Lyle E. Bourne Einführung in die Psychologie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einführung in die Psychologie“ von Lyle E. Bourne

Was zeichnet dieses Buch aus? Zuerst fällt die aufgelockerte und hervorragende graphische Gestaltung ins Auge. Artikel aus Zeitschriften und Zeitungen, Fotographien, Cartoons, Zeichnungen, Tabellen und eine wahre Flut von Anwendungsbeispielen veranschaulichen lebendig selbst schwierige Themen der Psychologie.§Besonders erwähnenswert ist der zweiteilige Kapitelaufbau. Im Hauptteil des Textes wird der Leser mit Fakten, Grundlagen, Beispielen und Illustrationen vertraut gemacht. Im zweiten Teil werden die Anwendungen und Auswirkungen des vorher dargelegten Wissens in der Praxis dargestellt.§Die Autoren haben ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Theorie und Praxis angestrebt. Durch seinen auffallend umgangssprachlichen, unterhaltsamen Ton, der trotzdem nie den wissenschaftlichen Bezug vermissen lässt, wird das Buch zu einer spannenden Lektüre.§Die aufgenommenen Fotografen, Cartoons, Zeichnungen und Tabellen sowie besonders der Einsatz von Zeitungsartikeln stellt immer wieder den Bezug zur Praxis her und bietet eine Synthese zwischen dem Wissen alter psychologischer Schulen und der neueren Forschung.§Für die deutsche Ausgabe wurden ein Teil der Zeitungsausschnitte, Fotos und Cartoons durch aktuellere und passendere ersetzt. Neue Texte wurden eingearbeitet, ohne wichtiges Marerial zu opfern, wodurch eine bessere Adaptation an deutsche Verhältnisse erfolgte.§In einem ausgewogenen Maße versuchen die Autoren, ein Optimum an Wissen auf relativ kleinem Raum zu vermitteln, ohne den Leser dabei mit zu vielen Einzelaspekten zu überfrachten. Verwirrende Zusatzinformationen wurden aus dem Text entfernt und durch vier eigenständige Anhänge ersetzt, die tiefe Einblicke in die Gebiete der elementaren Statistik, der Neurophysiologie, der psychologischen Tests und der veränderten Bewußtseinszustände ermöglichen.§Personen- und Sachregister ermöglichen die schnelle Suche nach bestimmten Themen.Zielgruppe: Didaktisch hervorragend aufgearbeitet mit vielen Fallbeispielen, Arbeitshilfen und Zusammenfassungen stellt das Buch nicht nur ein wichtiges Werk für Psychologiestudenten dar, sondern ist auch für Angehörige anderer Berufe, z. B. Pädagogen, Sozialarbeiter und -pädagogen, Erzieher, Ärzte, Lehrer oder interessierte Laien zu empfehlen.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen