M.E. Lee Jonas Moschusfieber #soulmate

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Moschusfieber #soulmate“ von M.E. Lee Jonas

Chaotische Enddreißigerin auf einer verrückten, tiefsinnigen Reise zur wahren Liebe ... !!! FÜR SEHR KURZE ZEIT ZUM EINFÜHRUNGSPREIS - STATT 2,99€ !!! Laura Steen ist Ende dreißig, als ihre Tochter Tausende Kilometer in die Ferne zieht, um zu studieren. Von dem neuen Alltag überfordert, fällt die eigentlich lebenslustige Frau in ein seelisches Tief und droht zu vereinsamen. Bis sie eines Nachts von einem attraktiven Unbekannten träumt, der ihre Gefühlswelt mächtig durcheinanderrüttelt. Sie beginnt an ihrer Ehe zu zweifeln und wendet sich hilfesuchend an ihre engste Vertraute Susan, die sie jedoch mit ihrer religiösen Ansicht zum Thema wahre Liebe und Ehe zunehmend verunsichert. Während eines chaotischen Frust-Wochenendtrips nach Rainbow Village, lernt Laura Cathlyn, eine Barbesitzerin kennen, der sie ihre Sorgen und letztlich auch die leidenschaftlichen Gefühle für diesen unerreichbaren Traumtypen anvertraut. Diese verweist sie daraufhin an ihre Tante Shanty, einer spirituellen Lebensberaterin, die behauptet, dass es Lauras vorbestimmter Seelenpartner sei, der durch diese Träume Kontakt aufnähme. Nach einem handfesten Streit mit ihrem Mann Joe verlässt Laura schließlich Knall auf Fall ihr altes Leben und zieht nach Rainbow Village in eine kleine Pension. Das ist der Anfang einer wundervoll, verrückten Reise, mit einem für Laura völlig unerwartetem Ziel ... Dramedy • Liebe • Humor • Drama Weitere Bücher von M.E. Lee Jonas: Die kuriosen Abenteuer der J.J. Smith 01: Oma Vettel (eBook & Taschenbuch) Die kuriosen Abenteuer der J.J. Smith 02: Die schwarze Prinzessin (eBook & Taschenbuch) Weitere Informationen: Facebook 831382000224918 Twitter ME_Lee_Jonas Website http://emeliejonas.wix.com/melee-jonas Buch-Trailer https://www.youtube.com/watch?v=ZOEXZUHvFyY

Wunderbare Charaktere, tolle Dialoge und man glaubt nach dem Buch noch mehr an den Seelenverwandten :-)

— LadyOfTheBooks
LadyOfTheBooks

Wow Leben trifft Buch

— Nina2409
Nina2409

Stöbern in Romane

Besuch von oben

ein sehr schönes Buch

Sutaho

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lauras neuer Weg

    Moschusfieber #soulmate
    Nina2409

    Nina2409

    10. August 2015 um 14:56

    Tolles Buch Laura fast 40 bemerkt das ihr Leben so unerträglich geworden ist das sie raus muss. Ihre Tochter ist aus dem Haus, ihr Ehemann hat seid Jahren eine Geliebte und sie wurde von ihm und sich selbst vernachlässigt. Dann bricht sie aus und fängt an zu leben. Sie trifft neue Menschen in einer neuen stadt und alles kommt anders als erwartet. Ihre beste Freundin versteht das alles erst nicht weil Familie und Gott sie beherrschen. Laura wird endlich geliebt und akzeptiert von fremden sozusagen. Das Leben nimmt seinen Lauf. Joe ist Mann verliert quasi seinen Job und auf einmal ist sie wieder oben auf. (Denke mal das seien geliebte ihn verlassen hat) Er will sie und sein altes Leben zurück doch dafür scheint es zu spät. Laura hat ne neue Wohnung und nen neuen Job und trifft auf ihren seelenverwandten doch auch das läuft nicht wie es erwünscht ist. Naja soweit sogut. Lest es und genießt es. Ein tolles, spritziges, leichtes, flüssig zu lesendes Buch das sich wirklich lohnt. Freue mich aufs nächste Buch von ihr.

    Mehr