Das verlorene Wort

Das verlorene Wort
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das verlorene Wort"

Tastend müssen wir uns heute wieder zurückarbeiten zum verlorenen Wort der Ursprache. Die Lautkräfte im Menschen sind nicht erstorben, sie sind nur verschüttet durch die Überentwicklung seines Intellekts. Unter anderem zeigt Kahir, wie die Geistorgane im Menschen, die Chakras, auch Sitz der Lautkräfte sind. Er zeigt, wie in allen bekannten esoterischen Überlieferungen der verschiedenen Religionen durch das richtige Intonieren der Laute als der Heiligen Namen und Eigenschaften Gottes die Kraftzentren aktiviert werden und ein wirkender Kraftstrom erzeugt wird. Dies ist ein wichtiges Buch für den Schüler auf dem geistigen Weg, denn hier wird ein zentrales Element der Schulung, die Wort- und Laut-Meditation, aus profundem Wissen um das Wesen der Sprache dargestellt und führt den Leser auf die Spur des „verlorenen Wortes“.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783799901871
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:330 Seiten
Verlag:Turm-Verlag
Erscheinungsdatum:01.01.1990

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks