Madlen Jacobshagen Vom Baum schütteln?: Roman

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vom Baum schütteln?: Roman“ von Madlen Jacobshagen

Der demografische Wandel in Deutschland ist nicht aufzuhalten. Der Anteil der Senioren gegenüber der jungen Bevölkerung steigt immer weiter an. Wer soll die Versorgung so vieler Alter bezahlen, wer sie pflegen? Bei den jüngeren Menschen wächst der Unmut, der 2026 einen ersten Höhepunkt erreicht. Auch die Familie Dankwart bleibt von den Veränderungen der Gesellschaft nicht verschont. Obwohl Vater Robert als Arzt der Lebenserhaltung verpflichtet ist, schließt sich sein Sohn Philipp an der Uni der gefährlichen „Greifswalder Jugendzelle“ an, die das Problem auf radikale Weise angeht. Die Lösung des Problems sehen die jungen Studenten in der Vernichtung der alten Kranken. Systematisch werden Altenpflegeheime in Brand gesetzt. Robert kann seinen Sohn gerade noch davon abhalten, aktiv an den Brandstiftungen mitzuwirken. Während Philipp in Schweden Schutz vor der Rache der Jugendzelle sucht, eskaliert in Deutschland die Situation...
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen