Maarten Keulemans

 4 Sterne bei 24 Bewertungen
Autor von Exit Mundi und Exit Mundi.

Alle Bücher von Maarten Keulemans

Maarten KeulemansExit Mundi
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Exit Mundi
Exit Mundi
 (19)
Erschienen am 20.05.2010
Maarten KeulemansExit Mundi
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Exit Mundi
Exit Mundi
 (5)
Erschienen am 21.02.2011

Neue Rezensionen zu Maarten Keulemans

Neu
M

Rezension zu "Exit Mundi" von Maarten Keulemans

Rezension zu "Exit Mundi" von Maarten Keulemans
Mario_Veraguthvor 4 Jahren

Es wurde Zeit, dass jemand einen Spagat zwischen allzu wissenschaftlich, beziehungsweise astromomie- und physikfokussierter Fachliteratur und pseudowissenschafltichen, esoterischen Werken zum ernsten Thema des partiellen bis totalen Untergangs der Menschheit schlägt und einen profunden Überblick über die verschiedenen Armageddonsoptionen anbietet. Und den Humor noch mit dazu liefert.

Höchst unterhaltsam und kurzweilig führt der Autor durch verschiedene Szenarien des Weltuntergang, welche mittels Karikatur, Wahrscheinlichkeit, Folgen und Überlebenschancen als nette Eröffnungsdetails präsentiert und erläutert werden. Von laut derzeitigem Stand der Wissenschaft physikalisch unausweichlichen, zukünftigen Szenarien über eher als Scherz zu verstehende Zombieapokalypsen bis hin zu ernsten Themen einer Pandemie oder eines globalen Konflikts spannt sich der Bogen der kurz angerissenen Themen.

Eine für zwischendurch zum Drüberstreuen gut geeignete Lektüre, deren Einordnung aufgrund des schelmischen Wechsels zwischen wissenschaftlichen Fakten und Farce nicht leicht fällt und von dem einen oder anderen Leser aufgrund der Leichtigkeit, mit der an dieses doch ernste Thema herangegangen wird, unter Umständen als pietätslos empfunden werden könnte.

Kommentare: 1
12
Teilen

Rezension zu "Exit Mundi" von Maarten Keulemans

Rezension zu "Exit Mundi" von Maarten Keulemans
Ein LovelyBooks-Nutzervor 6 Jahren

Shout-out
(snip)

... zuletzt soll aber ausgerechnet die "Technology Review" sehr sachlich shouten dürfen, und zwar so: „Roboteraufstand, Überbevölkerung, Supervulkanausbrüche. Mit einer langen Liste von apokalyptischen Angeboten befriedigt der niederländische Wissenschaftsjournalist (Maarten) Keulemans die Lust an der Katastrophe, ohne dabei die wissenschaftliche Perspektive zu verlieren. Ein Datum (für den Weltuntergang) nennt er jedoch nicht.“ Das wäre ja auch noch schöner. Denn im Gegensatz zur Technology Review hat Keulemans Humor, und dann auch noch diesen schrägen, was sein (wissentlich falschlateinisch betiteltes) Exit Mundi (dtv) zu einem Marketingalptraum machen dürfte. Denn die Zielgruppe sind wissenschaftlich interessierte Menschen, die sich selbst nicht sonderlich ernst nehmen und keine Angst vor dem Tod haben, und da fällt mir doch auf Anhieb gleich mal exakt gar keiner ein. Falls aber dieser mir unbekannte Sympath hier mitliest, sei ihm Keulemans für zwischendurch ans Herz gelegt.

(-> www.erzähler.net)

Kommentieren0
3
Teilen
Ronnes avatar

Rezension zu "Exit Mundi" von Maarten Keulemans

Rezension zu "Exit Mundi" von Maarten Keulemans
Ronnevor 6 Jahren

Ich habe das Hörbuch in Windeseile beim Frühstück, beim Straßenbahnfahren, beim Baden, beim Schlafen, mit Freunden gehört und dann hatte ich es durch. Und ich will mehr!
Noch vor einer Woche habe ich überlegt wie ich möglichst wenig CO2 ausstoßen kann, jetzt habe ich angst vor der nächsten Eiszeit.
Das Buch ist unterteilt in verschiedene Weltuntergangstheorien, die wohl nicht alle ganz ernst gemeint sind.
Ja ich weiß Bela B. nervt aber seine Stimme ganz und gar nicht!
Ich kann JEDEM empfehlen dieses Hörbuch zu hören und ich bin mir sicher Sie werden genauso viel spaß haben wie ich.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 39 Bibliotheken

auf 7 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks