Lyn Hamilton

 3.3 Sterne bei 81 Bewertungen
Autor von Das keltische Labyrinth, Der Fluch der Maya und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Lyn Hamilton

Der Fluch der Maya

Der Fluch der Maya

 (15)
Erschienen am 01.07.2007
Das Vermächtnis der Wikinger

Das Vermächtnis der Wikinger

 (12)
Erschienen am 26.10.2007
Das etruskische Grabmal

Das etruskische Grabmal

 (12)
Erschienen am 16.04.2008
Die Maske des Kriegers

Die Maske des Kriegers

 (3)
Erschienen am 01.01.2008
Die letzten Tage von Merida

Die letzten Tage von Merida

 (0)
Erschienen am 01.11.1998

Neue Rezensionen zu Lyn Hamilton

Neu
Flaemmles avatar

Rezension zu "Das Vermächtnis der Wikinger" von Lyn Hamilton

Rezension zu "Das Vermächtnis der Wikinger" von Lyn Hamilton
Flaemmlevor 7 Jahren

Die Saga des Bjarne ist schön in den Roman verwoben, wer sich allerdings viel von dem Wikinger im Titel verspricht, wird enttäuscht werden. Weder befindet sich einer der Herren auf Zeitreise, noch lenkt ein mutiger, muskelbepackter Held das Geschehen. Der Hauptprotagonist ist weiblich, und in keinster Weise wikingerisch. Aber dies macht gerade den Reiz der Geschichte aus, sollte man sich darauf einlassen. Dann werden einem die Abgründe der heutigen Gesellschaft präsentiert, verwoben an historischen Schauplätzen...
Und so denkt diese dann im Epilog:
Es ist uns nicht möglich zu wissen, ob die Zeit, in der wir gerade leben, der Höhepunkt einer glorreichen Epoche ist oder lediglich ihr trostloses, wenn nicht gar katastrophales Ende. Politiker versuchen uns davon zu überzeugen, dass sie uns in eine glanzvolle und glückliche Zukunft führen, während Schwarzseher uns gerne vor Augen halten, dass der Verfall bereits eingesetzt habe und das Ende nahe, doch letztendlich können wir keine Gewissheit haben.

Kommentieren0
3
Teilen
Monika Jarys avatar

Rezension zu "Das keltische Labyrinth" von Lyn Hamilton

Rezension zu "Das keltische Labyrinth" von Lyn Hamilton
Monika Jaryvor 7 Jahren

War mir ein wenig zu zäh und in die Länge gezogen

Kommentieren0
5
Teilen

Rezension zu "Das keltische Labyrinth" von Lyn Hamilton

Rezension zu "Das keltische Labyrinth" von Lyn Hamilton
Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren

Die Antiquitätenhändlerin Lara McClintoch aus Toronto fliegt zusammen mit einem alten Freund, Alex Steward, nach Irland, da dieser dort in einem Testament bedacht wurde. Bei der Testamentseröffnung stellt sich heraus, dass neben dem Erbe auch ein Schatz zu finden sein kann. Die Hinweise darauf werden an die Erben weitergeleitet und Lara beschließt, sich an der Suche zu beteiligen.
Doch kaum ein paar Stunden später wird der erste Tote gefunden.
Durch dieses angespornt, hängt sich Lara völlig in die Schatzsuche, wobei ihr die HInweise, die aus einem alten irischen Gedicht stammen, den Weg weisen.
Ich habe diesen Roman sehr gerne gelesen, da mir die Mischung aus Geschichte und Krimi gefällt. Die Autorin hat die irischen Sagen genommen, zu einem Rätsel umgeformt und so die Geschichte Irlands dem Leser ein Stück näher gebracht.
Der Roman ließ sich leicht lesen, allerdings zog er sich an einigen Stellen leider etwas, so dass ich keine vier Sterne mehr geben konnte.

Kommentieren0
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 116 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks