Lynsay Sands Stürmische Nächte mit einem Highlander

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stürmische Nächte mit einem Highlander“ von Lynsay Sands

Schottland im Mittelalter. Die Clans der MacDonalds und der MacGregors führen einen erbitterten Krieg. Dem kühnen Laird Galen MacDonald gelingt es, seinem Gegner die Braut zu rauben. Kurzerhand entführt er die junge Lady Kyla auf seine Burg in den Highlands. Dort nimmt er die zarte Engländerin umgehend zur Frau – ungeachtet ihrer Ohnmacht. Umso größer seine Überraschung, als die Schöne wieder zu sich kommt. Denn Galen hat sich keineswegs eine wehrlose Maid ins Haus geholt, sondern eine temperamentvolle Wildkatze! Gegen seinen Willen verfällt er zunehmend dem Zauber seiner Angetrauten. Doch dann schlägt der Clan der MacGregors zurück …

Ein Buch das mich mit seinem Humor und Spannung in seinen Bann gezogen hat. Ein Muss für alle Highlander Fans 😊

— GinaFelisha87
GinaFelisha87

Lustig,unterhaltsam und gut geschrieben...

— Mimabano
Mimabano

Stöbern in Historische Romane

Die Heilerin

Authentisch das harte Leben der ersten Siedler in Amerika. Der Preis für vermeintliche Religionsfreiheit und die Wirklichkeit in Amerika

eulenmama

Die schöne Insel

Schön erzählte exotische Geschichte.

Svensonsen

Marlenes Geheimnis

Ein bewegender Familienroman, der ein wichtiges Kapitel der deutsch-tschechischen Geschichte aufgreift.

ConnyKathsBooks

Möge die Stunde kommen

Neues von den Familien Clifton und Barrington

Langeweile

Das Erbe der Tuchvilla

Geniale Fortsetzung. Die Geschichte nimmt einem mit in eine vergangene Zeit. Hoffentlich erscheint auch ein Teil 4 der Geschichte.

Murmeli

Nachtblau

historisch angehauchter Roman um die Entstehungsgeschichte des bekannten Delfter Porzellans

TeleTabi1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gute Unterhaltung mit viel Humor

    Stürmische Nächte mit einem Highlander
    Mimabano

    Mimabano

    05. December 2016 um 10:44

    Von der Autorin habe ich schon viele Bücher gelesen und da ich Highlander-Geschichten mag habe ich das Buch gekauft.Da fange ich an zu lesen und merke das mir das eine oder andere verdächtig bekannt vorkommt!Man liest halt weiter und ich stelle dann fest : Oje,das Buch habe ich schon!Als ich etwas nachforschte habe ich gesehen das das Buch schon mal bei einem anderen Verlag und vorallem unter einem ANDEREN TITEL!! ( Süsse Rache ) erschienen ist.Natürlich war auch der Klappentext nicht der gleiche und darum bin ich darauf hereingefallen (wenn man viele Bücher hat kann man sich nicht jedes mit Inhalt und Titel merken).Das finde ich nicht in Ordnung.Man sollte nicht einfach mal schnell den Titel eines Buches ändern dürfen wenn es das gleiche ist denn sonst kommt bei mir der Verdacht auf das man die Leute hereinlegen will!!So und nun zum Buch.Es hat mir genausogut gefallen wie das erste Mal als ich es gelesen habe.Die Charaktere haben Wiedererkennungswert und mit Humor wurde auch nicht gegeizt.Das Buch lässt sich sehr flüssig und schnell lesen und man ist dann schon auf der letzten Seite angelangt und ist enttäuscht das es schon zu Ende ist.Eine klare Leseempfehlung von mir.P.S aber zuerst schauen ob man es nicht schon hat unter dem Titel : "Süsse Rache" ! Klappentext 📖 Dem kühnen Highlander Galen MacDonald gelingt es,seinem Erzfeind die Braut zu rauben.Kurz entschlossen nimmt er die junge englische Lady Kyla selbst zur Frau - ungeachtet ihrer Ohnmacht.Umso grösser ist seine Überraschung ,als die zarte Schöne wieder zu sich kommt.Denn Galen hat sich keineswegs eine wehrlose Maid ins Haus geholt, sondern eine temperamentvolle Wildkatze!Gegen seinen Willen verfällt er zunehmend dem Zauber seiner Angetrauten.Doch dann schlägt sein Rivale zurück...

    Mehr
    • 5