Måns Mosesson

 4,7 Sterne bei 19 Bewertungen

Lebenslauf

Der Investigativjournalist Måns Mosesson wurde für seine Arbeit vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Stora Journalistpriset, dem Medien-Preis Ikarospriset und dem International Prix Italia. Er produzierte Dokumentationen für den schwedischen Rundfunk und arbeitet als Reporter für die größte schwedische Tageszeitung Dagens Nyheter.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Måns Mosesson

Cover des Buches Tim (ISBN: 9783426278680)

Tim

 (13)
Erschienen am 16.11.2021
Cover des Buches Tim - Die offizielle Avicii-Biografie (ISBN: 9783732457298)

Tim - Die offizielle Avicii-Biografie

 (6)
Erschienen am 16.11.2021

Neue Rezensionen zu Måns Mosesson

Cover des Buches Tim - Die offizielle Avicii-Biografie (ISBN: 9783732457298)
chipie2909s avatar

Rezension zu "Tim - Die offizielle Avicii-Biografie" von Måns Mosesson

Unheimlich berührend!
chipie2909vor einem Jahr

Ich glaube, es gibt nur wenige Menschen, die gar kein Lied von Aviccii kennen. Selbst wenn einem kein Titel einfällt – sobald die ersten Töne erklingen, denkt man sich „ja klar kenn ich Aviccii“! Die Welt war geschockt, als bekannt wurde, dass Tim Bergling, die Person, die Aviccii verkörperte, Selbstmord im Oman begangen hat. Der Journalist Måns Mosesson hat sich dieses extrem sensiblen Themas angenommen und die Biographie des Künstlers geschrieben. Ich hatte mich für die Hörbuch-Version entschieden, gelesen von Julian Mehne und Marian Funk. Der Einblick in Tim Berglings Leben war unheimlich berührend! Ich denke Mosesson ist genau mit der richtigen Feinfühligkeit beim Zeichnen dieses Lebens vorgegangen. Der Leser erfährt viel über diesen jungen Mann, der seinen Traum verwirklichen konnte, aber dennoch nie sein wahres Glück gefunden hat. Im Gegenteil, es wühlt auf, wenn man mitbekommt, wie zerrissen er war und wie sehr er im Grunde einfach nur glücklich sein wollte. Dieses Buch ist unglaublich wertvoll und ich bin mir sicher, dass es nicht nur Aviccii-Fans enorm berührt. Und wer weiß, vielleicht hilft Tim mit seiner Geschichte anderen, die ebenfalls von der Dunkelheit bedroht werden. Denn: Keine Phase dauert ewig und nach dem Dunkel kommt irgendwann die Hoffnung zurück. Danke Aviccii für eine derartige fantastische Musik!! Du wirst durch sie immer im Herzen bleiben!!

Cover des Buches Tim (ISBN: 9783426278680)
Furbaby_Moms avatar

Rezension zu "Tim" von Måns Mosesson

Bewegende Biografie
Furbaby_Momvor 2 Jahren

Puh, diese Rezension fällt mir wirklich schwer. Ich wusste von Anfang an, dass die Avicii-Biografie keine leichte Kost für mich werden würde, aber selbst jetzt, Tage nach der Lektüre, habe ich noch immer einen Kloß im Hals, wenn ich an Tims Schicksal denke. Erst heute habe ich zufällig einen seiner Hits im Radio gehört und schwankte zwischen Musikgenuss und Wehmut, letzteres aufgrund der Tragik, welche die ohnehin bedeutungsschweren Zeilen umgibt:


»He said, "One day, you'll leave this world behind

So live a life you will remember"«. 


Dieses Werk beleuchtet in aller Ausführlichkeit Tim Berglings Leben, das mit einer Bilderbuchkindheit in einer liebevollen, wohlhabenden Familie begann und mit seinem Suizid im Jahr 2018 endete. Wir erleben Tims musikalischen Anfänge, erfahren von seinen Ängsten und Träumen. Er war ein schüchternes, nachdenkliches, kluges Kind, dennoch auf charmante Weise eigensinnig und verschmitzt. Als Teenager wagte er sich aufgrund starker Akne kaum aus dem Haus, nahm zahlreiche Medikamente; als Shootingstar der Musikszene ist der introvertierte junge Mann dann plötzlich rund um die Uhr von Menschenmassen umgeben, jettet unter heftigem Termindruck um die Welt, absolviert an die 300 Auftritte pro Jahr. In Zusammenhang mit gesundheitlichen Problemen, Alkohol und einer perfektionistischen Arbeitseinstellung stellt dies eine fatale Kombination dar. 


Der Schreibstil des Autors ist eindringlich und zugleich sachlich-distanziert, speziell im Hinblick auf die schonungslose Ehrlichkeit, mit der er die hässlichen Seiten von Social Media und dem knallharten Musikbusiness anprangert sowie die Wichtigkeit von Mental Health hervorhebt. Besonders überrascht haben mich die detailreichen musiktechnischen Beschreibungen (zur Entstehung von Tims unvergesslich-prägnanten Melodien) sowie die vielen zusätzlichen Perspektiven bzw. Einblicke in die Gefühlswelt und Lebenshintergründe sämtlicher Personen, deren Weg Tims gekreuzt hatte. Wir erhalten somit einen Rundumblick, und ich kann nur erahnen, welch immens intensive Recherchearbeit hinter all dem steckt.


Als Mutter trafen mich vor allem die Passagen von Tims Eltern sowie seine Kinderbilder mitten ins Herz. Es ist sonderbar, da vergieße ich Tränen um jemanden, der mir nie persönlich begegnet ist - und doch, nach der Lektüre hatte ich das Gefühl, Tim Bergling irgendwie gekannt zu haben. 


𝐅𝐚𝐳𝐢𝐭: 5 ✰ ✰ ✰ ✰ ✰

Unheimlich berührend und meisterhaft recherchiert.

Cover des Buches Tim (ISBN: 9783426278680)
Lauras_bunte_buecherregals avatar

Rezension zu "Tim" von Måns Mosesson

Absolutes Lesehighlight
Lauras_bunte_buecherregalvor 2 Jahren

Das Buch behandelt das Leben von Tim Bergling. Unter dem Namen Avicii hat er eine glanzvolle Karriere absolviert und die EDM (Electronic Dance Music) Welt verändert. Die Biografie behandelt nicht nur seine musikalische Karriere sonder auch sein persönliches Leben und seine mentale Gesundheit. Die meisten von euch wissen wahrscheinlich, dass er 2018 sein Leben beendet hat. Der Schreibstil ist sehr informativ und flüssig. Der Autor benutzt private Aufzeichnungen, Textnachrichten und führt Gespräche mit Familienangehörigen und Freunden. Dadurch ist es eine lebhaft Biografie, die bei den Leser*innen einiges an Emotionen auslöst und zum Nachdenken anregt. 




Das Buch hat mich auf eine emotionale Reise mitgenommen. Man erlebt die freudigen Momente des Künstlers und wird mit auf Konzerte und Festivals genommen. Aber man erlebt auch die Abstürze, Drogenkonsum und mentale Zusammenbrüche mit. Als Fan sind mir einige der Ereignisse bekannt gewesen, jedoch habe ich auch vieles Neues gelernt. Vor allem die Gespräche mit den Eltern haben mich emotional sehr mitgenommen. Ich habe am Ende geweint.




Mentale Gesundheit, Depressionen und Suizid sind immer noch Themen über welche man heutzutage noch nicht 100% offen reden kann. Die Entwicklung der mentalen Gesundheit von Tim ist erschreckend und faszinierend zugleich. Sie besteht sowohl aus positiven wie negativen Momenten. 




Das Buch ist ein Highlight für mich und ich kann euch allen nur wärmstens ans Herz legen, das Buch zu lesen und in Aviciis Welt von Konzerten, Festival, mentalen Zusammenbrüchen und Wiederaufbau einzutauchen. Das Buch kriegt von mir 5 von 5 Sterne. 

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 34 Bibliotheken

auf 8 Merkzettel

Worüber schreibt Måns Mosesson?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks