M.H. Steinmetz

(120)

Lovelybooks Bewertung

  • 100 Bibliotheken
  • 5 Follower
  • 4 Leser
  • 105 Rezensionen
(47)
(42)
(21)
(5)
(5)

Bekannteste Bücher

Abaddon

Bei diesen Partnern bestellen:

The Wild Hunt: Horror

Bei diesen Partnern bestellen:

666

Bei diesen Partnern bestellen:

Totes Land 3 - Der Bunker

Bei diesen Partnern bestellen:

Totes Land - Die Zuflucht

Bei diesen Partnern bestellen:

Totes Land - Ausnahmezustand

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von M.H. Steinmetz
  • Überzeugender erster Teil einer spektakulären Endzeit-Trilogie mit hohem Suchtfaktor

    Totes Land - Ausnahmezustand
    ech

    ech

    29. August 2017 um 13:50 Rezension zu "Totes Land - Ausnahmezustand" von M.H. Steinmetz

    Die Freunde Markus und Sabine wollen sich eigentlich nur bei einem Endzeit-Rollenspiel in der Nähe von Berlin ein wenig entspannen, als aus dem Spiel urplötzlich blutiger Ernst wird. Ein Grippe-Virus ist in kürzester Zeit mutiert und greift rasend schnell um sich. Markus und Sabine wollen so schnell wie möglich zurück nach Hause, doch um sie herum toben bereits Chaos und Verderben.Der Autor M. H. Steinmetz legt hier den spektakulären ersten Band einer Endzeit-Trilogie vor, der mich auf ganzer Linie überzeugen konnte.Mit einem ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Totes Land - Ausnahmezustand" von M.H. Steinmetz

    Totes Land - Ausnahmezustand
    Mantikoreverlag

    Mantikoreverlag

    zu Buchtitel "Totes Land - Ausnahmezustand" von M.H. Steinmetz

    Liebe Leserinnen und Leser, einmal mehr möchte wir - vom Mantikore-Verlag - euch die Gelegenheit geben eines unserer Bücher kennenzulernen. Dieses Mal geht es um den Horror Roman TOTES LAND – AUSNAHMEZUSTAND von Autor M.H.STEINMETZ. Wir laden euch herzlich zu dieser Leserunde ein und spendieren 10 Bücher! Darum geht es:... Der junge Markus ist hunderte Kilometer von Familie und Freundin entfernt, als er die schockierenden Nachrichten hört: Eine Seuche breitet sich rasend schnell aus. Schon bald wird sie das gesamte Land erfasst ...

    Mehr
    • 87
  • Solider Zombie-Horror-Roadtrip

    Totes Land - Ausnahmezustand
    Thaliomee

    Thaliomee

    28. August 2017 um 21:17 Rezension zu "Totes Land - Ausnahmezustand" von M.H. Steinmetz

    Das Buch beginnt mit einem Gemetzel: Zombies und Überlebende kämpfen gegeneinander auf dem Schlachtfeld. Natürlich ist nichts echt, es handelt sich um ein Live-Rollenspiel, ein LARP auf dem auch Markus und Sabine eine Rolle spielen. Doch dann hören sie von einer Grippewelle, die sich so rasant ausbreitet, dass sogar das Militär im Inneren eingesetzt wird. Die Krankheit verändert Menschen und macht sie aggressiv. Markus muss von Berlin sofort zu seiner Freundin nach Süddeutschland fahren, doch das ist jetzt nicht mehr einfach ...

    Mehr
  • Spannender Auftakt einer Endzeit-Trilogie

    Totes Land - Ausnahmezustand
    NinaKrumschmidt

    NinaKrumschmidt

    10. August 2017 um 17:31 Rezension zu "Totes Land - Ausnahmezustand" von M.H. Steinmetz

    Spannender Auftakt einer Endzeit-Trilogie, der mit einem sehr gelungenem Cliffhanger endet. Eine Zombie-Apokalypse, die wesentlich mehr ist, als ein "gewöhnlicher" Ausbruch eines Zombie-Virus - Absolut lesenswert. Die Reise von Markus quer durch Deutschland, während die Zombie-Apokalypse ausbricht und sich rasend schnell im Land ausbreitet, ist spannend und bildhaft beschrieben. Ich kam als Leser sehr gut in die Geschichte und das Szenario einer Zombie-Apokalypse in Deutschland hinein. Am besten hat mir das Ende gefallen. Ein ...

    Mehr
  • Ausnahmezustand

    Totes Land - Ausnahmezustand
    Iria

    Iria

    10. August 2017 um 11:20 Rezension zu "Totes Land - Ausnahmezustand" von M.H. Steinmetz

    Als großer Fan von Marios Werken, kam ich natürlich auch nicht um dieses Buch drumherum. Zudem geht es um Zombies! Wer liebt keine Zombies?Markus ist auf einem LARP, als die Katastrophe ihren Lauf nimmt. Gerade lag er noch im Schützengraben, um sich einer Horde Zombies entgegenzustellen, als aus dem Spiel bittere Realität wird. Aus den tapferen Streitern werden Menschen, die um ihr Leben rennen müssen.Einen Monat begleiten wir Markus auf seiner Reise durch Deutschland. Sein Ziel ist es, zu seiner Freundin Annette zurückzukehren, ...

    Mehr
  • Zombie-Apokalypse

    Totes Land - Ausnahmezustand
    misery3103

    misery3103

    03. August 2017 um 15:36 Rezension zu "Totes Land - Ausnahmezustand" von M.H. Steinmetz

    Markus nimmt gerade mit Freunden an einem Rollenspiel in den Wäldern nahe Berlin teil, als sie die Nachricht erreicht, dass im Rest des Landes der Notstand ausgerufen wurde. Ein unbekannter Virus tötet die Menschen. Markus hat nur einen Gedanken: So schnell wie möglich nach Hause zu seiner Freundin. Doch die Reise wird zu einem Horrortrip, denn die Toten erwachen wieder zum LebenDas Buch ist gut geschrieben und die Geschichte fesselnd erzählt. Die Beschreibung der Toten und Untoten ist bildhaft und nichts für zarte Gemüter. ...

    Mehr
  • Deutschland von der Horror Grippewelle erfast

    Totes Land - Ausnahmezustand
    Odenwaldwurm

    Odenwaldwurm

    01. August 2017 um 11:51 Rezension zu "Totes Land - Ausnahmezustand" von M.H. Steinmetz

    Markus und Sabine, seine Bekannte, wollten ein Rollenspielwochenende, die Zombie-Invasion, nördlich von Berlin verbringen. Als der Chef der Veranstaltung das Spiel abbricht. Weil eine furchtbare Grippewelle ausgebrochen ist. Markus und seine Bekannte wollen schnell wieder in ihre Heimatgebiete nach Süddeutschland mit ihren Autos fahren. Ab jetzt beginnt das wirkliche Abenteuer für sie. Fast ganz Deutland ist von der Krankheit befallen und die Kranken verwandeln sich sehr schnell in Ungeheuer. Eine Horrorfahrt beginnt für die ...

    Mehr
  • Totes Land - Ausnahmezustand

    Totes Land - Ausnahmezustand
    Lia_Luna

    Lia_Luna

    01. August 2017 um 07:21 Rezension zu "Totes Land - Ausnahmezustand" von M.H. Steinmetz

    Schon seit langer Zeit verbringt unser Hauptprotagonist Markus so manch seiner Wochenenden auf LARPs. Kurz vor Weihnachten nimmt er abermals an einem in der Nähe von Berlin teil, dessen diesjähriges Thema "Zombie-Apokalypse" ist. Freudig gestimmt macht er sich auf den Weg zu dem Spektakel, ohne dabei zu ahnen, dass es diesmal anders ausgehen wird, als all die anderen Male zuvor. Aus dem Spiel wird nämlich schlagartig tödlicher Ernst. Denn währenddessen greift eine grippeähnliche Infektionskrankheit unter den Menschen umsich, die ...

    Mehr
  • Charaktere zu blass, Story zu überzogen

    Abaddon
    Litis

    Litis

    22. June 2017 um 14:41 Rezension zu "Abaddon" von M.H. Steinmetz

    Achtung, dies ist der 2. Band - die Rezension könnte Spoiler enthalten!Die CharaktereLucy befindet sich nun vollends in den Fängen von Lilith, die die Band Hell's Abyss für ihre Weltuntergangspläne nutzt. Lucy findet keinen Weg für sich, ist immer auf der Suche nach dem, was sich für sie richtig anfühlt. Lange wehrt sie sich gegen den Wechselbalg und den Succubus in sich.Derweil schließen sich Lucys Mutter Lydia, Berkowitz, der Son of Sam und Andrew, Lucys Verflossener zusammen, um Lilith aufzuhalten. Und irgendwo dazwischen sind ...

    Mehr
  • Brutal mit etwas Sex

    666
    kleinwitti

    kleinwitti

    05. June 2017 um 19:53 Rezension zu "666" von M.H. Steinmetz

    Mit dem Roman "666" hat und M.H. Steinmetz einen schönen Horrorthriller beschert. Das Cover hat mich auf den ersten Blick neugierig gemacht durch die großen roten Augen die hinter der jungen Frau einen anstieren.In dem Buch begleiten wir Lucy, die schon bereits von ihrer Mutter als ausgeburt der Hölle bezeichnet wurde. Als Liedsängerin ihrer Band steht sie gerne auf der Bühne bis sie entsetzliche Aussetzer hat und diese sich mit mysteriösen Morden überschneiden. Sie kommt auch ins Visier der Polizei und deren Ermittlungen. Was ...

    Mehr
  • weitere