Madame Missou Gute Laune: 15 Übungen für zwischendurch + Die kleine Philosophie des Glücks

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gute Laune: 15 Übungen für zwischendurch + Die kleine Philosophie des Glücks“ von Madame Missou

Über das Buch Wie zeigt sich Ihre schlechte Laune? Sind Sie leicht reizbar und lassen sich schnell auf einen unnötigen Streit ein? Fühlen Sie sich deprimiert, traurig und denken wehmütig an vergangene Zeiten? Oder können Sie einfach nichts anderes tun, als antriebslos und schlaff vor dem Computer zu sitzen? Welches Gesicht Ihre schlechte Laune auch haben mag - Madame Missou zeigt Ihnen anhand von 15 Übungen, wie Sie wieder zu Ihrem strahlenden Lächeln gelangen. Ob Sie nur fünf Minuten oder einen ganzen Tag Zeit haben, ob Sie alleine sind oder Ihr Partner in der Nähe ist - die passende Übung für Sie ist dabei. Erfahren Sie beispielsweise, wie Lachyoga, Beziehungspantomime, das Verlassen der Komfortzone oder die richtige Atmung die Laune heben können und welche Lebensmittel wahre Glücklichmacher sind. Und wenn Ihnen die schnellen und kompakten Gute-Laune-Übungen nicht genügen, entführt Sie Madame Missou im zweiten Teil dieses Ratgebers in das Reich der Philosophie: Anhand der Ideen fünf bekannter und weniger bekannter Philosophen machen Sie den ersten Schritt zu Ihrem eigenen Glück. Vielleicht grübeln Sie zu viel? Oder Sie machen Ihr Glück von beruflichem Erfolg abhängig? Oder Sie sind vergeblich auf der Suche nach dem Sinn des Lebens - und er ist einfach nicht in Sicht? Dann lassen Sie sich auf die kleine Glücksphilosophie von Madame Missou ein, die für Sie die wichtigsten Ideen von Buddha, Albert Camus, Bertrand Russell und anderen großen Denkern lebensnah und praxisnah veranschaulicht. Inhaltsverzeichnis zu "Gute Laune: 15 Übungen für zwischendurch" 1. Einleitung 2. Gute Laune: 15 Übungen für Zwischendurch 2.1 Feiern Sie die Vergangenheit 2.2 Üben Sie sich in Vorfreude 2.3 Denken Sie an andere 2.4 Verlassen Sie Ihre Komfortzone 2.5 Gute Laune durch Essen und Musik 2.6 Starten Sie eine Entrümpelungsaktion 2.7 Betreiben Sie Lachyoga 2.8 Neuer Stil - neue Laune 2.9 Leben statt wohnen 2.10 Schreiben, lesen und freuen 2.11 Planen und feiern 2.12 Mit der richtigen Atmung zur guten Laune 2.13 Mit dem Partner: Beziehungspantomime 2.14 Mit dem Partner: Entdecken Sie das Kind in sich! 2.15 Die Sofort-Hilfe für gute Laune 3. Philosophie des Glücks: 5 Hindernisse - 5 Lösungen 3.1 Sie wollen immer „mehr“? 3.2 Sie grübeln zu viel? 3.3 Sie handeln stets vernünftig und können sich nicht fallen lassen? 3.4 Sie machen Ihr Glück von beruflichem Erfolg abhängig? 3.5 Sie sind vergeblich auf der Suche nach dem Lebenssinn? 4. Schlusswort 5. Anhang, Rechtliches und Impressum Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten" Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 26 DIN-A4 Seiten, 50.000 Zeichen, 8.000 Worte
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Bunter und somit interessanter Mischmasch

    Gute Laune: 15 Übungen für zwischendurch + Die kleine Philosophie des Glücks

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    13. April 2014 um 12:49

    Gute Laune: 15 einfache Übungen für zwischendurch + Die kleine Philosophie des Glücks ist ein Ratgeber von Madame Missou. Es ist am 19. Januar 2014 im Verlag Madame Missou eBooks & Ratgeber als eBook erschienen. Das Buch umfasst 35 Seiten. Inhalt Haben Sie manchmal einfach nur schlechte Laune? Sind Sie dann leicht reizbar und lassen sich schnell auf einen unnötigen Streit ein? Oder Sie fühlen sich mitunter deprimiert, traurig und denken wehmütig an vergangene Zeiten? Oder können Sie womöglich manchmal sogar nichts anderes tun, als antriebslos und schlaff vor dem Computer zu sitzen? Willkommen im Club, so geht es den meisten Menschen manchmal! Welches Gesicht Ihre schlechte Laune auch haben mag - Madame Missou zeigt Ihnen anhand von 15 einfachen und praxisnahen Übungen in ca. 45 Leseminuten, wie Sie wieder schnell zu Ihrem strahlenden Lächeln gelangen. Ob Sie nur fünf Minuten oder einen ganzen Tag Zeit haben, ob Sie alleine sind oder Ihr Partner in der Nähe ist - die passende Übung für Sie ist dabei. Erfahren Sie beispielsweise, wie Lachyoga, Beziehungspantomime, das Verlassen der Komfortzone oder die richtige Atmung die Laune heben können und welche Lebensmittel wahre Glücklichmacher sind. Und wenn Ihnen die schnellen und kompakten Gute-Laune-Übungen noch nicht genügen, entführt Sie Madame Missou im zweiten Teil dieses Ratgebers in das wunderschöne Reich der Philosophie: Anhand der Ideen von fünf Philosophen machen Sie den ersten Schritt zu Ihrem eigenen Glück. Vielleicht grübeln Sie zu viel? Oder Sie machen Ihr Glück von beruflichem Erfolg abhängig? Oder Sie sind vergeblich auf der Suche nach dem Sinn des Lebens - und er ist einfach nicht in Sicht? Dann lassen Sie sich auf die kleine Glücksphilosophie von Madame Missou ein, die für Sie die wichtigsten Ideen von Buddha, Albert Camus, Bertrand Russell und anderen großen Denkern lebensnah und praxisnah veranschaulicht. (Amazon) Erster Satz „Ob Gereiztheit, Selbstzweifel, tiefe Sinnkrise oder einfach nur ein verregneter Tag: Die schlechte Laune ist unsere stete Begleiterin in unterschiedlichsten Gewändern.“ Meinung Das Cover ist für einen Ratgeber auf jeden Fall angemessen. Meiner Meinung nach braucht man hier auch kein besonders auffälliges Cover. Das verwendete Bild zeigt jedoch schon sehr gut, worum es in diesem Ratgeber gehen soll: nämlich die gute Laune! Dieses Buch war nicht das erste, das ich von Madame Missou gelesen habe. Auch in diesem hier erklärt sie alles sehr genau und für jeden gut verständlich. Begrifflichkeiten, die weniger geläufig sind, werden kurz erläutert und finden meist in den Abschnitten weiterhin Anwendung, sodass man gleich etwas dazulernen kann. Leider muss ich aber sagen, dass mir dieser Ratgeber nicht ganz so gut gefallen hat wie andere, die ich von der Autorin bereits gelesen habe. Die Übungen, die sie vorschlägt, gefallen mir persönlich dieses Mal nicht ganz so gut und manches finde ich für mich eher schwer umsetzbar. Trotzdem gibt es aber auch in diesem Ratgeber wieder ganz nützliche und gute Tipps, die man gehört bzw. gelesen haben sollte. Was mir dann besser gefallen hat, war der Zusatz über „Die kleine Philosophie des Glücks“, wo ich wesentlich mehr erfahren konnte und was mir auch in meinem Denken geholfen hat. Es kamen Gedanken auf, die man sehr gut kennt und es wurde erklärt, wie man mit diesen umgehen könnte, damit man glücklicher wird – meiner Meinung nach dann auch gleichzeitig besser gelaunt. Und hier muss ich sagen, dass ich diese Anwendungen sehr gut fand. Fazit Der Ratgeber ist ein bunter und somit interessanter Mischmasch aus kleinen Übungen für zwischendurch und Philosophie rund um das Thema „Gute Laune“ und „Glück“. Für mich zwar nicht ganz so gut wie andere Ratgeber der Autorin, aber trotzdem mit tollen Tipps und Informationen gespickt, die man gelesen haben sollte.

    Mehr
  • Schlechte Laune? Nicht mit diesem Buch.

    Gute Laune: 15 Übungen für zwischendurch + Die kleine Philosophie des Glücks

    LutinGanda

    15. February 2014 um 12:09

    Gestaltung:Das Cover finde ich ja schon einmal richtig cool. Das Gelb mit der bunten Schrift ist schon einladend, aber das fröhliche Mädchen mit dem bunten Schirm finde ich erst recht ziemlich schick. Ein richtiger Hingucker und gute Laune bekomme ich da schon vom hinsehen. Meinung:Was mir als erstes positiv auffiel, war die Aufteilung. Zwar war auch zuvor die Aufteilung gut, aber hier wirkte es noch ein bisschen geordneter und besser. Zumindest gefiel es mir auf jeden Fall besser. Die Übungen fand ich allesamt gut und praktisch, auch wenn ich wahrscheinlich nicht unbedingt zur Zielgruppe gehöre. Aber sie wirkten gut recherchiert. So gab es Verweise auf andere Bücher, nicht nur von Madame Missou, sondern auch von anderen Autoren. Die Übungen gefielen mir wirklich gut, man wurde praktisch dazu aufgefordert, seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Natürlich wird nicht garantiert, dass die Übungen immer helfen. Immerhin ist man auch mal schlecht gelaunt und kann einfach nichts dagegen tun. Aber einen Versuch sind diese Tipps auf jeden Fall wert. Es wurden auch ein paar moralische Aspekte mit herein gebracht, was mir wirklich sehr gut gefiel. Denn für mich ist es wichtig, dass man auch darauf zurück greift und den Lesern ein wenig vor Augen führt, was eventuell auch der Grund für eine schlechte Laune sein kann. Auch gut gemacht sind die Beispiele zu den einzelnen Übungen. Hier werden einem mehrere Möglichkeiten aufgezählt, wie man diese umsetzen kann. So hatte man eine Auswahl und wurde motiviert, neue Übungen auszuprobieren. Dadurch könnte man immer anders mit seiner schlechten Laune umgehen. Der Schreibstil war einfach und flüssig, wodurch das Buch sehr leicht zu lesen war. Mir gefiel es wirklich gut. Fazit:Für Zwischendurch als kleiner Lückenfüller ist es wirklich gut geeignet. Ein paar der Tipps werde ich auf jeden Fall im Hinterkopf behalten. Damit ich auch wirklich daran denke, wenn ich mal schlecht gelaunt bin. Aber allein das Cover hebt ja schon die Laune.Dieses Buch erhält von mir 4/5 Sterne.

    Mehr
  • Gute Laune gefällig? ;)

    Gute Laune: 15 Übungen für zwischendurch + Die kleine Philosophie des Glücks

    LimitLess

    13. February 2014 um 21:34

    Gute Laune oder die Philosophie des Glücks gehen Hand in Hand mit einem positiven Leben. In einer Zeit, in der ich von Stress geplagt werde und kein Ende in Sicht ist, kam dieser kleine Ratgeber sehr recht! Im ersten Teil des eBooks werden 15 Übungen für zwischendurch vorgestellt, um die Laune beträchtlich anzuheben. Unter anderem weiß ich jetzt was Lachyoga ist, was die richtige Atmung alles bewirken kann und dass es vor allem wichtig ist, meine Komfortzone zu verlassen. Mit vielen weiteren hilfreichen Tipps, fand ich diesen Ratgeber sehr hilfreich für ... na für eine bessere Laune. Ein Vorschlag ist auch sein Hab und Gut zu entrümpeln. Ich hab zwar jetzt nicht angefangen alles wegzuwerfen, ich hab aber angefangen mein WG-Zimmer mal wieder komplett aufzuräumen. Und das hat schon sehr geholfen, muss ich sagen. Der zweite Teil zeigt 5 Hindernisse des menschlichen Seins auf aber auch die dazugehörigen Lösungsansätze. Mit einer Beschreibung von philosophischen Grundsätzen des Glücks, hat Madame Missou 5 Lösungen gefunden um die Lebenseinstellung im Hinblick auf eine bessere Laune und alltägliches Glück. Auch in diesem Abschnitt werden tolle Ratschläge und Tipps verteilt, wie man diese Lösungsansätze auf sein eigenes Leben umlegen kann, damit sie auch etwas bringen. Madame Missou schreibt mit einer Leichtigkeit, die sich sofort mit einem kleinen Grinsen bei mir bemerkbar gemacht hat. Der Gute Laune-Ratgeber hat schon beim Lesen gute Laune bei mir verbreitet. Der eine oder andere Rechtschreibfehler hat sich eingeschlichen, über die kann man aber hinwegsehen. Ich hab die PDF-Version des eBooks gelesen und dort sind nur 21 Seiten reine Leseseiten. Also nicht nur Übungen für zwischendurch, sondern auch zum Lesen für zwischendurch und immer wieder lesen, um neue Tipps auszuprobieren, wunderbar geeignet. Fazit Tolle Ideen auf wenige Seiten zusammengefasst, die schon gute Laune verbreiten, wenn man nur an ihre Ausführung denkt. Das kurze eBook ist wirklich schnell gelesen und man erinnert sich in manchen Situationen gern daran. Es muss mehr gelacht werden! Es heißt doch, ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag. Manchmal muss man das Lachen/Lächeln aber erst wieder lernen. Dieser Ratgeber kann dabei helfen! ;)

    Mehr
  • Ein lesenswerter Ratgeber der auf jedenfall die Laune hebt.

    Gute Laune: 15 Übungen für zwischendurch + Die kleine Philosophie des Glücks

    abbelschoale

    25. January 2014 um 15:52

    Ach ich liebe ihre Ratgeber. Habe ich das schon erwähnt?^^ Ich denke schon, aber ich kann es einfach nicht lassen. Und nie kann ich so viel schreiben, wie über ihre Ratgeber. Was allerdings damit zu tun habe, das ich euch dabei immer mit meinem Leben belästige :D Ich habe jetzt zwar erheblichen durst auf Bananen- Milch- Shake, trotz das ich keine Bananen habe und zu wenig Milch, aber mir wurde wieder einmal deutlich gemacht, was im Leben wirklich eine Rolle spielt und was einfach nur nebensächlich ist, oder sein sollte. Oft machen wir uns einfach viel zu viele Gedanken, was der Sinn unseres Lebens ist, oder was andere von uns denken. Dabei sind wir selber für unser Glück und unsere Laune verantwortlich und können beides mit ganz simplen Dingen erhöhen. Nur erscheinen sie uns meistens auch ebenso simple und denken, dass sie vielleicht keine Wirkung erzielen. Aber im Gegenteil, die kleinen Dinge im Leben sind es doch eigentlich die uns Glücklich machen. Ich alleine kann das schon sagen, wenn es um Weihnachtsgeschenke geht ( auch, wenn sie mir nicht so wichtig sind). Ich freue mich mehr, wenn ich viele kleinigkeiten sind, als wenn es ein großes Teil geht. Es geht nicht darum, wieviel es ist oder wie teuer es war, sondern alleine darum, ob sich der Mensch Gedanken gemacht hat, worüber ich mich freue. Ich hoffe man kann meinen Gedanken folgen, denn manchmal kann ich das selber nicht^^, aber genauso ist es auch, wenn es um unsere Laune geht. Wie sehr freut man sich, wenn man beim einkaufen von einem netten Menschen einfach angelächelt wird? Oder wie ich es mache, was meine Mutter immer wieder zum lachen bringt ist, wenn ich irgendwo lang laufe und wildfremde Menschen auf der Straße einfach Grüße. Sie fragt dann immer, ob ich denjenigen kenne, was ich selten tu. Aber irgendwie sehe ich es als höflichkeit an, jemanden zu grüßen, der mir entgegen kommt. Manchmal bekommt man dann eine freundliche Antwort, die einem selbst die Laune hebt. Oder wenn man einem Straßenmusiker etwas Geld in seinen Beutel wirft. Vielleicht nicht unbedingt aus Mittleid, sondern einfach, weil man schätzt, was er da macht. Mich macht so etwas glücklich. Allerdings bin ich auch einer der Menschen, die Abends im Bett ewig brauchen, weil sie zuviel grübeln, über den Sinn des lebens und über das " mehr" wollen. Dank Madame Missou weiss ich jetzt, wie ich versuchen kann, dies zu ändern. Natürlich wird es nicht von heute auf morgen abzuschalten sein, aber vielleicht ist es möglich es manchmal abzuschalten und selbst das ist ein riesen Erfolg... In diesem Buch sind viele nützliche und teilweise auch sehr witzige Tipps, wie man die Laune hebt. Schon das lesen vom Lachyoga hat meine Stimmung deutlich gesteigert! Und ich glaube ich versuche gleich mal den Tipp mit dem Mittagsschlaf^^

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks