Lynn Viehl Evermore: A Novel of the Darkyn

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Evermore: A Novel of the Darkyn“ von Lynn Viehl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Evermore: A Novel of the Darkyn" von Lynn Viehl

    Evermore: A Novel of the Darkyn

    Dubhe

    23. August 2012 um 21:04

    Diese Reihe wird mit jedem Band schlechter. Irgendwie scheinen die Geschichten ab dem zweiten Band nur mehr Wiederhalle des Buches zu sein, was ich eigentlich schade finde, denn der erste Band hat mir sehr gut gefallen. Denn die Beziehung ziwschen Alex und Michale ist nicht nur ernst, sondern Alex hat auch einen wunderbaren Humor. Zwar kommen die beiden nach wie vor in den weiteren Bänden vor, nur leider sind sie keine Hauptprotagonisten mehr, sondern nur mehr Nebendarsteller. Doch trotz allem kommt man hin und wieder in den Genuss von Alex' Humor. Jayr ist uns schon in den vorherigen Bänden ein paar Mal begegnet, doch da hat er nur kleine Rollen gespielt. Dieser Band ist ihm und seiner zukünftigen Gefährtin (wie soll es denn sonst ausgehen?) gewidmet. Und ehrlich gesagt verliere ich langsam die Lust, weiterzulesen. Denn am Anfang war die Reihe noch etwas anders als die unzähligen Vampirbücher, die es auf dem Markt gibt, doch nun gibt es kaum mehr Unterschiede. Was eigentlich schade ist, denn der Autor hat einiges an Talent, was er mit dem ersten Band bewiesen hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks