Madeleine L'Engle Die Zeitfalte

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(2)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Zeitfalte“ von Madeleine L'Engle

Es war eine dunkle und stürmische Nacht, in der eine unvergessliche Reise durch Raum und Zeit begann, die das Schicksal der Welt für immer verändern sollte … Als Meg, ihr Bruder Charles Wallace und Calvin die exzentrische Frau Wasdenn kennenlernen, begleitet diese die Kinder auf eine abenteuerliche Reise, um nach Megs verschwundenem Vater zu suchen. Ihm, einem begnadeten Wissenschaftler, ist es gelungen, die Grenzen von Raum und Zeit zu überwinden. Durch magische Zeitfalten gelangen die Kinder auf den Planeten Camazotz, in eine Welt aus Finsternis und Kälte, eine Welt beherrscht vom Bösen selbst – dem ES …

Ein Klassiker, in den ich aber nicht richtig "reinkam". :(

— extremehappy
extremehappy

Ich finde das Buch einfach nur schlecht. Ich musste es von der Schule aus lesen. Die 2 Sterne, weil es schnell zu lesen geht.

— drahtlos
drahtlos

ich fand das buch sehr langweilig und die story ungewöhnlich. mir war das einfach zu viel fantasy auf einmal.

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Der gigantische Bart, der böse war" von Stephen Collins

    Der gigantische Bart, der böse war
    katja78

    katja78

    Mit dieser atemberaubenden Graphic Novel verneigt sich Stephen Collins vor drei großen Namen: Orwell, Kafka und Godzilla. Ein Buch, das sich auf ebenso überraschende wie berührende Weise damit auseinandersetzt, wie Vorurteile und Ängste geschürt und genutzt werden – und wie man sie vielleicht überwinden kann. Bewerbt euch zur Leserunde, denn wir sind gespannt auf eure Meinungen! Stephen Collins erzählt mit feinem, rabenschwarzem Humor die Geschichte von Dave, der in einem Land namens HIER lebt, wo die Menschen ein überreglementiertes, monotones Leben führen. Großes Unbehagen bereitet den Einwohnern von HIER das Meer vor ihren Küsten; wahren Horror empfinden sie angesichts der Vorstellung dessen, was jenseits des Meeres liegt: ein Land namens DORT. Als sich Dave in seiner von Regeln und Ängsten dominierten Welt eines Tages die Sinnfrage stellt, wächst ihm ein gigantischer Bart; ein unerhörtes Ereignis, infolge dessen erst Daves Leben und dann das ganze Land aus den Fugen gerät. Zum Autor Stephen Collins wurde 1980 im Süden Londons geboren. Für seine Cartoons und Illustrationen wurde er mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter der Jonathan Cape / Observer Graphic Short Story Prize. Stephen Collins’ Comics erscheinen im Guardian Weekend und anderen internationalen Magazinen. Er lebt mit seiner Frau in Hertfordshire. Wir suchen nun 5 Leser, die Lust haben, dieses Buch in Print gemeinsam in der Leserunde zu lesen und anschließend zu rezensieren. Blogger bewerben sich bitte mit ihrer Blogadresse. Beantwortet mir einfach folgende Frage: Was erwartet ihr von diesem Buch? Schaut auch hier mal rein:  Atrium Gesamtprogramm Viel Glück Eure Katja *** Wichtig ***Ihr solltet Minimum eine Rezension in eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie ihr eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig sie sind. Nehmt doch einfach euer zuletzt gelesenes Buch und schreibt darüber. Ein Leitfaden, wie eine Rezension aufgebaut ist, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/Leitfaden_Rezensionen.pdf oder auch hier in diesem Thread, wo alles Wissenswerte zusammengefasst ist: http://www.lovelybooks.de/thema/Leitfaden-f%C3%BCr-Rezensionen-und-Leserunden-1017409772/

    Mehr
    • 93
  • Buchverlosung zu "Die Zeitfalte" von Madeleine L'Engle

    Die Zeitfalte
    katja78

    katja78

    12. December 2013 um 08:02

    Wir haben Halbzeit in unsere Adventskalender und überraschen mit tollen Büchern. Heute findet man auch dieses tolle Buch bei uns Seit ihr Vater bei einem Experiment spurlos verschwunden ist, hat es die vierzehnjährige Meg Murry schwer. Meg ist an der Schule eine Außenseiterin. Auch ihr kleiner Bruder, der schweigsame Charles Wallace, gilt als sonderbar. Doch alles ändert sich für Meg und Charles Wallace, als in einer stürmischen Nacht plötzlich eine kauzige alte Dame vor der Tür steht, die sich als Frau Wasdenn vorstellt – und zu der sich kurz darauf Frau Diedas und Frau Dergestalt gesellen. Die Damen wissen, was mit Megs Vater geschehen ist, der sich an einem Ort außerhalb der Erde befindet, unerreichbar weit entfernt. Was aber, wenn sich die Zeit falten ließe? Was, wenn man auf diese Weise die Entfernung zwischen zwei Orten verkürzen könnte? Gemeinsam mit den drei seltsamen Damen finden Meg und Charles Wallace Antworten auf diese Fragen und treten eine Reise an, die sie an den Rand ihrer Vorstellungskraft führt – und darüber hinaus. Kommt auf unseren Blog und bewerbt euch für dieses Buch mit einem Kommentar, mehr ist nicht nötig. Wir freuen und auf euch Katja & Sandra http://ka-sas-buchfinder.blogspot.de/2013/12/ka-sas-adventskalender-tag-12.html

    Mehr