Cover des Buches Sei du meine Stärke (ISBN: 9783963621215)Nelings avatar
Rezension zu Sei du meine Stärke von Lynn Austin

Sehr wertvoller Roman über alttestamentliche Geschichte

von Neling vor 2 Jahren

Review

Nelings avatar
Nelingvor 2 Jahren

Kurzmeinung: Biblische Geschichte lebendig nacherzählt- hat mich sehr berührt und im Glauben ermutigt. Inspiriert zum Bibellesen!

Inhaltsangabe: Lynn Austin führt uns mit ihrem biblischen Roman in die alttestamentliche Geschichte des israelitischen Volkes. Ahas ist König von Juda und der Götzendienst herrscht im Lande. Kaum einer erinnert sich mehr an den wahren Gott und niemand hört auf Propheten wie Jesaja. Sogar Kinder werden dem Moloch geopfert. Dies droht auch Kronprinz Hiskia, aber seine Mutter Abi kämpft um das Leben ihres Sohnes. ....

Über die Autorin: Die 1945 geborene Lynn Austin ist eine amerikanische Bestsellerautorin. Sie ist Autorin vieler christlicher Romane und hat für diese 8 mal den "Christy Awards" gewonnen. Sie lebt mit ihrer Familie in Michigan/USA .

Meine Meinung: Da ich von der Autorin schon einige sehr gute christliche Romane las, waren meine Erwartungen hoch. Zu meiner großen Freude wurden dies aber nicht nur erfüllt, sondern eher noch übertroffen. Gleich zu Beginn hat das Buch mich gepackt und diese Spannung hat mich nicht mehr losgelassen. Der Einstieg ist gleich hochemotional und sehr schockierend, denn kleine Kinder werden dem Götzen geopfert. Das ist sicher, besonders wenn man selber Mutter ist, unfassbar und man möchte dem Unrecht Einhalt gebieten. Gleichzeitig kommt man aber ins Überlegen wie es heute mit dem Götzendienst aussieht. Und bei Uriahs mehr als faulen Kompromissen kam ich ins Nachdenken darüber, wo ich in Gefahr stehe, ähnlich zu handeln.

Die beliebte Bestsellerautorin füllt hier wirklich schwer verständliche alttestamentliche Verse mit Leben. Natürlich hat sie vieles ausgeschmückt, denn in der Bibel lesen wir ja nur die Kurzfassung. Aber sie hat sich doch ganz eng ans biblische Original gehalten und sehr gut recherchiert. Ich hatte die Verse in der Bibel auch schon mehrmals gelesen, aber durch den Roman wurde ich jetzt sehr berührt. Lynn Austin macht hier alte Bibelworte und -geschichten die bei mir schon längst in Vergessenheit geraten waren, wieder lebendig, das gefällt mir. Dafür sorgten der sehr bildreiche Erzählstil und Charaktere, die mich durch ihre Echtheit überzeugten. Ich konnte ihre Zerrissenheit im Glauben nachfühlen und fühlte mich in die biblische Geschichte versetzt.

Das Buch hat mich sehr bereichert und ich wurde nicht nur gut unterhalten, sondern habe auch noch Neues gelernt und wurde inspiriert wieder mehr in der Bibel zu lesen.

Das Buch ist ja Teil einer Serie von insgesamt 5 Büchern und ich warte schon gespannt auf die nächsten teile, die ich unbedingt lesen will. Denn es sind sehr wertvolle Bücher mit christlicher Botschaft. Und man wird durch dieses Buch inspiriert die geschilderten Begebenheiten in der Bibel nachzulesen.

Fazit: Wer meine Rezension bis hierher gelesen hat, wird nicht verwundert sein, dass dieses Buch ein 5 Sterne+ Buch für mich ist und ich es uneingeschränkt und wärmstens allen empfehle die wertvolle christliche Bücher lesen möchten.


Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks