Lynda Aicher

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Lasciati legare

Bei diesen Partnern bestellen:

Bonds of Desire (Wicked Play)

Bei diesen Partnern bestellen:

Bonds of Need (Wicked Play)

Bei diesen Partnern bestellen:

Bonds of Trust

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schwächster Teil der Reihe

    Bonds of Desire (Wicked Play)
    MartinaBookaholic

    MartinaBookaholic

    13. August 2013 um 10:10 Rezension zu "Bonds of Desire (Wicked Play)" von Lynda Aicher

    Meine Meinung: Wie immer war der Erotikteil mit den verschiedenen Sexszenen gut gemacht und das, was ich erwartet habe. Leider konnte aber der Rest der Geschichte nicht mehr mit den anderen Teilen, besonders mit Band 1 mithalten. Die Charaktere waren für mich zu blass und flach, die einzigen Attribute, die ein wenig stereotyp-mäßig beschrieben waren, waren die äußerlichen Vorzüge, die ständig wiederholt wurden… bis man jedes kleinste Detail davon auswendig kannte. Auch die Entwicklung der Charaktere war nicht überraschend und ...

    Mehr
  • Gut, aber schlechter als der erste Band

    Bonds of Need (Wicked Play)
    MartinaBookaholic

    MartinaBookaholic

    18. June 2013 um 11:52 Rezension zu "Bonds of Need (Wicked Play)" von Lynda Aicher

    Meine Meinung: Eigentlich habe ich ein anderes Buch lesen müssen, und wollte nur einen kurzen Blick in dieses hier werfen,  was ein großer Fehler war und nicht, weil es schlecht war – im Gegenteil – aber, weil ich sofort nach den ersten paar Seiten wieder in der Geschichte gefangen war.  Obwohl das Pärchen Cali und Jake aus Teil eins auch noch zeitweise vorkommen, handelt dieses Buch nun über den zweiten Den Besitzer namens Deklan, der im gleichen Wohnkomplex wie Kendra – Calis Freundin, wohnt. Eines Abends besucht sie mit zwei ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bonds of Trust" von Lynda Aicher

    Bonds of Trust
    MartinaBookaholic

    MartinaBookaholic

    08. January 2013 um 15:21 Rezension zu "Bonds of Trust" von Lynda Aicher

    Ich habe das Buch ohne jegliche Erwartungen gelesen und habe es auch ehrlich gesagt, lange vor mich hergeschoben. Keine Ahnung warum, vielleicht war ich nicht in der richtigen Stimmung. Doch als ich es dann gelesen habe, hat es wirklich gepasst. . Der Einstieg war mitten im Geschehen, als die Hauptfigur Cali in den exklusivsten BDSM Club der Stadt aufgenommen werden will. – Nach einer gescheiterten 22-jährigen Ehe, zwei erwachsenen Kindern und vieler Jahre Frust im Bett mit ihrem Ex-Ehemann, aufgrund unausgesprochener Begierden, ...

    Mehr