Lynn Austin

(272)

Lovelybooks Bewertung

  • 204 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 4 Leser
  • 89 Rezensionen
(197)
(57)
(12)
(5)
(1)

Lebenslauf von Lynn Austin

Lynn Austin ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Illinois. Ihre große Familie, die vier Generationen umfasst, ist ebenso Aufgabe wie Inspiration für sie. Wenn ihr nach dem Tagesgeschäft noch Zeit bleibt, ist sie als Vortragsreisende unterwegs und widmet sich der Schriftstellerei.

Bekannteste Bücher

Töchter der Küste

Bei diesen Partnern bestellen:

Bibliothek der Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Apfelpflückerin

Bei diesen Partnern bestellen:

Fundament der Hoffnung

Bei diesen Partnern bestellen:

Luisas Töchter

Bei diesen Partnern bestellen:

Hüter des Erbes

Bei diesen Partnern bestellen:

Oasenzeiten

Bei diesen Partnern bestellen:

Fremde Heimat

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Anfang eines neuen Tages

Bei diesen Partnern bestellen:

Bibliothek der Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Haus in Brooklyn

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Fenster ins Leben

Bei diesen Partnern bestellen:

Bebes Vermächtnis

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Koffer voller Träume

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Sohn des Sklavenmädchens

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwestern der Freiheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Rhapsodie der Freundschaft

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Tochter des Baumwollbarons

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Sand der Erinnerung

Bei diesen Partnern bestellen:

Fionas Geheimnisse

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wahres Festhalten an Gott

    Töchter der Küste

    BubblyIna

    26. July 2017 um 14:13 Rezension zu "Töchter der Küste" von Lynn Austin

    Er handelt vom wahren Festhalten an Gott, trotz schwerer Lebensumstände und Schicksalsschläge. Die Lebensgeschichte von Geesje, wird so eindrücklich und detailliert erzählt, dass ich das Gefühl habe, Geesje persönlich kennen gelernt zu haben. Da ihre Familie in den Niederlanden wegen ihres Glaubens verfolgt werden, beschließen ihre Eltern ihr Heimatland zu verlassen, um in Amerika in Sicherheit und Freiheit leben zu können. Geesje reist mit und lässt dabei ihre große Liebe zurück. Die Reise und der Beginn ihres neuen Lebens ist ...

    Mehr
  • Einmal biblische Geschichte hautnah miterleben

    Fundament der Hoffnung

    Kirschbluetensommer

    25. July 2017 um 09:20 Rezension zu "Fundament der Hoffnung" von Lynn Austin

    Nehemia ist Mundschenk am Hof des persischen Königs Artaxerxes als er mitbekommt wie schlimm die Zustände in Jerusalem sind. Noch immer sind die Mauern nicht aufgebaut und die Feinde aus der Nachbarschaft machen den Juden das Leben schwer. Der König bekommt mit, dass es Nehemia nicht gut geht und schickt ihn nach Jerusalem. Und Nehemia hat einen Plan: Er will die Stadtmauer wieder aufbauen und das in weniger als einem Jahr. Doch Gefahren durch die Feinde und auch innere Konflikte zwischen den Juden gefährden immer wieder das ...

    Mehr
  • Ergreifende Familiengeschichte über mehrere Generationen

    Töchter der Küste

    Traeumerin109

    03. May 2017 um 21:03 Rezension zu "Töchter der Küste" von Lynn Austin

    Dieses Buch spielt in zwei Welten. Da ist zum einen das Leben von Geesje, die mit ihrer Familie zusammen nach Amerika auswandert. Jedoch lässt sie den Mann, den sie liebt, in den Niederlanden zurück. Es folgen viele Krisen und schwere Entscheidungen, bis sie sich 50 Jahre später entschließt, ihre Erinnerungen aufzuschreiben. Gleichzeitig lernen wir Anna kennen, deren Leben auf geheimnisvolle Weise mit dem von Geesje verbunden ist. Für mich das erste Buch dieser doch recht bekannten Autorin, und es hat mich wirklich überzeugt. Sie ...

    Mehr
  • Gott hat einen Plan und ein Ziel für dein Leben. Niemand kann uns aus Gottes Hand reißen.

    Töchter der Küste

    LEXI

    08. April 2017 um 22:35 Rezension zu "Töchter der Küste" von Lynn Austin

    „Am Vorabend meines fünfzehnten Geburtstags zertrümmerte ein riesiger Ziegelstein das Fenster in Papas Druckerei und beendete meine Kindheit.“Die Ich-Erzählerin Geesje berichtet von ihrer Kindheit und dem Leben mit ihrer Familie in einem Ort namens Leiden in den Niederlanden. Aufgrund ihres Glaubens war die Gemeinde der Separatisten starken Anfeindungen ausgesetzt. Als die anfänglichen Drohungen und Einschüchterungsversuche schließlich eskalierten, entschlossen sich Geesjes Eltern, auszuwandern. Die damals siebzehnjährige Geesje ...

    Mehr
  • Ein wundervoller Roman, ein Lesehighlight - ich liebe dieses Buch

    Bibliothek der Träume

    Lesegenuss

    06. April 2017 um 10:21 Rezension zu "Bibliothek der Träume" von Lynn Austin

    B̲̲u̲̲c̲̲h̲̲a̲̲n̲̲f̲̲a̲̲n̲̲g̲̲ Blue Island, Illinois 1936 Wenn mein Leben ein Buch wäre, würde niemand es lesen. Die Leute würden sagen, es sei zu langweilig, zu vorhersehbar.  So fängt die Geschichte um Alice Grace Ripley an. Es endet aber nicht so wie sie weiter schreibt. Die Handlung wird in der Ich-Perspektive von Alice erzählt. Bücher sind schon immer ihr Lebenselexier und von daher wundert es nicht, dass sie als Bibliothekarin in der örtlichen Bücherei arbeitet. Als der alte Elmar Watson stirbt, den sie aus der Bücherei her ...

    Mehr
  • Gottvertrauen und Zweifel

    Töchter der Küste

    Sonnenblume1988

    01. April 2017 um 09:43 Rezension zu "Töchter der Küste" von Lynn Austin

    „Und ist es nicht das, was Glaube bedeutet- dass wir durch die Dunkelheit weiter gehen, während wir uns an Gott klammern?“ (S. 148) 1845: Geesje lebt mit ihren Eltern in den Niederlanden. An ihrem 15. Geburtstag wird ein großer Stein durch das Fenster der Druckerei ihres Vaters geworfen und sie erfährt zum ersten Mal, was Ablehnung bedeutet. Als Separatisten von der offiziellen Staatskirche haben es Geesje und ihre Familie nicht leicht. Deshalb beschließen sie, nach Holland, Michigan auszuwandern. Doch das bedeutet, dass Geesje ...

    Mehr
  • Bewegender Familienroman

    Töchter der Küste

    Buchbloggerin

    07. March 2017 um 18:29 Rezension zu "Töchter der Küste" von Lynn Austin

    Gestern Abend habe ich ein Buch beendet, welches mich daran erinnert hat, warum ich Lynn Austins Geschichten so gerne lese. Töchter der Küste ist ein historischer Familienroman, der in drei Handlungsstränge aufgeteilt ist. Die Protagonistinnen heißen Geesje und Anna, die einander überhaupt nicht kennen, aber viel mehr gemeinsam haben, als sie ahnen könnten. Das Buch erzählt eine sehr interessante und mitreißende (Lebens-)Geschichte, in die ich mich gerne reingelesen habe und die ich auf jeden Fall nur empfehlen kann! Niederlande ...

    Mehr
  • Ein tiefgründiger Roman

    Töchter der Küste

    pallas

    Rezension zu "Töchter der Küste" von Lynn Austin

    Das neue Buch "Töchter der Küste" von Austin Lynn hat meine ohnehin hohen Erwartungen mehr als übertroffen. Ein wirklich und wahrhaftig phantastisches Werk, das mir für lange Zeit wertvollste Impulse für mein eigenes Leben schenkte. Geesje jetzt wird gebeten ihre Erinnerungen über die Auswanderung vor fünfzig Jahren aufzuschreiben. Die Handlung spielt in den Niederlanden um 1845; Geesje ist gerade fünfzehn Jahre alt als sie erleben muss wie Menschen sie und ihre Familie wegen ihres christlichen Glaubens schikanieren und sogar ...

    Mehr
    • 4

    heidi_59

    03. March 2017 um 17:52
    peedee schreibt Eine mich begeisternde Rezi - sehr schön!

    Ich kann mich der Meinung von peedee zu 100% anschließen ! Ein weiteres WuLi Buch :)

  • Leserunde zu "Töchter der Küste" von Lynn Austin

    Töchter der Küste

    Arwen10

    zu Buchtitel "Töchter der Küste" von Lynn Austin

    Hier nun endlich das neue Buch von Lynn Austin. Ich danke dem francke Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Lynn Austin Töchter der Küste Zum Inhalt: Niederlande 1845: Geesje ist 15, als ein Stein im Schaufenster ihres Vaters ihre Kindheit zerstört. Wegen ihres lebendigen Glaubens werden sie fortan immer wieder angegriffen und schikaniert. Schließlich sehen ihre Eltern keinen anderen Ausweg, als nach Amerika auszuwandern. Doch Geesje ist alles andere als begeistert. Zumal sie den Mann, den sie liebt, in den ...

    Mehr
    • 95

    lieberlesen21

    27. February 2017 um 06:31
    waldfee1959 schreibt Ich danke auch sehr herzlich, dass ich das Buch lesen durfte. Ich habe eine Rezension geschrieben. Aber wie kriege ich den Link dazu hier rein? Außerdem stelle ich die Rezension noch bei Amazon rein.

    Hallo waldfee1959 Ich hab dir deinen Link rüberkopiert. https://www.lovelybooks.de/autor/Lynn-Austin/Töchter-der-Küste-1365283475-w/rezension/1434947031/ Du gehst auf deine Rezesionen, auf ...

  • Spannender, tiefgründiger, historisch interessanter Roman

    Töchter der Küste

    waldfee1959

    26. February 2017 um 20:56 Rezension zu "Töchter der Küste" von Lynn Austin

    Der Roman spielt im Jahr 1897 in Michigan. Im Mittelpunkt  stehen zwei Frauen: Geesje, die mit ihrer Familie vor 50 Jahren aus den Niederlanden nach Amerika ausgewandert ist. Die  Familie wurde in den Niederlanden bedrängt und verfolgt, weil sie nicht der offiziellen Staatskirche angehörte sondern ihren Glauben frei in eigenen Gottesdiensten in Gehorsam vor Gott leben wollten. Anna,  eine junge Frau, die mit ihrer Mutter Ferien in einem Hotel am Lake Michigan verbringt,  um ihrer Seele die Chance zu geben Abstand von einer ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks