JENSEITS DER GRENZEN ZWISCHEN LEBEN UND TOD

JENSEITS DER GRENZEN ZWISCHEN LEBEN UND TOD
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "JENSEITS DER GRENZEN ZWISCHEN LEBEN UND TOD"

Der Himmel ist voller wunderschöner Berge.

„Jenseits der Grenzen zwischen Leben und Tod“ ist die Geschichte über ein Nahtoderlebnis und ein ergreifendes Zeugnis einer wahren Begebenheit. Während seines Komas, das insgesamt fünf Wochen dauerte, galt Michael einige Minuten lang bereits als klinisch tot. Aber noch bevor die Ärzte eine Reanimierung einleiten konnten, begann sein Herz wie durch ein Wunder wieder zu schlagen. Michael hatte ein Aneurisma im Gehirn, das in 90 Prozent der Fälle zu Lähmungen oder sogar zum Tode führt. Aber Gott war barmherzig und gab ihm nicht nur das Leben zurück, sondern Er ließ ihn kerngesund werden. Als Michael im Koma lag, machte er eine „außerkörperliche“ Erfahrung; sein Geist besuchte den Himmel und viele andere Orte. Seine Geschichte wird Sie begeistern und vielleicht eine Anregung sein, um über die wahre Bedeutung des Lebens nachzudenken. Dieses Buch ist ein ergreifendes Zeugnis, das sein Leben für immer verändert hat – und auch Ihr Leben verändern kann.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783743909717
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:132 Seiten
Verlag:tredition
Erscheinungsdatum:14.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks