Madge Swindells Die Tränen der Leopardin

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Tränen der Leopardin“ von Madge Swindells

Liza hatte immer geglaubt, sie sei weiß. Als Baby von ihrer Mutter ausgesetzt, wuchs sie bei einer Pflegemutter auf, die sie über ihre wahre Herkunft im Dunkeln ließ. Eines Tages plötzlich muss Liza feststellen, dass sie anders ist als die anderen Kinder in ihrem Viertel. Anders als ihr bester Freund Pieter, mit dem sie jede freie Minute verbringt. Unendlich verletzt und gedemütigt von den abschätzigen Blicken und Kommentaren der Nachbarn, fasst sie einen folgenschweren Entschluss Eine bewegende Geschichte vor der farbenprächtigen Kulisse Südafrikas

Stöbern in Romane

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Sehr emotional und gefühlvoll geschrieben

kessi

Die Schlange von Essex

sehr enttäuschend

Book-worm

Das Papiermädchen

Wie bei fast allen Büchern von G. Musso, ist es kurzweilig zu lesen. Ich hatte nie das Gefühl, jetzt will der Autor es in die länge ziehen.

Berndt_Grimm

Kleine Stadt der großen Träume

Schwierige und verwehrende Einstieg aber ein Buch mit Message

LaMensch

Engelsfunkeln

Herzerwärmender, kurzweiliger, weihnachtlicher Roman. Kann ich nur wärmstens weiterempfehlen!

Caro2929

Romeo oder Julia

Hohe Literatur, die vom Literaturbetrieb handelt, mit einem kriminellen Anteil. Ein Titel für eine sehr kleine, auserwählte Leserschaft.

buecher-bea

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks