Lyn Hamilton Das etruskische Grabmal

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(5)
(4)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Das etruskische Grabmal“ von Lyn Hamilton

Lara McClintoch, Antiquitätenhändlerin und Detektivin aus Leidenschaft, soll für einen exzentrischen Milliardär eine seltene etruskische Skulptur beschaffen. Bei einem Sammler in Frankreich wird sie schließlich fündig, muss jedoch feststellen, dass es sich um eine Fälschung handelt. Lara kehrt zurück, um neu zu verhandeln – und entdeckt den ehemaligen Besitzer ermordet in seinem eigenen Mausoleum. .

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Sehr empfehlenswert!

Love2Play

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Gut geeignet für den Sommer aber ohne das gewisse Etwas

buchernarr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das etruskische Grabmal" von Lyn Hamilton

    Das etruskische Grabmal
    mabuerele

    mabuerele

    04. October 2010 um 19:20

    Lara McClintoch, kanadische Antiquitätenhändlerin, soll für einen Milliardär eine etruskische Statue kaufen. Sie erkennt, dass die angebotene Figur eine Fälschung ist und bietet ihrem Auftraggeber eine andere etruskische Kostbarkeit an. Doch als sie zum zweiten Mal den Händler aufsucht, ist er tot und das Exponent verschwunden. War es Unfall? Mord? Selbstmord? Möglich scheint alles. Als Lara einige Tage später in den Kofferraum ihres Autos schaut, erwartet sie die erste Überraschung .. Sie will sich mit ihrem Auftraggeber in Verbindung setzen, doch er ist unauffindbar. Da wendet sie sich an seine Schwester. Dort harrt die zweite Überraschung auf sie ... Es handelt sich um einen gut geschriebenen Krimi, der gleichzeitig mit Informationen zu etruskischer Geschichte und Kultur verknüpft ist. Es lohnt sich, mitzudenken ...

    Mehr