Lyman Frank Baum Der Zauberer von Oz (Neuübersetzung) (Anaconda Kinderbuchklassiker)

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(8)
(9)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Zauberer von Oz (Neuübersetzung) (Anaconda Kinderbuchklassiker)“ von Lyman Frank Baum

Ein Wirbelsturm hat die kleine Dorothy und ihren Hund Toto weit von zu Hause fortgeweht. Nun machen sie sich auf den Weg zum Zauberer von Oz, damit er ihnen hilft. Die Vogelscheuche, der ängstliche Löwe und der Blechmann werden zu ihren Gefährten, denn auch sie erhoffen sich vom Zauberer, was sie sich jeweils am meisten wünschen: Verstand, Mut und ein Herz. - 'Der Zauberer von Oz' erschien im Jahr 1900; seither sind zahllose Kinder mit dieser Märchengeschichte aufgewachsen. Diese Neuübersetzung macht sie zu einem hinreißenden Leseerlebnis.

Eine schöne Kindergeschichte die sich toll lesen lässt. Sie enthält ein paar schöne Botschaften und ist defenitiv lesenswert.

— Keri

Es rollen ein bisschen zu viele Köpfe und die Illustrationen dieser Ausgabe sind eher gruselig, aber es ist ein toller Klassiker!

— Schmiesen

Sehr schöne Handlung! Hätte es schon viel früher lesen sollen :)

— Fuchskind

Eine recht langatmige Geschichte, aber mit einer sehr schönen Botschaft, die man etwas suchen muss

— Amilyn

Tolles Buch!!!

— Chiara_Giulietta

Ein nettes Kinderbuch mit liebevoll naiven Figuren.

— Kekeme

Ein sehr schönes Kinderbuch, das ich nun auch endlich mal gelesen habe.

— Fleur91

Eine wunderschöne, bekannte Geschichte über die Suche nach dem Herzensswunsch, mit viel Moral und einzigartigen, weltberühmten Charakteren.

— Weltensucher

Zuckersüß. Hat mir sehr gut gefallen!

— leyax

Ein traumhaftes Kinderbuch in wunderschöner Aufmachung *_*

— ZauberhafteBuecherwelt
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Challenge: Literarische Weltreise 2018

    In 80 Buchhandlungen um die Welt

    Ginevra

    Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr (wieder) Lust auf eine große literarische Weltreise im Jahr 2018? Dann lasst uns gemeinsam durch 20 verschiedene Lese- Regionen reisen! Die Aufgabe besteht darin... - 12 Bücher in einem Jahr zu lesen; - Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen); - Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen. - Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen; - Auch Buchtipps ohne Rezension sind jederzeit willkommen; - Am Ende des Jahres zählen Eure 12 Rezensionen, dabei sind 2 Kurzmeinungen erlaubt. - Eure Beiträge werde ich verlinken; - Einstieg und Ausstieg sind natürlich jederzeit möglich; - Genre und Erscheinungsjahr sind egal: - Hörbücher, Graphic Novels, Biographien, Krimis, Literatur – bei dieser Challenge ist alles erlaubt! Diese Challenge eignet sich für Neuerscheinungen aller Kategorien, um den SuB endlich mal weiter abzubauen, oder um andere Challenges damit zu kombinieren. Unter den TeilnehmerInnen, die die Challenge erfolgreich beenden, verlost Lovelybooks am Ende des Jahres ein kleines Buchpaket! Ich freue mich sehr auf Eure Beiträge und werde zu jeder Region ein Unterthema erstellen, so dass es etwas übersichtlicher wird. Viele tolle Tipps und Empfehlungen findet ihr auf der Seite der Literarischen Weltreise 2017:  https://www.lovelybooks.de/autor/Mark-Twain/Reise-um-die-Welt-144251180-w/leserunde/1402610451/ Dann heißt es wieder einmal: Bon voyage – Buon viaggio - Have a nice trip - Tenha uma boa viagem - Приятной поездки Счастливого пути - ¡Qué tengas un buen viaje! - 旅途愉快!- すばらしい旅行をなさって下さい。- Gute Reise!  TeilnehmerInnen: AglayaAischaAischaAkanthaAleidaAmilynandimichihellianna_manna_mArbutusban-aislingeachBellisPerennisBeustBibliomaniablack_horseBluevanMeerbuchfeemelaniebuchjunkieBuchraettinc_awards_ya_sinCaillean79caratisCaro_LesemausChattysBuecherblogClaraChristina16Code-between-linesCorsicanaDajobamadanielamariaursulaDieBertaElkeEllMariaEmotionenfaanieFadenchaosfasersprosseFederfeeFornikafredhelGinevragraphida Gruenente GwenliestgsthisterikerHortensia13 ika17 IraWira kassandra1010 Kleine1984kleinechaotinkokardkale krimielseKompassqualle kruemelmonster798 lesebiene27 leseleaLeseratz_8 leukoryx Lilli33 LillySj Los_Angeles Magicsunset Mary2 Merijan MilaW miss_mesmerized monerl naninka Napally niknak OliverBaierPagina86 papaverorosso pardenPetris PMelittaM Ritjarenee sansol ScheckTinaSchlehenfeeschokolokoseschatSikalSommerlese StefanieFreigericht sursulapitschi TaluziTamiraSTanyBee taumelndundtanzendTine13 ulrikerabeValabevanessabln wandablue Waschbaerin Wedma Wickie72 Wiebke_Schmidt-Reyer Xirxe Yolandezessi79

    Mehr
    • 769
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst zum Start ein Ziel stecken, wie viele Bücher aus unterschiedlichen Themen ihr mindestens schaffen wollt, wobei 20 das Minimum und 40 das Maximum ist. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Wichtig ist, dass ihr euer Ziel am Ende des Jahres nur dann erreicht habt, wenn ihr wirklich Bücher zu unterschiedlichen Themen gelesen habt. Wenn ihr euch auf Instagram, Twitter und Co. über die Themenchallenge austauscht, verwendet gern den Hastag #themenchallenge2018. Bitte nutzt euren Anmeldebeitrag auch gleich als Leseübersicht aller eurer gelesenen Bücher mit den passenden Themen, den ich (Dani) oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Übersichtsbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2018 bis 31.12.2018. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man schon vor der Anmeldung zur Challenge im Jahr 2018 gelesen hat.Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen:Für jedes Thema wird es noch ein extra Unterthema geben, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt.Hier findet ihr eine Themen-Übersicht zum Ausdrucken :) Ein Buch, auf dessen Cover ein roter Gegestand abgebildet ist (kein Lebewesen). Ein Buch, auf dem eine Gruppe von Personen abgebildet ist (mindestens 3). Ein Buch, das keine Erzählung ist, sondern z.B. ein Drama, eine Gedichtsammlung, ein Sachbuch oder ähnliches. Ein Buch, das den Leserpreis gewonnen oder zumindest die Shortlist erreicht hat. Es dürfen Bücher aus allen Jahren gewählt werden, in denen der Leserpreis stattfand. (2009-2017) Ein Buch, das weder in Westeuropa / Skandinavien noch den USA spielt. Ein Buch, in dem die Hauptfigur ein Kind im Schulalter hat. Ein Buch, das schon mindestens ein anderer Teilnehmer für die Themenchallenge gelesen hat. Ein Buch aus einem Genre, das ihr nie oder nur selten lest. Ein Buch, über einen Ort / ein Land, in dem ihr selbst schon Urlaub gemacht habt. (Nicht euer Heimatland) Ein Buch, das mit dem Meer zu tun hat (Handlung, Cover ...). Ein Buch, das zu eurer derzeitigen Lebenssituation passt (z.B. kleines Kind, Hausbau, Studium, Job). Das Lieblingsbuch eines Freundes aus dem echten Leben oder eines LB-Freundes. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension gibt, wenn ihr damit beginnt. Ein Buch, das 2018 erstmalig erschienen ist. Ein Buch, das schon lange ungelesen in eurem Regal steht. Bitte gebt mit an, wie lange ihr es etwa schon besitzt. Ein Buch, das zwischen 400 und 500 Seiten lang ist. Ein Buch mit einem langen Buchtitel von mindestens 6 Wörtern. Ein Buch, bei dem die Anfangsbuchstaben des Vor- und Nachnamens des Autors im Alphabet aufeinander folgen. Die Reihenfolge ist dabei egal. Ein Buch, dessen Titel nicht waagerecht auf dem Buchcover abgedruckt ist. Ein Buch, bei dem eine Tierart im Buchtitel vorkommt. Ein Buch von einem Autor, von dem ihr schon mindestens 1 anderes Buch gelesen habt. Ein Buch, das ihr geschenkt bekommen habt. Ein Buch, in dem eine Reise im Mittelpunkt steht. Ein Buch aus einem Verlag, aus dem ihr bisher noch nichts gelesen habt. Ein Buch, das es sowohl als Hardcover als auch als Taschenbuch gibt. Ein Buch, auf dem ein Baum abgebildet ist. Ein Buch, dessen Cover euch optisch nicht anspricht, das ihr aber trotzdem gekauft habt. Ein Buch mit zwei oder mehr Adjektiven (alternativ: Verben) im Titel Ein Buch, in dem Bücher eine zentrale Rolle spielen. Ein Buch, dessen Titel aus einer anderen Sprache stammt als der gesamte Text. Ein Buch von einem Autor, das dieser unter Pseudonym geschrieben hat. Ein Buch, bei dem der Autorenname auf dem Cover in größerer Schriftgröße abgedruckt ist, als der Buchtitel. Ein Buch, bei dem etwas Essbares auf dem Cover abgebildet ist, das ihr selbst gerne esst. und zwei Bücher mit offensichtlich ähnlichem Titel, Thema oder Cover. Ein Buch, in dem eine Figur euren eigenen Vornamen, den eurer Mutter, eures Vaters, eures Kindes oder eines eurer Gechwister trägt. (Die Schreibweise muss nicht identisch sein.) Ein Buch, auf dessen Cover Nacht ist. Ein Buch, das rund um euren Geburtstag herum erschienen ist. Das Jahr ist dabei egal, es sollte aber maximal 5 Tage vor, nach oder direkt an eurem Geburtstag erschienen sein. Es gilt die Angabe auf der Buchseite bei LovelyBooks. Ein Buch, das inhaltlich einen Zeitraum von maximal einem Jahr umfasst. Ein Buch eines Autors, der mindestens 3 Kinder hat. JokerIhr dürft eines der 40 Themen bei Bedarf durch dieses hier ersetzen: Lest ein Buch bewusst mit einem anderen Teilnehmer dieser Challenge zusammen. Verabredet euch zum gemeinsamen Lesen dieses Buches, tauscht euch darüber aus und bewertet es später gemeinsam. Ich hoffe, die Themen gefallen euch und sind teils zwar kniffelig aber nicht unlösbar! Ich wünsche euch ganz viel Spaß! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen:* Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt!* Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung* Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen.* Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden.* Wichtig ist, dass man das Buch 2018 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal.* Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com* Jedes Buch kann nur bei einem Thema genutzt werden Wer sein Jahresziel erreicht hat, schreibt bitte kurz eine persönliche Nachricht dazu an mich und gibt auch die Anzahl der geschafften Themen mit an. Teilnehmer: AAdelheidSAdina13AdujaAglayaAkantha (20/20)AlaisAlchemillaAleidaAlexlauraAlexRalupusAmaraSummerAmeLieAmilynAmmerbucherAndieandymichihelliAnjacyAnnaBoleynAnna-Klaireanna_mAnna_ResslerAnne_MAnneMayaJannikaArachn0phobiAAriettaAuroraAydaAzaleeBbabsSBambisusuuban-aislingeachbanditsandraBarbara62BeaSurbeckBecky_BloomwoodBelichaBella233bellast01Bellis-Perennis (40+1/40+1)beltanibeneaboutbooksBeustBiancaWoeBiest-Bitterblue-black_horseBluelyBookdogBookfantasyXYbookgirlBookofsunshineBookRoseBook-wormBosnibuchfeemelanieBuchgespenstBuchperlenblogBuchraettinBuchverrueggtbuecherfee_ella__buecherliebe__BuechermomenteCCaillean79carathisCaro_Lesemauschaos-deluxeChattysBuecherblogchrikriChrischiDChristinaBCode-between-linesConnyKathsBooksCorinaPfCosmoKramercrimarestriCWPunktDdaneegoldDaniliesingDarcydieAngiediebuchrezensiondieschmittDionDirk1974dreamily1EEldfaxiElenaBachmannEliza_Elkeel_loreneEmotionenEngelchen07EnysBookserazer68ErbsenundKarottenEveniaBlackTearEwynnexnfxchnxrixhFfaanieFantasia08Fauchi2206FeniFinchen411 (25/25)FornikaFranzip86franzziFrau-AragornGGelisGermaniaGiulilovesbooksglanzenteGrOtEsQuEgstHHaithabuhannelore259happy_blueHelenaRebeccahisterikerHortensia13IIgelmanu66ika17iMelodyInkenIbsenIsadorisipisilz94Jjackiherzijala68janakaJanina84Jaq82JashrinJassi1993JayTiJeamijenvo82Jess_NeJezebelleJohanna_TorteJokersLaughJuleeesjulezzz96juli.buecherJulie209JustMeKkalligraphinKarin_Kehrerkassandra1010katrin297KeksisbabyKelo24KerstinTh (30/30)Kleine1984kleinechaotinkleine_welleKnigaljubKnorkekn-quietscheentchenKodabaerKristjakruemelmonster798Kuhni77KuhtippKurousagiLLadyIceTeaLadyOfTheBooksLadySamira091062LaLectureLaMenschLarii-MausiLavendel3007la_vielesebiene27Lese-Krissilesenbirgitlesululeyaxlieberlesen21LilawandelLilli33linda2271lLissylittlebansheelittlesparrowLiz_MacSharyLostHope2000Lovely90LrvtcbLuilineLupina15Luthien_TinuvielMmabuereleMali133mareike91Marina_Nordbrezemartina400MarveyMary2Meeko81melanie1984Merijanmia0503miau0815MichicornMira20MiracleDaymisanthropymisery3103MissDarkAngelMissStrawberryMissSweety86mistellormondyMoWilliamsmrs-brMrs_Nanny_OggMsChilimusicamericangirlMusikpferdmyfantasticfantasyworldNNaddlDaddlnaninkaNapallynatti_ LesemausNelebooksNelingNenef2000Nicoletta_WeberettaniknakninchenpinchennordfrauOObsidiarkOliverBaieronce-upon-a-timeoztrailPPachi10paevalillPagina86pamNPaperLoverpeedeePhiniPiaDisPiipinucchiaPK2510PMelittaMPucki60QQueenelyzaQueenSizeRRaJaJeRajetRealMajoreneeRo_KeR_MarieRoni88RosenmadlRoseWilliamsrosinchen_RubineSSaintGermainsajo1606SakukoSali118SamthasansolSassyEssieschafswolkeScheckTinaSchlehenfeeSchluesselblumeschnaeppchenjaegerinSchneeeule129schokokaramellsechmetsecretworldofbooksSeelensplitterSeitenHiebeseschat (20/20)ShineOnSikalSiouxSnordbruchSognantesolveigSomeBodysommerlese (40/40)speyrerhexcheStefanieFreigerichtSteffi_2511SteffiZisteinchen80sternblutSternenguckerinStinsomesunlightsursulapitschiSuskasweetjennnSynapse11TTalathielTallianeaTaluziTamiraSTanjaMaFiTatsuThaliomeeTheBookWormTheCoonthelauraverseTine13tintenblautlowtragalibrosTraumTantetypisch-monaUulrikerabeulrikeuunfabulousVvalenvalle87vanessaaaxxvanystefVolponaVuchaWWalli_Gabswanderlust26WaschbaerinWedmaWeltensucherinweltentzuecktwidder1987WollyWuestentraumWuschelXX-tineYYaBiaLinaYolandeYvetteHZzessi79zhera

    Mehr
    • 3460
  • Roadtrip durch Oz

    Der Zauberer von Oz (Neuübersetzung) (Anaconda Kinderbuchklassiker)

    Amilyn

    17. February 2018 um 20:42

    Ein Wirbelsturm trägt die kleine Dorothy und ihren Hund Toto in das wundersame Land Oz, das von einem mächtigen Zauberer regiert wird. Den will sie bitten, sie zurück nach Hause zu ihrem Onkel und ihrer Tante zu bringen. Unterwegs trifft sie auf eine Vogelscheuche, einen Blechmann und einen Löwen. Sie alle wünschen sich etwas von dem Zauberer und müssen einige Abenteuer zusammen bestehen.Der Zauberer von Oz ist einer der Kinderbuchklassiker überhaupt, an dessen Geschichte man praktisch nicht vorbeikommt. Allerdings nicht in Deutschland. Möglicherweise gab es da mal ein Musical, aber das war es auch schon. Mir jedenfalls war der Titel nur geläufig, weil man in amerikanischen Filmen, Serien oder Büchern immer wieder darauf stößt, und als ich mal wieder in einer amerikanischen Serie an den Zauberer von Oz geraten war, habe ich mir vorgenommen, endlich mal selbst zu lesen, worum es da überhaupt geht.Dorothy macht sich also auf einen Roadtrip zu besagtem Zauberer, weil sie von Anfang an nach Hause zurück will. Da gibt es kein Wenn und kein Aber, kein Zögern, kein Gar Nichts. In dieser Hinsicht ist die Geschichte sehr geradlinig. Auch die Wünsche von Vogelscheuche, Blechmann und Löwe sind unerschütterlich. Darüber hinaus schweift die Story ab und an mal ab, wird hier und da etwas langatmig und wiederholt sich oft. Trotzdem war die Botschaft gerade um die Wünsche von den drei Gefährten Dorothys immer präsent, auch, wenn sie dem Leser nie mit der Keule eingetrichtert wurden. Es kommt am Ende auch kein Fazit à la "Nun, liebe Kinder, folgendes haben wir gelernt ...", nein, auf die Botschaft darf man schön selbst kommen, und das hat mir sehr gut gefallen. Und dass die Figuren im Jahr 1900, als das Buch erstmals herausgekommen ist, auch nicht belehrt wurden, fand ich sowieso klasse.Im Jahr 1900 hatten die Kinder offenbar auch einen viel robusteren Magen als heutzutage, denn im Zauberer von Oz geht es ganz schön brutal zu. Da wird gevierteilt, zerschmettert, vernichtet, in Stücke gerissen, es rollen Köpfe und Arme und Beine und alles, was eine Axt sonst noch so abtrennen kann. Nicht auszudenken, wie viele Albträume dieses Buch in all den Jahren ausgelöst hat, und auch, wenn ich weiß, dass Kinder im allgemeinen (ob heute oder damals wird wohl doch keinen so großen Unterschied machen) mit abgehackten Köpfen und geschmolzenen Körpern ganz locker umgehen, würde ich meinen dieses Buch wohl eher nicht vorlesen. Fazit: Eine wirklich schöne Aussage, die die Geschichte ganz ohne Holzhammer vermittelt und eine herzliche Freundschaft machen den Zauberer von Oz zu einer wirklich lohnenden Geschichte, auch, wenn ich sie Kindern aufgrund ihrer Brutalität nicht vorlesen würde. Hier und da etwas langatmig und sich wiederholend, machen Dorothy und ihre Freunde einiges wieder wett und erhalten von mir 4****.PS: Woher Dorothy aber nun ihre berühmten roten Schuhe her hat, ist mir ein Rätsel.

    Mehr
  • Ganz nett

    Der Zauberer von Oz (Neuübersetzung) (Anaconda Kinderbuchklassiker)

    Chiara_Giulietta

    12. January 2018 um 17:21

    Ein nettes Kinderbuch mit wundervollem Ende!

  • Eine wunderbare Reise in eine andere Welt, die auch jeder Erwachsenen einmal besucht haben sollte

    Der Zauberer von Oz (Neuübersetzung) (Anaconda Kinderbuchklassiker)

    ZauberhafteBuecherwelt

    22. May 2015 um 10:58

    "Der Zauberer von Oz" ist wohl einer der Kinderbuchklassiker schlechthin und ich muss gestehen bis jetzt weder Film noch Buch gekannt zu haben. Die Aufmachung des Buches ist meiner Meinung nach super gelungen. Das Cover zeigt eine Szene im Mohnblumenfeld. Umrahmt ist sie im blauen und roten Karomuster mit Hexen (und wie vielleicht jeder weiß, gibt es in Oz vier davon). Die Anfangsbuchstaben jedes Kapitels sind außerdem verschnörkelt und alle 2-3 Kapitel findet man ein Bild, das die Szene der vorangehenden Seite beschreibt. Dorothy kam als Waisenkind zu Onkel Henry und Tante Em auf einen Hof in Kansas, umgeben von endlos grauer Prärie. Wäre da nicht Toto, einer kleiner schwarzer Hund mit langem, seidigen Fell und schwarzen Knopfaugen, würde Dorothy wahrscheinlich genauso enden wie ihr Onkel und ihre Tante. Denn diese wirken fast genauso grau wie die Umgebung und lächeln so gut wie nie. Als eines Tages plötzlich ein Wirbelsturm aufkommt, wird das Haus in der Mitte des Tornados fortgetragen - mit Toto und Dorothy darin. Das Haus landet in einem fremden Land - genau auf der Hexe des Ostens.  Dorothy ist zunächst sehr betrübt, schließlich hat sie noch nie jemandem etwas zu Leide getan. Doch die Hexe des Nordens, die sogleich herbeigeeilt kam, bedankte sich für die Befreiung der Munchkins (ein kleines, freundliches Volk, das sehr unter der Herrschaft der bösen Hexe des Ostens gelitten hatte). So erfuhr Dorothy auch, das es insgesamt vier Hexen in Oz gab - zu den Bösen zählte außerdem die des Westen und zu den Guten die des Nordens und des Südens. Außerdem erfuhr sie, das nur der Große und Schreckliche Zauberer, Oz selbst, sie zurück nach Kansas bringen konnte. Schließlich war das ganze Land von einer unendlichen Wüste umgeben... Dorothy ist ein sehr hilfsbereites, kluges und liebenswertes Mädchen, das sehr viel für ihre Mitmenschen übrig hat.  Hier sieht man auch, das Familie und Heimat über alles geht, denn auch wenn es Dorothy in Oz vielleicht besser hatte, so möchte sie doch nichts sehnlicher als nach Hause zurück zu kehren. Zum Glück müssen Dorothy und Toto ihren Weg in die Smaragdene Stadt, die in der Mitte des Landes liegt, nicht alleine bestreiten. Denn ihnen schließen sich eine Vogelscheuche (die Oz um Verstand bitten möchte), ein Blechmann (der um ein Herz bitten möchte) und ein gar nicht so feiger Löwe an, der um Mut bitten möchte. Der Weg nach Oz ist auch gar nicht leicht zu bewältigen, vor allem weil einige Hindernisse und Gefahren auf die Freunde warten. Letztendlich stellt sich heraus, das sie ohne einander niemals ihr Ziel erreicht hätten, denn jeder hat Eigenschaften, die sich durchaus als nützlich erweisen. Außerdem bleibt es nicht bei dem einen Abenteuer, das die Vier, pardon Fünf bestreiten müssen... Die Geschichte wird von einem allwissenden Erzähler erzählt, sodass am Ende auch absolut keine Fragen offen bleiben.  Außerdem ist das ganze sehr kindgerecht und bildhaft geschrieben, sodass ich als Erwachsener schon manchmal über den Sinn und Wortlaut schmunzeln musste. Schön waren auch noch zwei weitere Geschichten in der Hauptgeschichte: einmal die vom Großen und Schrecklichen Oz selbst und die von den geflügelten Affen (die unter dem Befehl einer goldenen Haube stehen, aber das ist eine andere Geschichte...) Lyman Frank Baum hat hier eine wirklich kindgerechte und wunderschöne Welt erschaffen, in der das Gute über das Böse siegt, Tiere sprechen können und man durch eine Porzellanstadt laufen kann.  Eine Geschichte die (auch jeder Erwachsene) zumindest einmal gelesen haben sollte und von mir die volle Eulenzahl erhält!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.