MIchael Bohnert , Carola Clasen Mördchen fürs Örtchen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mördchen fürs Örtchen“ von MIchael Bohnert

Tödliche Sitzungen in Japan, anrüchige Geschäfte auf deutschen Autobahnen, mörderische Hinterlassenschaften auf der Luxusyacht, in römischen Latrinen, teuflischen Herzhäuschen und göttlichen Nachttöpfen, im Kaufhaus, Kuhstall, Dixi-Klo, in der Hundertwassertoilette, im Katzenklo, in der Zugtoilette des ICE zwischen Kassel-Wilhelmshöhe und Frankfurt Hbf, in der 'Field Station', dem sechssitzigen Plumpsklo der University of Pennsylvania, im japanischen Erlebnisklo, in dem auch gleich Blutzucker- und Alkoholgehalt gemessen werden … Über vierzig deutschsprachige Krimigrößen setzen Beschwernissen und Peinlichkeiten nun endlich ein Ende: Rund ums Örtchen morden Susanne Mischke, Thomas Kastura, Anne Chaplet, Gisbert Haefs, Jutta Profijt, Nina George, Gunter Gerlach, Tatjana Kruse, Uta-Maria Heim, Ralf Kramp, Regula Venske, Judith Merchant und viele mehr. Mal schreiben sie böse, mal witzig-skurril, die eine im Sitzen, der andere im Stehen – aber immer kurzweilig: Denn bekanntlich greift der geschäftige Leser gerade hinter verschlossenen Türen gern zur kleinen Spannungslektüre – zum 'Mördchen fürs Örtchen.'

abwechselungsreiche und spannende Kurzkrimis zum Thema Toilette - nicht nur als Klolektüre zu empfehlen

— ech

Stöbern in Krimi & Thriller

Origin

Weniger Rätsel, trotzdem im klassischen Dan Brown-Stil spannend.

Alienonaut

Die Attentäterin

Bombenanschlag auf ein jüdisches Zentrum.

Odenwaldwurm

Im finsteren Eis

Fängt toll an, liest sich spannend und lässt dann leider stark nach, ohne dass der merkwürdige Verlauf überhaupt aufgelöst wird.

HarIequin

Die Kinder

Gruselig, flüssig und doch nur Gut

Bucherverrueckte

Sag kein Wort

Extrem krass und abgefahren. Stalking wie es schlimmer nicht geht. Etwas brutal und menschenunwürdig

Renken

Fiona

Eine super Polizistin mit keiner, oder zu vielen, Identitäten.

Neuneuneugierig

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mördchen fürs Örtchen" von Petra Busch

    Mördchen fürs Örtchen

    Readandbeyourself

    10. June 2011 um 13:18

    Der Inhalt dieser wirklich kurzen Krimis ist schnell zusammengefasst: Es geht um das stille Örtchen. Nicht in der Form von langweiligen Geschäften, nein, Petra Busch hat in ihrer Krimisammlung Geschichte rund um Mordfälle auf der Toilette gesammelt. Was alles in den (größtenteils) gekachelten vier Wänden geschehen kann, kann sich der Leser gar nicht vorstellen. In der Wildnis wird ein nächtlicher Pinkler auf dem Donnerbalken Zeuge eines Mordes, ein Polizist verwechselt in einer Kneipentoilette den Mörder mit einem Unschuldigen, und perverse Liebschaften können zwischen Wanne und Pinkelbecken ausgetragen werden. Was zunächst wie ein obskurer Witz klang, wurde nach jeder weiteren Geschichte (die übrigens wirklich nur die Sitzungslängen umfassten…) immer besser. Jeder Kurzkrimi ließ sich locker zuende lesen - anders ging es auch nicht, weil sie alle spannend und packend waren. Die Kurzkrimis eignen sich sicher nicht nur für das WC, sondern auch für langweilige Vorlesungen oder kurze Bahnfahrten. Selten haben Krimis mit müffelndem Inhalt so stark interessiert und Spaß gemacht! Gelungen war der Werbespruch des Verlages: „Langeweile ist Scheiße, vor allem auf dem Klo!“ Mit den „Mördchen fürs Örtchen“ ist dieser Langeweile auf jeden Fall entgegengewirkt!

    Mehr
  • Rezension zu "Mördchen fürs Örtchen" von Petra Busch

    Mördchen fürs Örtchen

    daniela_m_pucher

    13. April 2011 um 13:59

    Was für eine nette Idee! Ein unterhaltsames Potpourri an Morden und verdächtigen Ereignissen, misteriösem Verschwinden und äußerst fragwürdigen Unfällen. Gerade recht für die kurze Weile am wichtigsten Ort des Hauses :)

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks