Madge Swindells Zeit der Entscheidung

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zeit der Entscheidung“ von Madge Swindells

Ein faszinierender Südafrika-Roman der "heimlichen Bestsellerautorin" In Südafrika lernt die erfolgreiche Geschäftsfrau Nina Ogilvie den ebenso charmanten wie geheimnisvollen Wolf Möller kennen. Die beiden heiraten, und ein Jahr später wird ihr Sohn Nicholas geboren. Doch obwohl Nina ihren Mann über alles liebt, bleibt er ihr seltsam fremd. Und dann merkt sie, dass Wolf tatsächlich Geheimnisse vor ihr hat. Als er von einem Ausflug mit Nicholas nicht zurückkehrt, macht die verzweifelte Nina sich auf die Suche nach ihm. Eine dramatische Verfolgungsjagd um den halben Erdball beginnt ...

Stöbern in Romane

Sieh mich an

ein ehrliches Buch, was auf ganzer Linie überzeugt. Sprachlich wie inhaltlich.

Phiinchen

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

War leider absolut nicht mein Fall. Fand den Schreibstil ganz schrecklich.

Edition_S

Der Junge auf dem Berg

Ein aufwühlendes Buch, das zum Nachdenken anregt und das man lange nicht vergessen kann.

corbie

Kleine Stadt der großen Träume

Ein streckenweise sehr spannendes Buch, welches aber manchmal auch mit nicht notwendigen Wiederholungselementen aufwartet.

DaniB83

Bis ans Ende meiner Welt

Eines meiner Jahreshighlights.

AmyJBrown

Evangelio

Eine anstrengende Lektüre aufgrund der historischen Phantasiesprache Zaimoglus - die Geschichte selbst fällt eher bescheiden aus.

Xirxe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Zeit der Entscheidung" von Madge Swindells

    Zeit der Entscheidung

    Armillee

    24. September 2011 um 15:25

    Ich dachte schon, das wird eine typische 'Jenseits von Afrika'-Geschichte. Aber weit gefehlt. Die Geschichte war sehr rasant und es ging um den halben Erdball. Trotz der vielen handelnden Personen wurde es nicht kompliziert. Nina Ogilvie verliebt sich, will aber eigentlich nicht heiraten. Dann gerät sie in einen Strudel der Ereignisse und es dauert nicht lange, bis sie sich schwanger und als Ehefrau wieder findet, die damit beschäftigt ist, ein Haus wohnlich herzurichten. Es kommt eine ganze Zeit des Glücklichseins. Und dann...fällt sie aus dem 7. Himmel sowas von tief...! Wie sie sich von dort wieder berappelt, wie ihr schweigsamer Vater agiert, wie sie sich neu verliebt und sich ihr Leben erneut komplett auf den Kopf stellt und ändert...das liest sich fast wie ein weiblicher James Bond. ihr einziges Ziel...sie will ihren Sohn finden. Ich hatte das Buch schnell durch. Leider. Gerne hätte ich noch 200 Seiten mehr davon gelesen. 5 Sterne

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks