Plötzlich Vampir (Großstadtvampire 1)

Plötzlich Vampir (Großstadtvampire 1)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Plötzlich Vampir (Großstadtvampire 1)"

Im Oktober 1897 erlebt der Berliner Hilfsarbeiter Egon Kruse den schrecklichsten Tag seines jungen Lebens.

Erst macht seine geliebte Grete mit ihm Schluss, um einen Offizier zu heiraten. Dann überfällt ihn der Hausmeister der Mietskaserne und macht ihn zum Vampir. Unversehens ist sein bisheriges Leben beendet. Erwartet ihn nun die Ewigkeit?

Der Jungvampir lässt sein altes Leben noch nicht los. Ein letztes Mal will er Grete sehen, um sich von ihr zu verabschieden. Doch das ist ein gefährliches Unterfangen, denn nun begehrt er ihr Blut.

Wird er seiner Blutgier widerstehen?

Dies ist das erste Prequel zur Reihe Großstadtvampire, von der bereits zwei Bände erschienen sind.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783743872509
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:63 Seiten
Verlag:BookRix
Erscheinungsdatum:19.06.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks