M.E. Fischer

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 10 Rezensionen
(6)
(5)
(0)
(0)
(0)
M.E. Fischer

Lebenslauf von M.E. Fischer

M.E.Fischer wurde 1982 im Norden von Deutschland geboren und liebte es schon seit Kindesalter seine Gedanken auf Papier zu bringen. Mittlerweile lebt er in der Nähe von Hamburg, wo er regelmäßig in seinem Lieblingscafé an seinen Geschichten feilt. Ein Caramel Macchiato - extra stark, groß und in der Tasse - verhilft dabei zu einer ordentlichen Portion an Einfallsreichtum. Als geselliger Typ liebt er es seine Mitmenschen zu unterhalten und mit offenen Augen durchs Leben zu laufen. Seine Devise: Es sind die kleinen Dinge im Leben, die den Alltag würzen.

Bekannteste Bücher

Das verlorene Licht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von M.E. Fischer
  • Magische Welt

    Das verlorene Licht

    Suse33

    21. January 2018 um 11:03 Rezension zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    Das Buch erzählt die Geschichte von Lina. Eines Tages erhält sie von ihrer Großmutter ein geheimnisvolles Päckchen. In diesem befindet sich eine Decke mit vielen verschiedenen Motiven (ähnlich einem Quilt) und eine alte Taschenlampe. Doch beides sind keine normalen, alltäglichen Dinge, wie Lina bald herausfinden wird...Das Cover hat mich von Anfang an begeistert. In einer Buchhandlung hätte ich direkt danach gegriffen. Es vereint die farbenfrohe Magie und ihre aber auch dunkle Seite. Dass das Licht eine große Rolle spielt, merkt ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    Das verlorene Licht

    MEFischer

    zu Buchtitel "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    "In Magie getaucht und der natürlichen Eigenschaft beraubt."   Herzlich Willkommen zu meiner ersten Leserunde meiner Fantasy-Story „Das verlorene Licht“. Es handelt sich hierbei um den Auftakt einer Geschichte, die mit der ersten Seite erwachte, aber mit dem ersten Band definitiv noch nicht vorbei sein kann. Leider kann ich ihr noch so viel Herz geben, ohne euch würde es keinen Unterschied machen. Sie würde auf meinem Schreibtisch dahin vegetieren. Nur mit eurer Hilfe kann sie stehen, atmen und laufen lernen. Also keine Scheu, ...

    Mehr
    • 271
  • Ein Lichtlein kommt...

    Das verlorene Licht

    Slev

    12. December 2017 um 14:01 Rezension zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    Der Titel des Buches lautet "Das verlorene Licht" und wurde von M.E. Fischer geschrieben und als Selfpublisher herausgegeben. Das Werk  würde ich in die Gattung der Urban Fantasy einordnen. Die Geschichte handelt von einem Familiengeheimnis und einem Nachnamen, der überraschende Folgen mit sich bringt. Das muss Lina am eigenen Leib erfahren, als sie von ihrer Oma, die sie nicht kennt und mit der die Familie nichts zu tun hat, ein Päckchen geschickt bekommt. Die darin enthaltenen Geschenke sind alles andere als gewöhnlich, ...

    Mehr
  • Linas Taschenlampe

    Das verlorene Licht

    raveneye

    11. December 2017 um 14:09 Rezension zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    Lina ist ein normales 15jähriges Mädchen. Eines Tages bekommt sie ein Päckchen von ihrer Großmutter. Darin befindet sich eine Taschenlampe und eine Decke. Wer sollte den ahnen, das dadurch ein Abenteuer beginnen sollte. Das Cover mit seiner spiegelbildlichen Dunkel-bunt-Gestaltung gefällt mir sehr gut und springt schnell ins Auge. Die Geschichte wird in der Hauptsache aus der Sicht von Lina erzählt, aber man bekommt auch den ein oder anderen Blick auf die Gedanken und Sichtweisen der anderen Charaktere. Lina und ihr Weggefährte ...

    Mehr
  • FANTASY PUR ♥

    Das verlorene Licht

    brits

    11. December 2017 um 10:25 Rezension zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    "Das verlorene Licht" ist eine sehr fantasievolle und spannende Story über ein junges Mädchen, die durch einen puren Zufall die Magie entdeckt. Und dies ist so flüssig, leicht verständlich und detailliert ge- und beschrieben, dass es mich jedes Mal in eine andere Welt gezogen hat. So etwas habe ich vorher echt noch nicht gelesen. Diese Magie war für mich komplett neu und hat es mir schwer gemacht das Buch an die Seite zu legen. Ich konnte mich sehr gut in die Charaktere hineindenken, weil sie trotz allem sehr realistisch wirkten ...

    Mehr
  • Eine fantastische Familiengeschichte

    Das verlorene Licht

    Seelenbrecher

    09. December 2017 um 15:38 Rezension zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    Stell dir vor, du kommst nach Hause, entdeckst ein Paket für dich, auf dem das Familienwappen zu sehen ist und in dem sich eine Patchworkdecke und eine Taschenlampe befinden. Mit der Benutzung dieser Geschenken befindet du dich plötzlich in einer dir völlig fremden Welt und wirst reimend bedroht. Das klingt spannend und neu? Ja, das ist es auch. So ergeht es nämlich der Hauptperson Lina Lichtenstein. Das Paket, das sie von ihrer Oma erhält, befördert sie in eine Welt, die sich von unserer in so vielen Dingen unterscheidet. Der ...

    Mehr
  • Wunderschön, magisch und authentisch

    Das verlorene Licht

    Allesleserin

    01. December 2017 um 11:03 Rezension zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    Inhalt: Lina ist ein ganz normales 15-jähriges Mädchen, doch dann bekommt sie ein Päckchen von ihrer Oma, die sie nie kennengelernt hat. Der Inhalt des Päckchens bringt sie in eine andere Welt und sie muss lernen, dass nicht alles so ist wie es scheint und dass sie in dieser Welt eine Rolle spielt, die sie sich nie hätte vorstellen können. Doch neue, treue Freunde helfen ihr sich zurecht zu finden.Mit viel Liebe zum Detail wird hier eine Welt entworfen, die zwar viele Elemente aus schon bekannten Fantasy-Reihen aufgreift, aber ...

    Mehr
  • Absolut gelungenes Debüt !!!

    Das verlorene Licht

    smaragdeidechse

    01. December 2017 um 11:00 Rezension zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    M.E.Fischer Das verlorene Licht Fantasy-RomanDas Cover ist wunderschön .Eine nächtliche Landschaft , man kann den Umriss einer Kriegerin erkennenund den Schatten eines Baumes ,aber kein Mond- oder Sternenlicht erhellt das Szenario .Es ist absolut finster . Im Vordergrund ein See ,in welchem sich die Landschaft spiegelt , allerdings lichtdurchleuchtet und farbig ;sehr geheimnisvoll !Lina Lichtenstein ist 15 Jahre alt und ein ganz normaler Teenager .Als sie jedoch eines Tages , von ihrer fast unbekannten Grossmutter ,ein Paket und ...

    Mehr
  • Ein Licht im Dunkel

    Das verlorene Licht

    Melli_Burk

    27. November 2017 um 21:26 Rezension zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    - Klappentext / Kurzinfo -Was wäre, wenn dich ein unscheinbares Paket an einen Ort entführt, an dem du eigentlich nicht sein solltest? Was würdest du tun, wenn jede deiner Entscheidungen zum Untergang führen könnte? Zum Untergang einer Welt, die dir zuvor fremd war und bisher verborgen blieb, aber von der du nun ein Teil bist. Lina stürzte sich gedankenlos in diese unbekannte Welt. Was zuvor Zufall zu sein schien, wandelte sich zum unverhofften Schicksalsschlag. Vergessene Geheimnisse sollten nicht nur ihr Leben für immer ...

    Mehr
  • Fantasiegeschichte die sofort verzaubert

    Das verlorene Licht

    MaschaH

    25. November 2017 um 16:02 Rezension zu "Das verlorene Licht" von M.E. Fischer

    Als großer Fantasiefan hat mich diese Geschichte von der ersten Seiten an verzaubert und mit in eine geheimnisvolle Welt reisen lassen. Lina gerät in diese fremdartige Fantasywelt mithilfe einer geheimnisvollen Decke und einer Taschenlampe. Kaum dort angekommen, begegnet sie dort vielen fantastischen Wesen, von denen ihr viele nicht wohlgesonnen sind. Zum Glück hat sie auch Hilfe. Der Schreibstil ist sehr flüssig und ungeheuer bildhaft, man ist als Leser von den ersten Seiten an dabei. Es geht in der Geschichte aber auch um ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks