Lynsay Sands

(4.114)

Lovelybooks Bewertung

  • 1533 Bibliotheken
  • 106 Follower
  • 43 Leser
  • 433 Rezensionen
(2001)
(1403)
(593)
(89)
(28)

Lebenslauf von Lynsay Sands

Die kanadische Autorin Lynsay Sands hat zahlreiche zeitgenössische und historische Romane verfasst. Bevor sie Psychologie studierte, verfasste sie erste Geschichten, die jedoch bei keinem Verlag Anerkennung fanden.Mit der Argeneau-Serie gelang ihr der große Durchbruch in den USA. Bei ihren ersten Büchern diente ihre Familie als Grundlage. Zunächst war ihre Familie sehr skeptisch darüber, konnte sich später aber damit arrangieren. Sands liest gern Horror- und Liebesromane und ist der Ansicht, dass ein wenig Humor "in allen Lebenslagen hilft". Im Jahr 2015 erscheinen bereits Band 20 und 21 ihrer Argeneau-Reihe.

Bekannteste Bücher

Frühstück mit Vampir

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Highlander zur rechten Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Ran an den Vampir

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Vampir im Handgepäck

Bei diesen Partnern bestellen:

Wie angelt man sich einen Lord?

Bei diesen Partnern bestellen:

Meine ungezähmte Highland-Braut

Bei diesen Partnern bestellen:

Tatsächlich ... Vampir

Bei diesen Partnern bestellen:

In den Armen des Ritters

Bei diesen Partnern bestellen:

Süße Rache

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Lord mit gewissen Vorzügen

Bei diesen Partnern bestellen:

Ohne Vampir nichts los

Bei diesen Partnern bestellen:

Mit Herz und scharfen Kurven

Bei diesen Partnern bestellen:

Mein rebellischer Highlander

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Vampir zur rechten Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Vampir für alle Lebenslagen

Bei diesen Partnern bestellen:

Vampire und andere Katastrophen

Bei diesen Partnern bestellen:

Piraten Lady

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Bann des stürmischen Eroberers

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wird wieder einiges Aufgeklärt...

    Vampire küsst man nicht
    Ponybuchfee

    Ponybuchfee

    20. August 2017 um 20:10 Rezension zu "Vampire küsst man nicht" von Lynsay Sands

    Das Cover ist wie immer wunderschön schlicht.Die Story war dieses Mal spannender als sonst und es wird mal wieder einiges über die Familie Aufgeklärt.Ein MUSS für alle Argeneaus Fans...

  • Marguerite schlägt wieder zu!

    Der Vampir in meinem Bett
    Ponybuchfee

    Ponybuchfee

    20. August 2017 um 19:34 Rezension zu "Der Vampir in meinem Bett" von Lynsay Sands

    Das Cover ist wie immer schlicht bezaubert. Der Reihe treu.Bei diesem Buch geht es um Christian und seine Lebensgefährtin. Marguerite kann mal wieder Ihre Finger nicht aus dem Spiel lassen was der Story wieder sehr viel Charm und Witz verpasst.Für alle Argeneau Fans einfach ein MUSS!Für alle die nach Drei Büchern genervt sind, lasst die Finger weg es bleibt immer im Grunde die selbe Story.

  • Der etwas andere Vampir Roman;)

    Ein Vampir für alle Sinne
    Ponybuchfee

    Ponybuchfee

    20. August 2017 um 17:06 Rezension zu "Ein Vampir für alle Sinne" von Lynsay Sands

    Das Cover ist wie immer schön und schlicht und der Reihe treu.Die Geschichte beginnt mit einer Entführung. Wobei der Hintergrund der Entführung einfach süß ist. Durch die Entführung gewinnt die Story an Spannung und bekommt einen gewissen pep.Wie der Rest der Reihe ist auch dieses Buch einfach empfehlenswert.

  • Viel mehr erwartet...

    Ein Vampir für jede Jahreszeit
    Ponybuchfee

    Ponybuchfee

    18. August 2017 um 21:59 Rezension zu "Ein Vampir für jede Jahreszeit" von Lynsay Sands

    Das Zusatzband hat ein Cover was der Reihe sehr treu bleibt. Schlicht mit einem passenden Gegenstand.Allerdings bin ich von diesem Buch sehr enttäuscht.Die erste Geschichte von dem Freund der Argeneaus Teddy hätte ich weit mehr erwartet. Auch von der zweiten Geschichte hätte ich weit aus mehr erwartet.Besser wäre es gewesen für beide ein einzelnes Buch zu verfassen. Darauf wurde wohl verzichtet, da die "Hauptgeschichte" im Hintergrund nicht weitergeht.Die dritte Story war vollkommen überflüssig! Sie hat NICHTS mit der Reihe zu ...

    Mehr
  • Wieder eine fesselnde Story

    Ein Vampir für alle Lebenslagen
    Ponybuchfee

    Ponybuchfee

    18. August 2017 um 18:08 Rezension zu "Ein Vampir für alle Lebenslagen" von Lynsay Sands

    Wie immer ist das Cover passend zur Reihe schlicht mit einem Alltagsgegenstand. Ich finde die Covers dieser Reihe einfach nur schön.Die Geschichte war wie immer sehr lustig, fesselnd und spannend.Ich liebe diese wundervolle Reihe und kann sie nur jedem weiter empfehlen!

  • Weitere tolle Argeneau Story

    Vampir verzweifelt gesucht
    Ponybuchfee

    Ponybuchfee

    17. August 2017 um 22:01 Rezension zu "Vampir verzweifelt gesucht" von Lynsay Sands

    Wie immer ein Bezauberndes Cover was zum Rest der Reihe passt.Auch dies Geschichte erzählt von einem Vampir der seine Lebensgefährtin findet. Dieses mal handelt es sich jedoch um einen Freund der Argenaus. Anders findet seine Lebensgefährtin.Die Story ist wie immer sehr mitreißend und es gibt wie immer viel zu lachen.Die Reihe ist einfach nur zum Weiterempfehlen!

  • Vampir verzweifelt gesucht

    Vampir verzweifelt gesucht
    Katrinbacher

    Katrinbacher

    08. August 2017 um 20:46 Rezension zu "Vampir verzweifelt gesucht" von Lynsay Sands

    Meine MeinungDank eines verregneten Lesewochenendes habe ich mal wieder Bücher von meinem SUB abbauen können, eine Wahl war die schöne Vampirgeschichte "Vampir verzweifelt gesucht" von Lynsay Sands.Wie auch die Vorgänger ist die Serie gewohnt flüssig und witzig geschrieben, die erotischen Szenen sind gut platziert und man kommt auch nach längerer Abstinenz, leicht wieder ins Geschehen. Anders ist ein Vampir, der uns schon länger begleitet und bei dem es sehr absehbar war, dass das Schicksal seine Lebenspartnerin schon im Gepäck ...

    Mehr
  • Rezension zu "Immer Ärger mit Vampiren" von Lynsay Sands

    Immer Ärger mit Vampiren
    zoeysweet

    zoeysweet

    01. August 2017 um 22:47 Rezension zu "Immer Ärger mit Vampiren" von Lynsay Sands

    Lynsay Sands hat einen wunderbaren Schreibstil, der auch dieses Buch wieder zu einer wahren Freude werden lassen hat.Die Charaktere sind einem sofort sympatisch und esgibt viele lustige Szenen, die einen zum lachen bringen.Auch das Cover ist wunderschön.Es ist ein Vergnügen dieses Buch zulesen und ich kann es nur entpfehlen.

  • Wie angelt man sich einen Lord?

    Wie angelt man sich einen Lord?
    Vanessa_Noemi

    Vanessa_Noemi

    01. August 2017 um 20:04 Rezension zu "Wie angelt man sich einen Lord?" von Lynsay Sands

    Inhalt:MANCHMAL SIEHT MAN DIE LIEBE VOR LAUTER VEREHRERN NICHT Lisa Madison weiß ganz genau, wer neben ihr am Traualtar stehen soll. Doch Robert Langley, den sie seit Kindestagen kennt, behandelt sie noch immer wie eine kleine Schwester. Erst als Lisa frustriert aufgibt und sich mit aller Entschlossenheit in den Londoner Heiratsmarkt stürzt, scheint Robert endlich zu bemerken, dass sie eine wunderschöne junge Frau geworden ist. Doch ihr Glück ist in Gefahr, denn ein unbekannter "Verehrer" scheint fest entschlossen, Lisa mit ...

    Mehr
  • spannend

    Vampire sind die beste Medizin
    Das_Leseding

    Das_Leseding

    11. June 2017 um 18:56 Rezension zu "Vampire sind die beste Medizin" von Lynsay Sands

    Inhalt:Was im vorherigen Band „Wer will schon einen Vampir?“ begann, wird hier fortgesetzt. Marguerite Argeneau ermittelt immer noch im Fall von Christian Notte und als dann auch noch ein Mordanschlag auf die Vampirdetektivin verübt wird, weicht ihr der Vater ihres Auftraggebers nicht mehr von der Seite … Schreibstil:In diesem Band geht es eindeutig mehr um Erotik, als um das finden der Liebenden untereinander. Hier zeigt sich, dass die beiden Vampirurgesteine ganz genau wissen was es bedeutet Lebensgefährten zu sein. Mich haben ...

    Mehr
  • weitere