M.J. Wendt Münzwurf

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Münzwurf“ von M.J. Wendt

Ein Wurf - Eine Entscheidung Jason hat keine Lust mehr auf sein langweiliges Leben und entscheidet sich deshalb dafür es zu ändern. Er nimmt eine Münze um sich zwischen zwei Wegen zu entscheiden. Beide haben die gleichen Erfolgschancen. Welchen er nimmt bestimmt die Münze. Zahl oder Kopf? Beide möglichen Zeitstränge werden in dem Buch erzählt und beide haben ihre Vorteile und vielleicht auch ihre Nachteile ...

Stöbern in Romane

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

Das saphirblaue Zimmer

meine hohen Erwartungen wurden leider vollends enttäuscht - gute Idee, die leider nicht richtig umgesetzt wurde

Gudrun67

Phantome

Mich hat das Buch auf jeden Fall berührt, es wirkt nach, vor allem wegen der Teile des Bosnienkriegs.

readinganna

Sonntags fehlst du am meisten

Tragische Geschichte, die zeigt wie sich durch äußere Umstände ein Leben entwickeln kann.

dartmaus

Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

Eine berührende Geschichte!

Fluffypuffy95

Sieben Nächte

Für mich persönlich etwas zu überbewertet. Statt vieler komplizierter Worte und Gedankengänge wären Taten interessanter gewesen.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fast perfekt

    Münzwurf
    LenaB79

    LenaB79

    25. May 2017 um 11:44


    Hammer! Ich liebe dieses Buch.
    Obwohl ich ehrlich sagen muss, dass es bestimmte Kapitel gibt die mich leicht enttäscuht haben. Diese wurden aber durch den Rest wieder weg gemacht. Vier Sterne wären aber auch zuwenig.