Lynda Hilburn The Vampire Shrink

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Vampire Shrink“ von Lynda Hilburn

Vampires don't exist . . . do they? Kismet Knight, a brainy Denver-based psychologist with a stalled career and a nonexistent love life, is about to have her world rocked. Not only does her newest client, Midnight, long to become a vampire, but the teenager insists that a coven of the undead hangs out at a local Goth club. The always-rational Kismet dismisses Midnight's claims as the delusions of an attention-starved girl – until bodies start turning up drained of blood and the hottest self-proclaimed vampire ever to walk the face of the earth enters her office. What's real? What's not? As inexplicable events and romantic opportunities pile up, along with the corpses, Kismet finds herself in a whirlwind of passion, mystery, and danger. But this tough and funny heroine – who doesn't do damsel in distress – is about to turn the vampire-meets-girl convention on its head. A sizzlingly sexy contemporary fantasy sure to feed the hunger of ravenous, vampire-loving fans. "Lynda Hilburn creates a fascinating world; wicked and sexy!" Kerrelyn Sparks, New York Times best-selling author. "A good choice for the ever-demanding aficionados of vampire fiction." — Library Journal "A great blend of humor, horror, and quirky mystery. " — Jennifer Armintrout, best-selling author (Quelle:'E-Buch Text/15.04.2015')

Stöbern in Fantasy

Karma Girl

Super!

kirschtraum

Fireman

Und die Welt geht in Flammen unter...Auch wenn ihn viele langweilig fanden, ich mochte Hills Wälzer...

Virginy

Fallen Queen

Für mich leider eine eher langweilige Geschichte mit nervigen Charakteren, die mich nicht begeistern konnte. Schade :(.

Buecherwunderland

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Unglaublich gut geschrieben, total fesselnd! Geniale Wendung...

fantasylover00

Der Schwarze Thron - Die Schwestern

Innovative High-Fantasy für Mädels mit fabelhaften Plottwists

wunder_buch

Die unsichtbare Bibliothek

War nicht mein Fall....

Bergbaron

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Vampire Shrink" von Lynda Hilburn

    The Vampire Shrink
    smkwolff

    smkwolff

    04. July 2010 um 18:57

    Wer Vampirgeschichten nicht mag, wird auch dieses Buch nicht mögen. Es ist das Übliche: umwerfend gut aussehender Vampir (und Magier) trifft auf schöne Sterbliche und es entwickelt sich etwas, was dann auch zu Verwicklungen führt. Neuer Aspekt hierbei: Kismet Night ( die schöne Sterbliche) ist eine Psychologin, die nicht an Vampire glaubt und sich entschließt, Möchtegernvampire zu behandeln. Klar, dass da auch einige echte Vampire zu ihr kommen. Außerdem scheinen hier Menschen wie Vampire (vor allem die männlichen) einen sehr ausgeprägten Sexualtrieb zu haben. Alles in allem ist es eine etwas seichte Geschichte, aber für Freunde dieser Art von Literatur ist es sicher ein tolles Buch, das sich leicht und gut lesen lässt. Aber es ist nichts, das einen so einnimmt, dass man noch tagelang dran denkt.

    Mehr