Green Age

von M Allen Cunningham 
3,7 Sterne bei3 Bewertungen
Green Age
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Green Age"

Nortonville, Kalifornien, im Jahre 1863: Asher Witherow wird geboren. Er wächst in einer kleinen, katholisch-walisischen Immigrantengemeinde heran, alle sind im Bergbau beschäftigt. Auch Asher muss, so ist es üblich, bereits mit sieben Jahren in die Kohlegruben; in die Schule gehen die Kinder am Abend. In der Grube lernt Asher Thomas kennen, sie werden Freunde. Im Gegensatz zu Thomas kommt Asher mit der harten Arbeit nicht zurecht, er kann sich nicht eingewöhnen. Außerdem schafft er es nicht, im Dunkeln zu sehen, eine Überlebensbedingung in den Gruben. Thomas verspricht, ihm das Sehen in der Nacht beizubringen, aber eines Tages passiert beim Spielen der beiden ein fürchterlicher Unfall und Thomas stirbt. Asher fühlt sich schuldig, verheimlicht seinen Eltern aber, dass er dabei war. Nur dem jungen unkonventionellen Priesteranwärter Joshua vertraut er sich an. Obwohl die Gemeinde Joshua die Schuld an Thomas´´ Tod gibt - und ihn später sogar vertreibt -, hält sich dieser an seine Schweigepflicht, mehr noch: er schenkt Asher Bücher und eröffnet ihm so die Welt der Literatur. Mit 21 Jahren schließlich gelingt Asher der Ausbruch aus dieser strengen, dennoch auch von familiärer Wärme geprägten Welt. Ein epischer Roman, der einerseits den Zusammenhalt einer Dorfgemeinschaft aus Immigranten schildert, aber auch die Bigotterie einer Gesellschaft, deren Denken auf Glaube und Aberglaube beruht. - Das Debüt eines 26jährigen Autors; atmosphärisch dicht, sensibel und mit emotionaler Tiefe.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783855359721
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:318 Seiten
Verlag:Atrium Zürich
Erscheinungsdatum:01.09.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks