Das verschwundene Mädchen

von Lynda La Plante 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Das verschwundene Mädchen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das verschwundene Mädchen"

Lorraine Page, die gestrauchelte Ex-Polizistin aus "Zwei Leben hat die Katze", ist auf der Suche nach einer spurlos verschwundenen Millionärstochter. Bald stellt sich jedoch heraus, daß Anna Louise keineswegs die wohlbehütete Tochter aus gutem Hause ist, sondern ein verwöhnter Teenager, der das Leben in vollen Zügen genießt. Lynda La Plantes Lorraine-Page-Romane sollen mit Michelle Pfeiffer in der Hauptrolle verfilmt werden.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783442439348
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Goldmann

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Armillees avatar
    Armilleevor 9 Monaten
    L. A. und New Orleans. Wo wirkt der Voodoozauber ?

    Ich bin ein Fan dieser Autorin. 
    In diesem Buch ist der Anfang nicht so interessant und ich ahnte schon, was da schlimmes passiert sein muss und auch warum.
    Lorraine Page ist mir als Hauptfigur bekannt, sowie auch Rosie und Rooney. Lorraine und Rosie sind Beide trockene Alkoholiker, was sich als Thema durch das ganze Buch zieht. Rooney ein ehemaliger Cop. Zusammen haben sie eine Detektei in L.A., die überhaupt nicht läuft.
    Die Drei versuchen nun - engagiert von der ehemaligen Schauspielerin und Mutter der - heraus zu finden, was mit dem reichen und verwöhnten Teenager Anna Louise passiert ist. Das Mädchen verschwand 11 Monate zuvor in New Orleans. Es gibt einen Bonus für die Aufklärung von 1 Million Dollar plus Spesen und Lohn und...sie haben nur zwei Wochen dazu Zeit bekommen.
    Etliche andere große Detekteien waren erfolglos, ebenso wie die Polizei.
    Lorraine und ihr Team graben tief, finden alles Mögliche heraus. Geheimnisse über Anna Louise, ihrer Mutter, ihrem Vater und es ist unglaublich, welche "Leichen" die alle im Keller liegen haben.
    Und so wird es ab dem 2. Drittel auch so richtig schön spannend, wie ich es von Lynda LaPlante gewohnt bin.
    New Orleans ist eine phantastische Stadt, voller Geheimnisse. Es passieren in dieser Geschichte viele schlimme Sachen, sowie auch Lorraine eine Rückfall hat, den sie lange vor ihrem Team verstecken kann.
    Ich sag es gleich, der äußere Schein trügt hier gewaltig und es wird gelogen, dass sich die Balken biegen. Geheimnisse ohne Ende.
    Eine Geschichte der Reichen und Schönen gegen die Cleveren.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    sabine_jedes avatar
    sabine_jedevor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks