M. W. Fischer

 4,1 Sterne bei 56 Bewertungen
Autor von Famous in L.A., Wohin der Wind uns trägt und weiteren Büchern.
Autorenbild von M. W. Fischer (©rahelmenigphotography.com)

Lebenslauf von M. W. Fischer

M. W. Fischer führte ein durchschnittliches Leben. Er lernte einen durchschnittlichen Beruf als Rheinschiffahrtsspediteur, ging in jungen Jahren für ein Jahr nach Kanada, kam zurück, heiratete, hatte drei Kinder und lebte ein durchschnittliches Leben ... bis er 2013 den Entschluss fasste, einen Roman zu schreiben. Das wäre doch was, sein eigenes Buch neben Tom Clancy, Andreas Eschbach, Rebecca Gablé und Ken Follet im Regal stehen zu haben! Seither schrieb er jedes Jahr mindestens einen Roman und entführt die Leserinnen und Leser in eine gefühlvolle, farbige Welt mit Drama, Herzschmerz, Herausforderungen, Siegen und Niederlagen ... und einem Happy End. Das gehört zu einem Liebesroman wie das Amen in der Kirche. So klappt man das Buch am Ende zu und spürt, dass die Welt wieder in Ordnung ist.

Botschaft an meine Leser

Liebe Leserin, lieber Leser,

nach 1 1/2 Jahren habe ich am 15.7.2019 meinen 5. Liebesroman veröffentlicht. In "Die Liebe ist kein Rockkonzert" treffen der rebellische Rocksänger Marco und die schüchterne, junge Schneiderin Stefanie aufeinander. Plötzlich entsteht gegenseitiges Interesse, das nicht nur mit dem geteilten Abendbrot zu erklären ist. Es braucht aber ein Bisschen mehr, als eine Einladung zum nächsten Konzert, damit Stefanie ihre Vorbehalte aufgibt. 

Der Roman spielt an Schweizer Orten: Düdingen, Heiden AR, Basel und Riehen.

Viel Spaß beim Lesen und Rezensieren.

M. W. Fischer

Alle Bücher von M. W. Fischer

Cover des Buches Wohin der Wind uns trägt (ISBN: 9783958181588)

Wohin der Wind uns trägt

 (17)
Erschienen am 13.01.2017
Cover des Buches Famous in L.A. (ISBN: 9783958189461)

Famous in L.A.

 (20)
Erschienen am 12.01.2018
Cover des Buches Die Liebe ist kein Rockkonzert (ISBN: B07TRX7W3V)

Die Liebe ist kein Rockkonzert

 (16)
Erschienen am 15.07.2019
Cover des Buches Wohin der Wind uns trägt (ISBN: 9783741884061)

Wohin der Wind uns trägt

 (2)
Erschienen am 16.01.2017
Cover des Buches Die Liebe ist kein Rockkonzert (ISBN: 9783748571353)

Die Liebe ist kein Rockkonzert

 (1)
Erschienen am 08.07.2019
Cover des Buches Die Liebe ist kein Rockkonzert (ISBN: 9783748575559)

Die Liebe ist kein Rockkonzert

 (0)
Erschienen am 25.07.2019

Neue Rezensionen zu M. W. Fischer

Cover des Buches Die Liebe ist kein Rockkonzert (ISBN: B07TRX7W3V)Felicitys avatar

Rezension zu "Die Liebe ist kein Rockkonzert" von M. W. Fischer

Es kommt einfach nicht richtig in Schwung
Felicityvor einem Jahr

Vom Klappentext her habe ich noch gedacht, es kann ganz gut sein. Dann habe ich angefangen zu lesen und die Handlung ist einfach nicht vorwärts gegangen. Immer wieder haben die Figuren sich im Kreis gedreht und es nie wirklich irgendwas passiert.  Vielleicht hab ich ja das beste verpasst, ich nämlich dann ungefähr bei Kapitel 10 abgebrochen, weil mich das Buch einfach nur noch gelangweilt hat.

An sich ist die Story nicht schlecht, nur scheitert es meiner Meinung nach an der Umsetzung.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Die Liebe ist kein Rockkonzert (ISBN: B07TRX7W3V)claudis_buecherwelts avatar

Rezension zu "Die Liebe ist kein Rockkonzert" von M. W. Fischer

Grandioses Buch
claudis_buecherweltvor einem Jahr

In diesem Buch geht es um Stefanie die, nach dem frühen Tod ihrer Eltern, streng religös von ihrer Tante erzogen wurde und um Marco, dem Rockstar mit einer dunklen Vergangenheit. Beide sehen sich das erste Mal in einem Zug und auch wenn sie sich am Anfang noch gar nicht wirklich grün sind, wollen sie sich unbedingt wieder sehen. Die Liebe zwischen den beiden könnte kaum gegensätzlicher sein und auf ihrem Weg werden einige Hürden zu überwinden sein.

Der Schreibstil hat mir sehr gefallen. Es ist alles sehr flüssig geschrieben und man kann dem Geschehen ohne Probleme folgen. Die Gedanken beider Protagonisten sind sehr einfühlsam beschrieben, man fühlt sich mit ihnen verbunden und leidet mit ihnen wenn es emotional wird.

Das Buch ist einfach grandios. Auch wenn ich anfangs noch, bezüglich der großen Seitenanzahl, befürchtete dass es langatmig werden könnte, war das überhaupt nicht der Fall. Keine Seite war zu viel und ich konnte kaum aufhören zu lesen. Ich habe mit Stefanie und Marco gelacht, geweint und gelitten. Vor allem als die Vergangenheit der beiden aufgearbeitet wurde hat es mich emotional sehr berührt.

Ich kann euch dieses Buch nur wärmstens ans Herz legen. Lasst euch in die Welt von Stefanie und Marco entführen und ich bin mir sicher, dass ihr nicht enttäuscht werdet. Für mich jedenfalls bewirbt sich dieses Buch dafür, eines meiner Jahreshighlights zu werden.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Die Liebe ist kein Rockkonzert (ISBN: B07TRX7W3V)Lolys avatar

Rezension zu "Die Liebe ist kein Rockkonzert" von M. W. Fischer

Ordnung und Chaos
Lolyvor 2 Jahren

Stefanie ist eine junge und anständige Frau. Sie ist ordentlich und hat eine gewisse Vorstellung von ihrem Leben. Sie hätte jedoch nie gedacht, dass ausgerechnet ein Rüpel im Zug ihre heile Welt ins Wanken bringen würde. Durch ihre Familie ist sie etwas anders erzogen worden und nimmt das Gelernte sehr ernst. Marco spielt in einer Rockband und wollte nur nach Hause, am besten mit viel Platz für sich. Als er sein Gegenüber nicht verscheuchen konnte wurde er neugierig. Hinter der unscheinbaren Fassade schien etwas verborgen zu sein. Eines war klar, so schnell würde Steffi Marco nicht loswerden und dieser auch nicht aufgeben.


Das Buch hat mir sehr gefallen. Der Handlungsort war etwas komplett Neues und nicht wie in so vielen Büchern die USA. Auch die Entwicklungen der Charaktere sind schön anzusehen. Steffi ist erst sehr unsicher und schüchtern, gegen Ende aber selbstsicher, frech und unabhängig. Marco ist am Anfang vieles egal, doch durch Steffi denkt er mehr über das nach was er tut. Die zwei harmonieren schön miteinander. Ihre Beziehung ist realistisch und zeigt Höhen und Tiefen. Beide haben mit ihrer Vergangenheit zu knabbern, doch zusammen schaffen sie es diese zu überwinden und in der Gegenwart zu leben. Die Nebencharaktere habe ich auch sehr gemocht. Leonie und André fand ich sehr niedlich. Nikki war erst speziell, aber das ist unter den Umständen verständlich. Der Schreibstil ist gut und locker zu lesen. Auch der Wechsel der Perspektiven ist gut gewählt und die Beziehung baut sich langsam auf. Man bekommt die Bedenken und Gedanken der Charaktere sehr gut mit und versteht sie so besser. Die letzten Kapitel und der Spaziergang im Schnee haben mir am besten gefallen. Wenn man will und bereit ist an der Beziehung zu arbeiten, wird diese auch halten. Dies hat das Buch gezeigt. Ich habe die Zeit mit Marco und Steffi sehr genossen und fand die abwechslungsreichen Aspekte sehr erfrischend. Dazu gehören auch die Jobs der beiden. Deswegen kann ich das Buch nur empfehlen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Eine mitreissende Liebesgeschichte zwischen der schüchternen Schneiderin Stefanie und dem vorlauten Rocksänger Marco. Spielt hauptsächlich in der Schweiz. Ohne explizite Szenen, lebt von der Lebendigkeit der Figuren. Feel Good Romance, Happy End garantiert, Glückliches Drama, witzig und tiefgründig.

Wenn du solche Geschichten magst, bist du hier genau richtig!

Hallo!

Ich freue mich, dass du es in die Leserunde geschafft hast. In den nächsten Tagen lesen oder verschlingen wir den rasanten Liebesroman "Die Liebe ist kein Rockkonzert" zusammen. Bist du bereit, dich zeitnah auf die Story einzulassen?


Rezi-Exemplare:

Wenn du ein Kindle Unlimited Abo hast, bitte ich dich, das Buch dort auszuleihen und gratis zu lesen. Du kannst sogar ein Probeabo für einen Monat lösen und so das Buch kostenlos lesen. Es hilft mir als unabhängigem Indie-Autor, indem das Buch bei Amazon Sichtbarkeit und neue Leser bekommt und auch einen kleinen Beitrag an die Produktionskosten abliefert.

Hier kannst du das E-Book ausleihen: https://amzn.to/2Yd3eal

Gedruckte Bücher kannst du gerne auch kaufen: Direkt bei Epubli

Wenn du die Möglichkeit von Kindle Unlimited nicht hast, stelle ich dir gerne ein Rezi-Ebook zur Verfügung.

>>> Bitte gib unbedingt an, ob du das Format EPUB oder MOBI benötigst. Andere Formate kann ich nicht abgeben. <<<


Hinweise zum Ablauf

Sobald du dein Exemplar erhalten hast, kannst du mit Lesen anfangen. Gib zu den angegebenen Abschnitten deinen Kommentar ab, ohne zuviel von der Geschichte zu verraten.

Wenn du eine Frage an den Autor oder eine Figur hast, stelle sie präzise und konkret. Auf rhetorische Fragen gehe ich nicht unbedingt ein.


Bewertung und Rezensionen

Wenn du das Buch zu Ende gelesen hast, bitte ich dich, zeitnah eine Rezension zu verfassen und sie hier auf Lovelybooks sowie auf deinen Plattformen wie Amazon, Goodreads, Thalia, Hugendubel, Weltbild usw. zu posten.


Rezensionsgenerator

Vielleicht hast du noch nicht so viel Übung und möchtest möglichst zeitsparend eine knackige Rezension verfassen? Dann kannst du gerne meinen Rezensionsgenerator auf meiner Homepage verwenden. Nach Wunsch wird sie dort dann angezeigt oder nicht - ganz wie du möchtest. Der "Generator" stellt dir ein paar konkrete Fragen zum Buch, die du in wenigen Sätzen beantworten kannst. Nach dem "Absenden" erhältst du eine kopierbereite Rezension, die du durch Copy und Paste in alle deine Bewertungen einfügen und posten kannst.

Hier gehts zum Rezensionsgenerator...

Nun wünsche ich dir viel Spass beim Lesen, Kommentieren, Austauschen und Rezensieren.

Martin Fischer


PS: Falls du auf Instagram oder Facebook über das Buch reden möchtest, kannst du gerne folgende Visuals verwenden und auf das Buch unter https://bit.ly/rockkonzert verweisen.

185 BeiträgeVerlosung beendet

Liebe Lovelybookers und Liebesromanleserinnen,

Plötzlich Star

Eigentlich hat sich Amber geschworen, nie wieder auf einer Bühne zu stehen. Doch nachdem ihre Freundin sie heimlich bei der Castingshow „Famous in L.A.“ angemeldet hat, bleibt der 26-jährigen Sängerin aus South Carolina keine Wahl. Der Konkurrenzkampf ist hart, aber dank ihres Talents sticht Amber aus der Masse der Bewerber hervor. Gleichzeitig entdeckt sie ihre Gefühle für ihren Arbeitskollegen, den Programmierer Chris. Zu spät bemerkt Amber, dass sich ihr neues Leben so gar nicht mit dieser Liebe vereinbaren lässt …


Soweit der Klappentext zu meinem neusten Liebesroman, Famous in L.A.: Liebe mit Hindernissen.

Der Roman wird am 4.12.2017 bei Ullstein Forever veröffentlicht.

Gleichzeitig starte ich diese Leserunde, um ihn einem breiten Publikum vorzustellen und seinen Start mit spannenden Rezensionen zu unterlegen. Ich werde die Leserunde begleiten und gerne Fragen beantworten und mitdiskutieren.

Deine Bewerbung zur Leserunde

Wenn du ein E-Book gewinnen möchtest, lies bitte zuerst die ersten 10 Seiten der Leseprobe und beantworte in deiner Bewerbung folgende Fragen:

1. Was reizt dich, dieses Buch zu lesen?
2. Wie heißt die Castingshow, zu der sich Amber anmelden soll?
3. Hast du auch schon einmal den Wunsch gehabt, berühmt zu sein?
4. Welche Kompromisse würdest du eingehen, um berühmt zu werden?


Unter den Bewerberinnen und Bewerbern werden 40 E-Books verlost.

Bitte unbedingt angeben, ob du im Format EPUB oder MOBI lesen möchtest.

Nun wünsche ich dir viel Spaß mit der Leseprobe und drücke dir die Daumen, dass es mit der Bewerbung klappt.

Hinweise zum Ablauf

Sobald du dein Exemplar erhalten hast, kannst du anfangen zu lesen. Gib zu den angegebenen Abschnitten deinen Kommentar ab, ohne zuviel von der Geschichte zu verraten.

Wenn du das Buch zu Ende gelesen hast, bitte ich dich, eine Rezension zu verfassen und sie hier sowie auf deinen Plattformen wie Amazon, Goodreads, Thalia, iTunes usw. zu posten.

Martin Fischer
212 BeiträgeVerlosung beendet
Liebe Lovelybookers und Liebesromanleserinnen,

Die 21-jährige Sarah hat in ihrem Leben bisher noch nicht viel auf die Reihe bekommen. Sie lebt bei ihrer Großmutter Emily und schlägt sich mit Gelegenheitsjobs durch. Ihren Traum, Innenarchitektin zu werden, hat sie schon fast vergessen.

Das ändert sich, als sie Ashton kennenlernt, einen gutaussehenden angehenden Anwalt. Er motiviert sie, sich für ein Studium zu bewerben. Doch wird Ashton auch dann noch zu ihr halten, wenn er von ihren Panikattacken und ihrer Vergangenheit erfährt?

Schon bald muss Sarah erkennen, dass ihr neuer Freund ein düsteres Geheimnis verbirgt …


Soweit der Klappentext zu meinem neusten Liebesroman, Wohin der Wind uns trägt.

Nachdem der Roman am 13. Januar 2017 bei Ullstein Forever veröffentlicht worden ist, stelle ich ihn in einer Leserunde einem breiteren Publikum vor. Ich werde die Leserunde begleiten und gerne Fragen beantworten und mitdiskutieren.

Deine Bewerbung zur Leserunde

Wenn Du mitlesen möchtest, lies bitte zuerst die Leseprobe und beantworte folgende Fragen:

1. Was reizt Dich, dieses Buch zu lesen?
2. Wie heißt die Online-Plattform, in der Sarah ihre Grossmutter anmeldet, um einen netten Herrn kennenzulernen?
3. Was hältst Du von Leuten, die über eine Dating-Plattform die Liebe des Lebens suchen? Kennst Du gar jemanden, der auf diese Weise eine echte und dauerhafte Beziehung gefunden hat?


Unter den Bewerberinnen und Bewerbern werden 20 E-Books verlost. Bitte unbedingt angeben, ob Du im Format EPUB oder MOBI lesen möchtest.

Nun wünsche ich Dir viel Spaß mit der Leseprobe und drücke Dir die Daumen, dass es mit der Bewerbung klappt.

Hinweise zum Ablauf

Sobald Du Dein Exemplar erhalten hast, kannst Du anfangen zu lesen. Gib zu den angegebenen Abschnitten Deinen Kommentar ab, ohne zuviel von der Geschichte zu verraten.

Wenn Du das Buch zu Ende gelesen hast, bitte ich Dich, eine Rezension zu verfassen und sie hier sowie auf Deinen Plattformen wie Amazon, Goodreads, Thalia usw. zu posten.

Martin Fischer
140 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks