Lynn Austin

 4.6 Sterne bei 366 Bewertungen
Autorin von Bibliothek der Träume, Die Apfelpflückerin und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Lynn Austin

Lynn Austin ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Illinois. Ihre große Familie, die vier Generationen umfasst, ist ebenso Aufgabe wie Inspiration für sie. Wenn ihr nach dem Tagesgeschäft noch Zeit bleibt, ist sie als Vortragsreisende unterwegs und widmet sich der Schriftstellerei.

Alle Bücher von Lynn Austin

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Bibliothek der Träume9783868276022

Bibliothek der Träume

 (42)
Erschienen am 01.06.2016
Cover des Buches Die Apfelpflückerin9783868277050

Die Apfelpflückerin

 (38)
Erschienen am 01.02.2018
Cover des Buches Luisas Töchter9783868275223

Luisas Töchter

 (23)
Erschienen am 01.06.2015
Cover des Buches Am Anfang eines neuen Tages9783868273632

Am Anfang eines neuen Tages

 (17)
Erschienen am 04.01.2013
Cover des Buches Fionas Geheimnisse9783868279610

Fionas Geheimnisse

 (19)
Erschienen am 01.06.2012
Cover des Buches Die Tochter des Baumwollbarons9783868270587

Die Tochter des Baumwollbarons

 (16)
Erschienen am 01.03.2009
Cover des Buches Töchter der Küste9783868276251

Töchter der Küste

 (16)
Erschienen am 01.12.2016
Cover des Buches Schwestern der Freiheit9783868270938

Schwestern der Freiheit

 (16)
Erschienen am 01.09.2009

Neue Rezensionen zu Lynn Austin

Neu

Rezension zu "Sei du meine Stärke" von Lynn Austin

das alte TEstament anschaulich erklärt
gusacavor 2 Monaten

Lynn Austin erschafft mit diesem Roman den Beginn eines Epos, das sich mit den Chroniken der Könige aus dem alten TEstament auseinandersetzt. Sie erzählt in Romanfom die GEschichte des Königreich Juda zur Zeit des Königs Ahas. Dabei werden Textstellen aus dem alten Testament wortgetreu in eine fiktive Handlung eingebettet. Historische Ereignisse, Bibeltexte und fiktive Geschehnisse werden gekonnt verknüpft und in eine spannende Handlung mit religiösem Tiefgang eingebunden. Der Schreibstil ist flüssig und zeichnet sich durch intensive Charakterentwicklungen aus. Die damalige Götzenanbetung mit verabscheuungswürdigen Menschenopfern, die absolute Herscherstellung der Könige und die Machtlosigkeit des Einzelnen , insbesondere der Frauen , wird gut aufgezeigt. Dieses Buch vermittelt alttestamentarisches und historisches Wissen  sehr unterhaltsam. Man erhält eine Vorstellung von den damaligen Lebensumständen und möglichen Ereignissen . Gerade die Auseinandersetzung mit dem alten Testament fällt ja doch eher schwer und wird so etwas erleichtert. Ich hoffe, das diese Reihe bald fortgeführt wird.

https://www.lovelybooks.de/autor/Lynn-Austin/Sei-du-meine-St%C3%A4rke-2410109310-w/rezension/2580450207/

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2KKYXVVGIQOJD/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B084JBY9CF

https://www.hugendubel.de/de/buch_kartoniert/lynn_austin-sei_du_meine_staerke-38348650-produkt-details.html

https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/ID146338071.html

https://www.buecher.de/shop/erzaehlungen/sei-du-meine-staerke/austin-lynn/products_products/detail/prod_id/58319643/

https://www.weltbild.de/artikel/buch/sei-du-meine-staerke_26959970-1

https://www.lesejury.de/lynn-austin/ebooks/sei-du-meine-staerke/9783963629372?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

https://wasliestdu.de/rezension/das-alte-testament-anschaulich-erklaert

https://www.francke-buch.de/main.php?hk=0&uk=0&aid=2669&suche=sei+du+meine+st%E4rke&start=0#kundenstimmen

Kommentare: 1
2
Teilen

Rezension zu "Sei du meine Stärke" von Lynn Austin

Fesselnd ab der ersten Seite, nie war die Bibel so lebendig wie in diesem Roman
ann-marievor 2 Monaten

Die bekannte und renommierte amerikanische Schriftstellerin Lynn Austin, Garant für spannende, fesselnde und sehr gut recherchierte historische Romane wendet sich in einer neuen Reihe bekannten biblischen Überlieferungen zu und lässt diese durch ihr ganz besonderes Talent lebendig werden. Im dritten Roman dieser Reihe beschreibt sie nun die Zeit des Königs Ahas, wobei sein Sohn Hiskia in der Bibel eine deutlich größere Rolle spielt als sein Vater.

König Ahas, ein jüdäischer König, wendet sich gemeinsam mit seinem Volk immer mehr von Gott weg und heidnischen Götzen zu. Einer drohenden Kriegsgefahr will sich König Ahas die Gunst dieser Götter mit Hilfe eines weiteren Opfertods durch Feuer, jetzt auch den zweiten Sohn, Hiskia, sichern. Während des heidnischen Oferrituals ergreift jedoch Gottes Prophet Jesaja das Wort und bringt mit drastischen Worten zum Ausdruck, was Gott von Ahas, dem Volk und deren Abkehr von ihm und seiner Allmacht hält. Durch glückliche Umstände (oder etwa durch Gottes Eingreifen?) wird Hiskia vor diesem grausamen Tod bewahrt.

Jesaja's warnende Worte haben Hiskia jedoch in Bann gezogen und von diesem Tag an beschäftigt ihn die Frage nach Gott, im damaligen Sprachgebrauch Jaweh, sehr. Seine Mutter, Abi, mit der Existenz Jawehs aus ihrer Kindheit vertraut, besinnt sich auf dieses Wissen und bindet ihren Vater Secharja in die Erziehung Hiskias mit ein. Secharja, ein ehemaliger Priester, der im Laufe der Zeit dem Alkohol verfiel, erfährt eine ganz persönliche Offenbarung Gottes, findet dadurch zu seinem verschütteten Glauben zurück und wird zu einem wunderbaren Lehrer für Hiskia. 

Nie war die Bibel für mich so lebendig wie durch diesen Roman von Lynn Austin. Nicht nur mit großer Spannung habe ich die Seiten umgeblättert, sondern auch mit großer Freude lesen dürfen, dass alttestamentarische Verse in heutiger Sprache Einfluss haben durften. Die warnenden, teilweise sehr drastischen Worte Jesajas, haben nicht nur eine ganz neue Bedeutung für mich gewonnen, sie sind auch heute noch so aktuell wir vor hunderten von Jahren. Gottes Wort galt und gilt, warnt und tröstet gleichermaßen. 

Mit diesem Buch bin ich in die Lynn Austins Serie über alttestamentarische Überlieferungen eingestiegen. Gut, dass ich die Zeit bis zum nächsten Band mit den beiden vorhergehenden Bänden "Fremde Heimat" und "Hüter des Erbes" überbrücken kann. 

Ich bin sehr dankbar, dass dieser Roman geschrieben wurde und ich ihn lesen durfte und kann ihn nur weiterempfehlen. Eine Bereicherung für den persönlichen Glauben an Gott und ein hervorragender Einblick in Gottes Gegenwart und Reden – auch, bzw. vor allem auch für Bibelunkundige.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sei du meine Stärke" von Lynn Austin

Erstklassig!
cho-icevor 4 Monaten

Der Name „Hiskia“ wird wahrscheinlich vielen Christen zumindest vage bekannt vorkommen. Im ersten Band der Reihe „Die Chroniken der Könige“ erzählt die Bestsellerautorin Lynn Austin die Geschichte dieses biblischen Königs von Juda auf spannende Weise nach. Sie macht das so gut, dass man beim Lesen schnell Lust bekommt, das Original – also die Bibel – zur Hand zu nehmen und nachzuforschen, was (gut recherchierte) Dichtung ist und was den Berichten aus 2. Chronik und anderen direkt entnommen wurde. 

Ich persönlich würde mich als bibelfest bezeichnen und habe die Geschichte von Hiskia schon mehrere Male gelesen. Trotzdem hat mich dieser Roman sehr stark in seinen Bann gezogen. Der erste Teil ist „harter Tobak“ und nichts für schwache Nerven, erlebt der junge Hosia hier doch hautnah mit, wie seine Brüder dem Götzen Moloch geopfert werden. Doch es bleibt zum Glück nicht so bedrückend, aber durchgehend spannend, sodass ich das Buch kaum zur Seite legen konnte und bereits innerhalb weniger Tage damit durch war.

Alle Gestalten, die Lynn Austin hier auftreten lässt, haben tatsächlich einen biblischen Hintergrund und sind Zeitgenossen von Hiskia – z. B. die Propheten Jesaja und Micha. Die direkten Zitate aus den Bibeltexten sind alle gekennzeichnet und mit einem Verweis versehen. Für mich war vieles sehr erhellend, da mir die geschichtlichen Zusammenhänge nicht so vor Augen standen. 

Gleichzeitig ist „Sei du meine Stärke“ durch seine zeitlose Thematik hochaktuell. Zu welchen Kompromissen ist man bereit, um Gottes Botschaft „zeitgemäßer“ zu machen? Wie führt man Menschen zu dem wahren Gott zurück? Zu welchen Mitteln greift man, um Einfluss zu nehmen? 

Dieses Buch hat mich gefesselt, nachdenklich gemacht und zum Bibelstudium motiviert. Ich kann es absolut empfehlen und freue mich schon auf den nächsten Band der Serie!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Sei du meine Stärkeundefined

In dieser Leserunde das neue Buch "Sei du meine Stärke" von Lynn Austin  gelesen und besprochen werden. Die Leserunde beginnt nach Absprache.

Es werden keine Bücher ausgelost.

Ich freue mich auf einen regen Austausch!

Ich freue mich auf das gemeinsame Lesen dieses Buches und auf den Austausch. Wenn alle ihre Bücher haben, können wir den Starttermin festlegen und gemeinsam anfangen.

56 Beiträge
Letzter Beitrag von  Nelingvor 3 Monaten

Auch mich hat das Lesen dieses Buches besonders bereichert. Meine Rezension ist hier zu lesen https://www.lovelybooks.de/autor/Lynn-Austin/Sei-du-meine-St%C3%A4rke-2410109310-w/rezension/2442608458/  sowie wortgleich unter Neling bei 

Gerth medien, francke, alpha Buchhandlung, SCM, Thalia, Hugendubel, weltbild und buecher.de 

Liebe Grüße von Neling



Cover des Buches Ufer der Erinnerungundefined
Wir möchten euch zu einer neuen Leserunde einladen


Lynn Austin Ufer der Erinnerung


Ufer der Erinnerung



Zum Inhalt:


Chicago 1897:
Anna Nicholson sieht ihre Zukunft schon genau vor sich: Sie wird ihren wohlhabenden Verlobten heiraten und dadurch ihren Vater vor dem Bankrott retten. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los. Immer wieder muss sie an ihre Oma Geesje denken, die sie gerade erst kennengelernt hat, und an Derk, den angehenden jungen Pastor. Durch die beiden hatte sie eine gänzlich andere Perspektive auf das Leben gewonnen. Doch innerhalb des engen Korsetts der gehobenen Gesellschaft zu ihren neuen Überzeugungen zu stehen, erweist sich als äußerst schwierig. Außerdem ist da noch die Tatsache, dass sie adoptiert wurde. Fieberhaft versucht Anna mehr über ihre leiblichen Eltern in Erfahrung zu bringen. Sie ahnt nicht, dass sie damit einen Skandal lostritt, der alles infrage stellen könnte.





Infos zur Autorin:




 Lynn AustinLynn Austin ist eine weltweit bekannte Bestsellerautorin. Mit Titeln wie "Die Apfelpflückerin", "Luisas Töchter" oder "Im Sand der Erinnerung" schrieb sie sich in die Herzen ihrer Leser. Sie wurde für ihre historischen Romane achtmal mit dem Christy Award ausgezeichnet, dem bedeutendsten christlichen Romanpreis in den USA, und ist eine gefragte Rednerin bei Tagungen und Konferenzen. In Deutschland gilt sie als die beliebteste christliche Romanautorin. Lynn und ihr Mann haben drei Kinder großgezogen und leben in Holland, Michigan. Mehr erfahren Sie unter www.lynnaustin.org






Bitte Beachten:


-Die Leserundenexemplare (Print) werden nur innerhalb von Deutschland und der Schweiz verschickt. Im übrigen Ausland kann nur mit pdf -Datei mitgelesen werden !

-Gewinner, die sich nicht an der Leserunde beteiligen und keine Rezension schreiben, werden in zukünftigen Leserunden nicht mehr berücksichtigt.


-Unser Verlag hat eine christliche Ausrichtung

-Achtet bitte auf die Richtlinien von Lovelybooks zu Buchverlosungen und Leserunden. Der Gewinn eines Buches verpflichtet zur zeitnahen Teilnahme an der Leserunde und zum Schreiben einer Rezension.

https://www.lovelybooks.de/info/richtlinien-lr-bv/




210 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Wüstenschwesternundefined
Und auch von Lynn Austin gibt es neuen Lesestoff mit einem wunderschönen Cover. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde.


Beachtet bitte die Hinweise zur Bewerbung


Lynn Austin Wüstenschwestern



Wüstenschwestern




Zum Inhalt:


Chicago / Wüste Sinai, 1892: Rebecca und Flora Hawes sind Schwestern, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.
Während Rebecca von einem unstillbaren Wissensdurst getrieben wird, ist Flora von dem Wunsch beseelt, die Not der Armen zu lindern. Doch eines verbindet sie: Ihre Leidenschaft fürs Reisen. Amerika, Europa, den Orient – unzählige Orte haben sie bereits gemeinsam bereist. Doch noch nie standen sie vor so großen Herausforderungen wie bei ihrer aktuellen Reise. Die Wüste Sinai verlangt ihnen alles ab.
Trotzdem ist Aufgeben keine Option. Denn sie sind einer verschollenen Schriftrolle auf der Spur, die ein für alle Mal beweisen könnte, dass die Bibel wahr ist. Und mit der Rebecca den Mann ihres Herzens endlich für sich gewinnen könnte.



Weitere Infos und Leseprobe:


https://www.francke-buch.de/buecher/belletristik/2552/0/lynn-austin-wuestenschwestern/




Infos zur Autorin:

 Lynn Austin

Lynn Austin ist eine weltweit bekannte Bestsellerautorin. Mit Titeln wie "Die Apfelpflückerin", "Luisas Töchter" oder "Im Sand der Erinnerung" schrieb sie sich in die Herzen ihrer Leser. Sie wurde für ihre historischen Romane achtmal mit dem Christy Award ausgezeichnet, dem bedeutendsten christlichen Romanpreis in den USA, und ist eine gefragte Rednerin bei Tagungen und Konferenzen. In Deutschland gilt sie als die beliebteste christliche Romanautorin. Lynn und ihr Mann haben drei Kinder großgezogen und leben in Holland, Michigan. Mehr erfahren Sie unter www.lynnaustin.org.






Falls ihr eines der 6 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 01. Juli 2018, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage:  Warum möchtet ihr mitlesen  ?





Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung:



Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.
Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.


Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das bedeutet , dass das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen ist und so spielen christliche Werte im Buch eine wichtige Rolle. Dieser Hinweis ist für Leser, die kein christliches Buch lesen möchten. Es darf immer jeder mitlesen !

Ich freue mich auf eure Bewerbungen.

Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen.


ACHTUNG : ICH HABE LEIDER DAS PROGRAMM ZUM LESEN DER ADRESSEN NICHT UND BENÖTIGE VON DAHER EURE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG. AUCH WENN IHR EURE ADRESSEN BEI DER BEWERBUNG SCHON ANGEBT.

ICH GEHE DAVON AUS, DASS DIE BEWERBER DEN TEXT LESEN. ES ERFOLGT DAHER VON MIR KEIN ANSCHREIBEN NACH DER AUSLOSUNG ! ICH BITTE UM VERSTÄNDNIS, DASS ICH KEIN BUCH VERSCHICKEN KANN,WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE.


Diese Regelung gilt nur bei mir und hat nichts mit Lovelybooks zu tun.








109 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  LEXIvor 2 Jahren

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks