I
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Lied von Laendrom - Ouvertüre der Nacht: Buch I

Neue Rezensionen zu Lydia Riess

Neu
Nicoles-Leseeckes avatar

Rezension zu "Das Lied von Laendrom - Ouvertüre der Nacht: Buch I" von Lydia Riess

Suchtgefahr
Nicoles-Leseeckevor 2 Monaten

Vielen Dank an die Autorin für das bereitgestellte 
Rezensionsexemplar.


Das Buch hat mich von der ersten Seite an in seinen Bann gezogen - ich konnte es nicht mehr weglegen! 

Es ist durchgehend mit Spannung behaftet, die sich besonders zum Ende hin noch einmal aufbaut. Die Protaganisten sind alle anschaulich beschrieben, die Charaktere sind gut durchdacht. 
Für mich ein Buch mit Suchtpotenzial!

Fazit: 
Suchtgefahr - Band 2 muss her! 

Kommentieren0
1
Teilen
anra1993s avatar

Rezension zu "Das Lied von Laendrom - Ouvertüre der Nacht: Buch I" von Lydia Riess

Absoluter Wahnsinn
anra1993vor einem Jahr


Ich gebe zu, dass ich das Cover gar nicht mal so toll finde. Mir gefallen zwar die Elemente, aber die Farbe ist nicht meins. Das Grün ist mir zu dunkel und doch symbolisiert sie das Leben und die Natur. Viel besser als das Cover gefällt mir der Schreibstil der Autorin. Hätte mir jemand erzählt, dass es sich hierbei um das Debüt der Autorin handelt, hätte ich ihm das nicht geglaubt. Sie schreibt auf einem sehr hohen Niveau und zudem sehr bildlich, wodurch ich wunderbar in ihre fiktive Welt eintauchen konnte.
Eine gute Geschichte kommt nicht ohne tolle und vielfältige Charaktere aus. Umso froher bin ich, dass ich genau diese Charaktere in Ouvertüre der Nacht gefunden habe. Obwohl es ziemlich viele sind, hatte ich nicht das Problem, dass ich durcheinander kam. Ich traf die ruhige und nachdenkliche Aya, ihre mutige Schwester Saria und ihr Bruder Derim, der sein Leben für seine Schwestern geben würde. Auf ihrer Reise treffen sie auf Laryana. Ich habe selten solch einen ausdrucksstarken Charakter gesehen. Sie ist nicht nur stark und mutig, sondern ebenso verschlossen und traurig. Ich habe selten die Gefühle von Charakteren so mitspüren können, wie bei Laryana. Als letzten Charakter möchte ich aber auch Ameres nennen, der im Laufe der Geschichte auf die Charaktere trifft. Auch ihn mochte ich sehr gerne. Generell hat die Autorin wundervolle Charaktere geschaffen, denen man die Liebe anmerkt.
Sicherlich sind Vampirgeschichten nichts neues, aber es kommt darauf an, was Autoren daraus machen. Bei Ouvertüre der Nacht handelt es sich nicht um typische Vampire. Ich würde nicht mal sagen, dass es Vampire sind, denn eigentlich sind es Naesari, die so viel mehr als nur einfache Vampire sind. Somit hat die Autorin eine völlig neue Geschichte, mit einer neuen Welt und neuen Kreaturen geschaffen, die mich nicht nur durch die oben genannten Charakteren überzeugen konnte. Die Idee der Geschichte und die Handlung sind einfach der Wahnsinn und obwohl das erste Buch über 600 Seiten hat, gab es keinen Moment in dem ich mich gelangweilt hatte. Vielmehr konnte mich die Autorin ab der ersten Seite fesseln und ließ mich einiges durchleben, was ich nicht so schnell vergessen könnte. Ich habe gelacht, gefiebert und geweint. Manchmal hätte ich das Buch gerne gegen die Wand geworfen, da ich so schockiert war und so bleibt für mich nur eins übrig: Ich brauche Band 2 und zwar sobald wie möglich. Lest dieses Buch!
Mein Fazit
Ein wahnsinnig guter Auftakt, der mich ab der ersten Seite fesseln und überzeugen konnte. Durch die tiefgründigen Charaktere und der hohen Spannung, konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Ich hoffe, dass ihr das Buch irgendwann mal lesen werdet. Denn es ist wahnsinnig genial.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Das Lied von Laendrom - Ouvertüre der Nacht: Buch I" von Lydia Riess

Wunderbarer Auftakt der Reihe
Ein LovelyBooks-Nutzervor einem Jahr

Das Cover ist schlicht gehalten, aber passt so toll zu der Geschichte. Der Klappentext ist ebenfalls sehr passend gewählt und dies war auch der Grund warum ich mich für dieses Buch entschieden haben.

An dem Tag, an dem dieses Buch bei mir zu Hause eingetroffen ist, habe ich mal total erstaunt geschaut, da es mega dick ist, aber sobald ich zu lesen begonnen hat, wurde ich von dem Schreibstil, der leicht, locker und sehr fließend ist, einfach gefesselt und kam sehr schnell voran.

Die Autorin Lydia Riess hat mich mit Spannung, Magie, Fantasy und einem leidenschaftlichen Schreibstil in den Bann gezogen. Von Anfang an, war ich in der Geschichte und lernte die Charaktere kennen, die mir sofort sympathisch waren. Danach lernte ich auch noch Laryana kennen und auch sie habe ich von Anfang an in mein Herz geschlossen.
Die Geschwister und sie zeichnen den ersten Band so wunderbar aus.

Die Charaktere und Wesen werden ausführlich beschrieben und erklärt, dass man sich als Leser auch ein Bild davon machen kann. Auch bei den Schauplätzen und Handlungen kommt man sich teilweise mittendrin vor und kann sich immer wieder Szenen vorstellen, was mir besonders gut gefällt.

Ab etwa der Mitte wird es ruhiger gegenüber den ersten Kapiteln und das finde ich auch gut, denn ab da, bekommt man Hintergrundinformationen von Laendrom und Co.

Über den Inhalt mag ich nichts verraten, denn jeder der Fantasy bzw. High-Fantasy liebt, sollte dieses Buch lesen und sich seine eigene Meinung bilden.

Obwohl man sehr viele Charaktere und Wesen kennenlernt, wird man als Leser jedoch nicht verwirrt, sondern weiß immer wer wer ist, und wer zu wem gehört.

"Ein wunderbares High-Fantasy Debüt, mit fantastischem Schreibstil und Geschichte. Spannungsbogen ist von Anfang gegeben und hält bis zum Ende. Eine Geschichte, die mich in ihren Bann gezogen hat. Absolut Lesenswert."

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks