Madeleine Lampe Nordkorea

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nordkorea“ von Madeleine Lampe

DAS BUCH

Der Bildband zeigt das heutige Nordkorea: In Pjöngjang, der Hauptstadt, die nach den Plänen des »Großen Führers« wieder aufgebaut wurde, zeigt uns Chancel breite, autolose Straßen, das Einkaufszentrum, den Kinderpalast, den Triumphbogen und das gigantische Kim Il Sung-Stadion, das Platz für 160.000 Menschen bietet und für die Feierlichkeiten zum sechzigsten Geburtstag der »Koreanischen Arbeiterpartei« genutzt wurde. Chancel ist wohl der Einzige, der dieses hypnotisierende Ereignis je aufgenommen hat. Sein präziser Stil der dokumentarischen Fotografie ist direkt und neutral - und entwirft eine bemerkenswerte Kulisse einer einzigartig kühlen Realität.

Philippe Chancels Fotos zeigen, wie das Politische zu einer allumfassenden Ästhetik verklärt wurde, die totalitäre Vision eines totalitären Regimes. Fahnen, Wandmalereien und Parolen preisen die Partei. Monumente, Statuen und Porträts glorifizieren den »Großen Führer« Kim Il Sung und den »Geliebten Führer« Kim Jong Il. Propaganda ist omnipräsent in diesem Land, von dem seine Führer behaupten, es sei das Paradies.

DER FOTOGRAF

Philippe Chancel hat als Fotograf überall auf der Welt gearbeitet und seine Bilder in vielen Ausstellungen gezeigt. Er ist Mitarbeiter des Magazins Connaissance des arts und hat zwei Bücher, Paris in Store und London in Store, veröffentlicht.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks