M. J. Trow Lestrade und das Einmaleins des Todes

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lestrade und das Einmaleins des Todes“ von M. J. Trow

In dieser Kriminalgeschichte aus den Jahre 1912 treten auf: Superintendent Lestrade – ein Detektiv von Scotland Yard; Tom Berkeley – Chief Constable of Surrey; Fanny Berkeley – hat Lestrade einen Heiratsantrag gemacht; Mrs. M´Travers – Hausangestellte mit einem Hang zur Insektenvernichtung; Dr. Watson – leistet einem Toten Erste Hilfe; Sherlock Holmes – ein Amateur, gibt Lestrade einen Tip; Reverend Penhaligon – liebt Gerechtigkeit und die Symbolik der Zahlen; Alexander Fleming – Arzt mit Vorliebe für schimmlige Sandwiches; der »Vernichter« – Lestrades Polizeipferd aus den siebziger Jahren; Offiziere mit seltsamen Gelüsten; Bischöfe & Bridgespieler; Schauspieler, Huren & Schläger; eine Katze mit mörderischen Absichten; 1 motorisierter Rollstuhl; 1 Rolls-Royce Silver Ghost; 1 Atlanticliner namens Titanic.

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

Projekt Orphan

Ein sehr gelungener Thriller, der Action und Raffinesse beinhaltet.

vanystef

Wildfutter

Lustig und skurril

madameeapoe

Böse Seelen

Wieder ein spannender Fall! Diesmal arbeitet Kate undercover! Gefällt mir gut!

Aleida

Der Mann zwischen den Wänden

Viele Anfänge - kein Schluss

DanielaAlge

Der Totensucher

Insgesamt ein spannender Krimi, der durch immer neue Wendungen und eine komplexe Story überzeugt. Gut!

misery3103

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen