Madeleine Franck Unser Hund, mein Freund

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unser Hund, mein Freund“ von Madeleine Franck

Wenn der Traum vom eigenen Hund in Erfüllung geht, ist die Begeisterung bei den Kindern erst einmal groß. Dieses Buch vermittelt auf kindergerechte Art das nötige Wissen über Verhalten und Erziehung des vierbeinigen Familienmitglieds und sorgt mit viel Spiel und Spaß dafür, dass Kind und Hund zu besten Freunden werden. Dabei stehen positives Training und ein liebevoller Umgang mit dem Tier im Fokus. Weil auch der netteste Familienhund Zähne hat, werden neben dem Verständnis für die Bedürfnisse des Hundes auch Verhaltens- und Trainingstipps für die Vermeidung von Risiken vermittelt. Eine ansprechende Aufmachung, passende Bilderserien und große Schriftgrößen regen zum selbstständigen Lesen an, per QR-Code eingebundene kurze Videos erleichtern das Umsetzen der Inhalte.

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen