Madame Missou Mut zum "NEIN"! Warum es Frau nicht allen Recht machen sollte und wie dies gelingt.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mut zum "NEIN"! Warum es Frau nicht allen Recht machen sollte und wie dies gelingt.“ von Madame Missou

Über das Buch Erinnern Sie sich noch daran, wann Sie zuletzt, allein oder mit einer Freundin, auf einer Wiese über die Zukunft philosophiert haben? Wie sich dieses Philosophieren anfühlte, Sie ausfüllte, Ihnen eine schier endlose Kraft verlieh? Träume verlernen das Fliegen, allmählich oder durch bittere Umstände. Ihre Umwelt formt Sie, und Sie geraten in den allgemeinen Strudel aus Erwartungen, dem Lechzen nach Wertschätzung von außen und Ihrem ständig steigenden Selbstanspruch. Die Folgen sind vielfältig, reichen vom Karrierestau über Familienprobleme bis hin zu ernsthaften psychischen Erkrankungen. Madame Missou hält Ihnen in diesem kleinen Ratgeber in rund 45 Leseminuten einen Spiegel vor, der Sie nicht bewertet. Stattdessen fühlen Sie sich eingeladen, zu jener Wiese zurückzukehren, Ihre Träume mitten im Alltag zu beleben und eine zufriedene Frau zu werden, einfach so. Werden Sie die glückliche, freie, selbstbestimmte, unangepasste, ansteckende, humorvolle Frau von damals, die auch heute noch immer in Ihnen schlummert! Ihr „Nein“ braucht zukünftig keine Begründung mehr, wenn Sie lernen, Schritt für Schritt aus dem „Hamsterrad der Anpassung“ auszusteigen und zu Ihren eigenen Vorstellungen vom Leben zurückzukehren. Lernen Sie selbstbestimmt und mit viel Spaß an allen Aspekten Ihres Alltags zu leben! Inhaltsverzeichnis "Mut zum NEIN!" 1. Einleitung 2. Wenn Träume das Fliegen verlernen 2.1 Die Umwelt formt die Frau, wenn sie es zulässt 2.1.1. Wie gehen Sie mit Erwartungsdruck um? 2.1.2. Je geringer Ihr Selbstwertgefühl, desto stärker der Drang zur Aufwertung 2.1.3 Ihr hoher Selbstanspruch steigt mit den Erfolgen 2.2 Leben auf einem Fleck ist kein „Rundflug“ 2.2.1. Karrierestau trotz bester Anpassung 2.2.2. „Ich will doch nur das Beste“ – Familienprobleme 2.2.3. Depression ist ein Ausdruck unterdrückter Träume 2.3 Perfekte Frau - für wen? 3. Spieglein, Spieglein an der Wand… 3.1. Wagen Sie eine Selbstanalyse 3.2. Bestimmen Sie Ihre momentane Rolle im Umfeld 3.3. Definieren Sie Ihre Vorstellungen 3.3.1. Sie vermissen Spannung in Ihrem Leben? Dann entdecken Sie sich neu! 3.3.2. Alte Liebe rostet nicht – Entdecken Sie Ihre alten Wünsche wieder 3.4. Sagen Sie freundlich und bestimmt „Nein“ 3.4.1. Wer sind Sie? 3.4.2. Wie werde ich? 3.4.3. Welchen Weg möchte ich eigentlich nehmen? 4. Ihr erfülltes Leben, genährt von Ihrer eigenen Vorstellung 4.1. Eine schöne Frau, ganz einfach so 4.1.1. Statt nützlich werden Sie vorteilhaft für Ihr Umfeld 4.1.2. Tauschen Sie „Launen“ gegen gute Laune! 4.1.3. Positive Ausstrahlung ist ansteckend 4.1.4. Ein angenehmes Miteinander ist kein Geheimnis 4. Schlusswort 5. Anhang, Rechtliches und Impressum Aus der Reihe "Madame Missou KOMPAKT - Wissen in 45 Minuten" Buchumfang: Ca. 45 Minuten Lesezeit, 33 DIN-A4 Seiten, 57.000 Zeichen, 8.000 Worte
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mut zum NEIN

    Mut zum "NEIN"! Warum es Frau nicht allen Recht machen sollte und wie dies gelingt.

    Leseglueck

    11. July 2014 um 07:06

    Erster Satz: Kennen Sie das noch? Cover: Da Cover gefällt mir richtig gut und hat mich sofort neugierig gemacht. Die Person darauf vermittelt Selbstbewusstsein und gute Laune. Es passt wirklich super zum Buch. Meinung: Mut zum Nein ist der erste Ratgeber, den ich von Madame Missou gelesen habe. Er ist kurz, knackig und bringt das Thema auf den Punkt. Auf dem Buchmarkt gibt es zwar so einige Ratgeber wie man lernen kann glücklich oder selbstbewusster zu sein, bis jetzt habe ich aber noch nie eins gelesen. Da die Ratgeber von Madame Missou so kurz sind habe ich mich aber entschlossen solchen Büchern auch mal eine Chance zu geben und mir hat es auch richtig gut gefallen. Das Buch ist in 4 Kapiteln geteilt, die jeweils auch noch viele kleine Unterkapitel haben. In diesem Ratgeber wird einem erst mal erklärt warum man auch mal nein sagen muss. Diese Gründe wurden gut beschrieben und sollten ausreichen um Leuten, die es anderen immer Recht machen wollen, zu zeigen dass das nicht immer richtig ist. Danach gibt es noch einige Tipps und Ratschläge wie man lernt Nein zu sagen. Es wird darüber geschrieben wie andere ganz unterschiedlich auf dieses Nein reagieren werden und wie man sich in diesen Fällen verhalten könnte. Wie es zum Schluss umgesetzt wird ist natürlich jedem selbst überlassen. Madame Missou schreibt immer wieder über die Träume, die wir früher hatten und dass wir diese nicht vergessen sollten. Viel wichtiger als es immer allen recht zu machen, ist es selbst noch Träume zu haben. Nein zu sagen ist nichts Schlimmes aber manchmal ist es eben trotzdem schwer ein Nein durchzubringen und danach kein schlechtes Gewissen zu haben. Auch ich muss daran noch arbeiten. Dieser Ratgeber zeigt aber dass es vielen so geht und spornt ein an es einfach mal zu versuchen. Fazit: Mut zum Nein ist ein toller Ratgeber für zwischendurch. Nicht zu lang und aussagekräftig. Ich vergebe 4 von 5 Sterne.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks