NAKKIG INNE MÖHRN

von MIA VON FEHRN 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
NAKKIG INNE MÖHRN
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Bernd_Sieberichss avatar

Liebevoll erzähltes Stückchen Heimat-Krimi mit Humor und Hypnose!

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "NAKKIG INNE MÖHRN"

SOMMERAKTION Preissenkung!!!

NAKKIG INNE MÖHRN ist ein Kuschel-Krimi
(neudeutsch: "Cosy") für knisternde Kaminabende!
Einfach erzählt, absolut authentisch,
schnörkellos norddeutsch
(Anm. d. Verf.: Plattdeutsch wird stets übersetzt!),
erfrischend anders!
Constanze Glueck und ihr analytisches Dreieck,
alias !!!ADELE!!!,
alias "innere Stimme",
lösen ihren ersten Fall – den Fall vom Dach.
- Hat der Dachdecker Dieter zu tief in seine Buddel geschaut?
- Oder musste die gute Ramona, seine heiratswillige, dauerverlobte Verschmähte, ein bisschen nachhelfen?
- Wer bedroht die Hypno-Analytikerin mit der therapiegeschulten Spürnase?
- Und weshalb wird Constanze Glueck das Gefühl nicht los, 'nakkig inne Möhrn' zu sitzen – also mit ihren Ansichten, Einsichten und Erkenntnissen ziemlich allein auf weiter Flur zu sein?

Der Schauplatz des Geschehens ist:
Bad Arnis an der Schlei – mit aktuell 291 Einwohnern ein Idyll.

Constanze Glueck ist:
Deutschlands einzige Heilpraktikerin im Krimi. Die empathische Dame ermittelt mit den Methoden der Therapeutin: einfühlsam und interrogativ – im Klartext: FragenFragenFragen!

Die heimliche Heldin dieses Cosy-Krimis ist:
!!!ADELE!!!
die innere Stimme von Constanze Glueck,
die ihr mit viel Herz, einigem Hirnschmalz
und einer guten Portion Bauchgefühl
in jeder Lebenslage

!!!zur Seite steht! – Den Rücken stärkt … – … wohl eher in den Rücken fällt. – Na gut, Vorschlag zur Güte: 'Die Meinung geigt!' – Oh, Mädels, was würde ich bloß ohne euch machen? – Nicht halb so authentisch sein, würden wir sagen!!!

Doch lesen Sie selbst!

"Norddeutsch liebevoll und ein bisschen schrullig (…), die spannende Handlung bricht mit den herkömmlichen Klischees, (…) ein kreatives Autoren-Duo mit Fachkompetenz (…) und Humor. Tatort Arnis: im Stil von Agatha Christie."
s:hz

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783847650058
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:136 Seiten
Verlag:neobooks
Erscheinungsdatum:17.07.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Bernd_Sieberichss avatar
    Bernd_Sieberichsvor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Liebevoll erzähltes Stückchen Heimat-Krimi mit Humor und Hypnose!

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks