M. L. Stedman

 4.2 Sterne bei 350 Bewertungen
Autorin von Das Licht zwischen den Meeren, The Light Between Oceans und weiteren Büchern.
M. L. Stedman

Lebenslauf von M. L. Stedman

Die australische Schriftstellerin M. L. Stedman ist studierte Juristin. Geboren und aufgewachsen in ihrem Heimatland lebt sie heute in London. Obwohl sie mehrere Kurzgeschichten geschrieben hat, die in London stationiert sind, spielt ihr Debütroman "Das Licht zwischen den Meeren", das 2013 erscheint, in ihrer Heimat Australien. Ihr Erstlingswerk wurde bereits in über 30 Sprachen übersetzt und schaffte rund um den Globus den Sprung in die Bestsellerlisten. Auf der renommierten N.Y. Times Bestsellerliste gelangte es bis Platz 4. Mittlerweile ist eine große Verfilmung der Geschichte, die bereits erste Preise erhielt, geplant.

Alle Bücher von M. L. Stedman

M. L. StedmanDas Licht zwischen den Meeren
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Das Licht zwischen den Meeren
Das Licht zwischen den Meeren
 (334)
Erschienen am 17.11.2014
M. L. StedmanThe Light Between Oceans
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Light Between Oceans
The Light Between Oceans
 (15)
Erschienen am 23.09.2013
M. L. StedmanLight Between Oceans
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Light Between Oceans
Light Between Oceans
 (1)
Erschienen am 01.04.2012
M. L. StedmanUne vie entre deux océans
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Une vie entre deux océans
Une vie entre deux océans
 (0)
Erschienen am 01.10.2014

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu M. L. Stedman

Neu
E

Rezension zu "Das Licht zwischen den Meeren" von M. L. Stedman

Meeresluft!
ElenaAxvor 10 Tagen

Ein großartiges Buch! Während des Lesens habe ich den Wind gehört, die salzige Meeresluft gerochen und habe mit den Protagonisten mitgelitten.
So viel Liebe, Sehnsucht, Leid aber auch Vergebung...
Großartig!! Empfehle ich jedem zu lesen. Der Film ist auch sehr gelungen.

Kommentieren0
0
Teilen
AnjaLG87s avatar

Rezension zu "Das Licht zwischen den Meeren" von M. L. Stedman

Atmosphärisch dichte Erzählung, die viel tiefgründiger und weniger kitschig ist als gedacht...
AnjaLG87vor 3 Monaten

Stedmans Erzählung von einem Paar, das in einem Leuchtturm lebt und nach einigen dramatischen Erlebnissen um seine Ehe kämpfen muss, hat mir sehr gut gefallen. Mich haben zunächst das Cover des Buches und der abgebildete Leuchtturm angesprochen, jedoch hatte ich gleichzeitig die Befürchtung, dass es sich um einen "kitschigen Frauenroman" handeln könnte. Von der Umsetzung der Geschichte war ich dann aber wirklich positiv überrascht: Die Atmosphäre, die die Autorin mit der Beschreibung des Lebens im Meer kreiert, war wirklich schön und sehr dicht; man fühlte sich richtig in die Umgebung und die "alte Zeit" versetzt. Das Buch liest sich flüssig und spannend, die Sprache ist schön und abwechslungsreich, ohne zu poetisch und "umständlich" daherzukommen. Inhaltlich geht die Geschichte ziemlich in die Tiefe und bleibt, erfrischenderweise, wenig an der Oberfläche, sondern benennt und beschreibt klar die Ereignisse und Konsequenzen im Leben der beiden Protagonisten, z.B. die körperlichen und psychischen sowie Ehe-Probleme nach einer Fehlgeburt. Dieses Buch hat sich sogar zu einem meiner Lieblinge "gemausert". Klare Empfehlung!

Kommentieren0
1
Teilen
L

Rezension zu "Das Licht zwischen den Meeren" von M. L. Stedman

Eine herzzerreißend schöne, ernste Liebesgeschichte
leseratte_bookwormvor 6 Monaten

„Das Licht zwischen den Meeren“ von M.L. Stedman, ein Roman, habe ich in der Buchhandlung nur wegen des schönen Covers in die Hand genommen. Doch dann hat mich der Klappentext neugierig gemacht und ich habe kurz in das Buch reingelesen – und war überzeugt. Ich musste es einfach kaufen.

 

Klappentext

Australien. 1920. Als Tom Isabel zum ersten Mal sieht, ahnt er noch nicht, dass sie sein Schicksal verändern wird. Doch er weiß, dass er für diese Frau alles tun würde. Sechs Jahre später – die beiden sind nun glücklich verheiratet und leben auf der einsamen Insel Janus Rock – strandet an der Küste ein Ruderboot. An Bord: die Leiche eines Mannes – und ein zappelndes Baby. Sofort schließt Isabel das kleine Mädchen in ihr Herz, und gegen Toms anfängliche Bedenken nehmen sie das Kind als ihr eigenes an. Doch als sie aufs Festland zurückkehren, müssen sie erkennen, dass ihre Entscheidung das Leben eines anderen Menschen zerstört hat …

 

Die Liebesgeschichte zwischen Tom, dem Leuchtturmwärter auf der Insel Janus Rock, und seiner Frau, Isabel, ist etwas ganz besonderes. Sie beginnt mit einem Knall und geht sanft und zart weiter. Sie wächst, so sehr, dass Isabel und Tom heiraten, sie zu Tom auf die Insel zieht und gemeinsam mit ihm, fernab von allen anderen Menschen, ein Leben als Leuchtturmwärtergattin führt.

Das Buch hat drei Teile, jeder beschreibt einen anderen Lebensabschnitt von Tom und Isabel.

Zu Beginn begleitet man die beiden Protagonisten bei deren Kennenlernen und lernt diese so selbst kennen. Es ist ein entspanntes, ruhiges Leben auf der Insel, das nur durch eine rauhe See ein bisschen aus den Fugen geraten kann – dann ist das einzig Wichtige nämlich, dass der Leuchtturm funktioniert und kein Schiff in Seenot gerät.

Doch der zweite und dritte Teil des Buches bleiben nicht so sanft und unbeschwert. Es passiert ein Unglück, dass das Leben von Tom und Isabel gehörig auf den Kopf stellen wird…

Ich bin wirklich ganz begeistert von dem Buch. Der Schreibstil von M.L. Stedman hat mich sofort gefesselt, sodass es mir schwer fiel, das Buch wieder aus der Hand zu legen. Sie beschreibt ihre Charaktere mit so viel Liebe und Detailreichtum, dass es wirklich sehr leicht fällt, sich in diese hineinzuversetzen und mitzufühlen, was sie bewegt.

Eine wunderschöne Geschichte, voller unerwarteter Ereignisse und mit ganz viel Gefühl. Wenn du nicht zu kitschige Liebesgeschichten magst und gerne mit den Protagonisten mitfieberst, dann kann ich dir nur ans Herz legen, dieses Buch zu lesen!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Daniliesings avatar
Seid ihr bereit, in den wundervollen Roman "Das Licht zwischen den Meeren" einzutauchen? Wir suchen Testleser für eine Geschichte voller Emotionen, Liebe und auch Dramatik! M. L. Stedman hat ein Buch geschrieben, das auf jeder Seite zu berühren weiß und mit seiner außergewöhnlichen Handlung bezaubert.

Mehr zum Buch:
1926, Janus Rock. Auf einer abgelegenen Insel im Westen Australiens arbeitet Tom Sherbourne als Leuchtturmwärter. Mit seiner Frau Isabel führt er ein erfülltes Leben fern einer Welt im Umbruch. Nur eines trübt ihr Glück: Ein Kind bleibt ihnen verwehrt. Bis sie eines Morgens am Strand ein Ruderboot entdecken, in dem die Leiche eines Mannes liegt – und ein neugeborenes Baby. Während Tom die Küstenwache alarmieren will, schließt Isabel das kleine Mädchen in die Arme – und für immer in ihr Herz. Gegen Toms Willen nehmen sie das Kind als ihr eigenes an und nennen es Lucy. Zwei Jahre später kehren sie aufs Festland zurück – und müssen erkennen, dass ihre Entscheidung das Leben eines anderen Menschen zerstört hat …

--> Leseprobe

Bewerbt euch als Testleser* für "Das Licht zwischen den Meeren" und lasst euch von der gleichermaßen tragischen wie hoffnungsvollen Geschichte fesseln! Zusammen mit dem Limes Verlag vergeben wir 30 Leseexemplare. Mehr erfahrt ihr auch im Online-Special zum Buch, in dem es unter anderem ein Interview mit der Autorin zu lesen gibt.

Beantwortet für die Chance auf eines der Bücher bis zum 25. September 2013 die folgende Frage:

Welche Entscheidung hat euer Leben verändert und seid ihr dabei eurem Herzen gefolgt?

###YOUTUBE-ID=M5ssyvBVO_0###

* Im Gewinnfall gehören eine zeitnahe Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten sowie das Schreiben einer abschließenden Rezension selbstverständlich dazu.
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 628 Bibliotheken

auf 100 Wunschlisten

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks