MC & Manuro

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 17 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 14 Rezensionen
(12)
(1)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Spielebuch- die 2te

    Spiele-Comic Noir: Captive

    TodHunterMoon

    16. September 2018 um 00:06 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    Vor Kurzem durfte ich vom Mantikore-Verlag  mein erstes Spielebuch in der Hand halten. Hier nun ein ähnliches Exemplar, diesmal in Form eines Comics. Das Konzept ist allerdings das Gleiche. Man liest sich nicht von vorn nach hinten, sondern springt kreuz und quer durchs (Comic-) Buch. Durch die vielen Wahlmöglichkeiten vor und während des Lesens entsteht bei jedem neuen Lesebeginn ein neuer Handlungsverlauf, und so bleibt es auch beim öfteren Spielen abwechslungsreich.  Worum geht´s: Deine halbwüchsige Tochter wurde auf offener ...

    Mehr
  • düsteres Comic-Spiele-Buch

    Spiele-Comic Noir: Captive

    SaintGermain

    04. September 2018 um 18:55 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    Lili, die halbwüchsige Tochter des Protagonisten - der Leser - wird entführt. Der Leser begibt sich mit 2 Mitstreitern (aus dem Buch) auf die Mission das Mädchen zu befreien, doch nicht nur die Täter warten auf den Leser, sondern auch auf allerlei Mystery. Das ganze Buch ist aus sehr hochwertigem Material, das Cover bzw. die Rückseite sind auch haptisch hervorragend ausgearbeitet. Die Bilder selbst sind sehr gut gezeichnet. Das Buch ist als Hardcover mit Lesebändchen erschienen. Eine Spielanleitung, die sehr gut erklärt, ist ...

    Mehr
  • Spannung pur mit vielen spielalternativen

    Spiele-Comic Noir: Captive

    Diana182

    04. August 2018 um 19:01 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    Das Cover zeigt ein düsteres, altes Haus. Es wirkt recht unheimlich und verlassen. Direkt wird deutlich, dass man es hier mit einer spannenden Geschichte zu tun haben dürfte. Doch dies ist noch lange nicht alles. Hier kommen gleich mehrere Genre zusammen, welche das Interesse des Lesers wecken dürften. Es  ist nicht nur eine spannende Geschichte in Comic-Format, sondern auch ein gut durchdachtes Spiel – und der Leser mittendrin! Die ersten Seiten beginnen mit der Speileinleitung. Man muss sich selbst einschätzen und überlegen, ...

    Mehr
  • Interessant und spannend

    Spiele-Comic Noir: Captive

    Kathi07

    23. July 2018 um 18:15 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    Dieses Buch ist mal was ganz anderes. Man selbst spielt den hauptcharakter und muss entscheidungen treffen um die Tochter zu finden. Man geht dann durch verschiedene türen und dort erwartet einen immer was anderes. Man kommt auf geheimnisse drauf und findet sachen die einem weiterhelfen können. Ich kann das buch nur empfehlen weil es richtig spannend ist und man es immer wieder lesen kann. 

  • Düster und fesselnd

    Spiele-Comic Noir: Captive

    luv_books

    16. July 2018 um 19:48 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    „Gefangen“ ist der neueste Band in der Spiele-Comic Reihe vom Pegasus-Verlag. Ein Spiele-Comic funktioniert genau wie ein Abenteur-Spielbuch, man wählt sich seinen Weg durch die Geschichte selbst, jede Entscheidung führt einen zu einem anderen Abschnitt. Die Geschichte ist diesmal im Horror/Mystery-Genre angesiedelt, die Zielgruppe sind Leser/Spieler ab 16 Jahren. Die Aufmachung des Buches ist sehr hochwertig und wird auf jeden Fall mehrmaliges Durchspielen überstehen. Die Vorbereitungen für das Spiel sind denkbar einfach. Zu ...

    Mehr
  • Neue Kleider braucht das Spiel

    Spiele-Comic Noir: Captive

    Schwertliliendame

    16. July 2018 um 19:08 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    Im „Spiele-Comic Noir: Gefangen!“ vom Pegasus Verlag bin ich auf eine Art Spiel getroffen, die auf mich bekannt und unbekannt zugleich wirkt. Außen: Es ist ein DIN A5 großer, schwarzer Band, der auf dem Hardcover-Umschlag noch zusätzlich erhaben beklebt ist (man kann also die Schrift mit den Fingern ertasten). Die Seiten sind vollfarbig und auf sehr glattem Papier gedruckt. Ganz praktisch gibt es ein rotes Lesebändchen, passend zur allgemein schwarz-roten Farbgebung. Allein von der reinen Haptik her ist dieses kleine Buch schon ...

    Mehr
  • Mein erster Comic

    Spiele-Comic Noir: Captive

    Arabelle

    15. July 2018 um 01:11 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    In der Hauptrolle ist man selbst als Mann bzw. Vater dessen Tochter entführt wurde unterwegs. Man macht sich also auf die Suche nach ihr und trifft auf dieser Reise einige Menschen und andere Wesen. Welche man wo trifft und wie die ganze Geschichte aus geht liegt aber in den eigenen Händen... Ich habe jetzt zum ersten mal in meinem Leben einen Comic "gelesen". Und natürlich durfte es kein gewöhnlicher sein. Dieser Spiele-Comic ist ein schönes kleines Büchlein für zwischendurch. Ich finde es sehr spannend das man immer wieder ...

    Mehr
  • Netter Zeitvertreib

    Spiele-Comic Noir: Captive

    Phil09

    09. July 2018 um 22:20 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    Mit „Gefangen“ habe ich zum ersten Mal einen Spiele-Comic in den Händen gehalten. Der Einstieg hat mich sofort an ein Rollenspiel erinnert. Durch die individuelle Vergabe von Punkten für die Charaktereigenschaften Stärke, Geschicklichkeit und Willenskraft ergeben sich bei jedem Spiel unterschiedliche Handlungsalternativen. Weitere Rollenspielelemente sind die Lebenspunkte, die maximal drei zu tragenden Gegenstände sowie die verstreichende Zeit. Alles kann auf der ersten Seite des Comics oder, wenn man die Geschichte mehrmals ...

    Mehr
  • Thriller und Horror - Comic und Spiel. Perfekte Kombination!

    Spiele-Comic Noir: Captive

    Kaito

    09. July 2018 um 15:48 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    Mit „Gefangen!“ veröffentlicht der Pegasus Verlag einen Spielecomic für Leser und Spieler ab 16 Jahren. Handlung und Aussehen sind sehr viel düsterer und erwachsener, als bei den bisherigen Spielecomics. Der Titel aus der "Noir"-Reihe verbindet Elemente aus Thriller und Horror zu einem spannenden und nervenaufreibenden Abenteuer, in dem der Leser selbst den Fortlauf der Geschichte bestimmt. Das Prinzip hinter den Spielecomics ist bekannt aus Solo-Pen-and-Paper-Abenteuern à la "Das schwarze Auge" u.ä. Der Spieler/Leser übernimmt ...

    Mehr
  • Probiert es aus!! 🤗📚

    Spiele-Comic Noir: Captive

    Ellaa_

    02. July 2018 um 17:33 Rezension zu "Spiele-Comic Noir: Captive" von MC & Manuro

    Zum Inhaltsangabe:  Deine halbwüchsige Tochter wurde auf offener Straße verschleppt! Die Entführer kontaktieren dich und fordern dich auf, dich in einem verlassenen Herrensitz mitten im Wald einzufinden, wo sie deine Tochter gefangen halten! Ohne zu zögern begibst du dich dorthin und musst bald erkennen, was in Wahrheit hinter der Entführung steckt und wen die Entführer wirklich wollen – dich! Aber zum Glück bist du hier der Held und kannst im Wettstreit gegen die Zeit mit den passenden Entscheidungen und auch dem nötigen Maß an ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.