Maeve Binchy

(985)

Lovelybooks Bewertung

  • 726 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 13 Leser
  • 118 Rezensionen
(219)
(432)
(265)
(57)
(12)
Maeve Binchy

Lebenslauf von Maeve Binchy

Wunderbare Einblicke in das ganz normale irische Leben: Die irische Schriftstellerin Maeve Binchy gehörte zu den beliebtesten Autorinnen ihres Landes und verfasste bis zu ihrem Tod zahlreiche Bestseller. Sie wurde 1939 als Anne Maeve Binchy in Dalkey geboren und arbeitete nach ihrem Studium am University College Dublin zunächst als Lehrerin für Französisch, Latein und Geschichte. In den 60er Jahren schrieb sie als Journalistin für die renommierte Irish Times, ehe sie mit den Kurzgeschichtenbänden „Central Line“ (1978) und "Victoria Line (1980) erstmals als Schriftstellerin in Erscheinung trat. 1982 veröffentlichte sie ihren ersten Roman „Light a Penny Candle“ (Irische Freundschaften). Chronistin des irischen Kleinstadtlebens: Insgesamt verfasste Maeve Binchy bis zu ihrem Tod 16 Romane, von denen viele durch mehrmals auftretende Figuren miteinander verbunden sind. Ihr 17. Roman „A Week in Winter“ wurde posthum auf den Markt gebracht. Mit ihren warmherzigen Geschichten, die sich meist um ganz normale Menschen in irischen Kleinstädten und ihre Probleme drehen, gewann sie einen riesigen Leserkreis. Ihre Bücher wurden in 37 Sprachen übersetzt. Sie schrieb außerdem zahlreiche Kurzgeschichten und drei Novellen. Mehrere ihrer Bücher wurden für Film und Fernsehen adaptiert. 2012 verstarb Maeve Binchy nach längerer Krankheit an einem Herzinfarkt im Alter von 73 Jahren.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 2699
  • Unter der Blutbuche

    Unter der Blutbuche

    Neling

    11. April 2018 um 15:31 Rezension zu "Unter der Blutbuche" von Maeve Binchy

    Bei diesem Roman wechseln die Handlungsebenen. Zuerst wird eine Geschichte erzählt und dann unterschiedlich aus der Sicht der jeweiligen Personen nochmals. Das verwirrt ein wenig.   Der Roman spielt in einem kleinen irischen Dorf, die Protagonisten sind alle miteinander in einer Schulklasse gewesen. Wie auch bei den anderen Büchern von Maeve Binchy fühlt man sich richtig mit dabei. Alle ihre Geschichten sind sehr schön erzählt . Es geht in diesem Buch um Träume und Sehnsüchte, alle Leute in dem Buch wollen etwas aus ihrem leben ...

    Mehr
  • Liebenswerte Geschichten von Leuten aus Dublin

    Wiedersehen bei Brenda

    Sommerkindt

    22. January 2018 um 13:17 Rezension zu "Wiedersehen bei Brenda" von Maeve Binchy

    Ja wo soll man denn bei diesem Buch anfangen.Vielleicht bei Ella die sehr behütet aufwächst und denkt den richten Mann fürs Leben gefunden zu haben und auf einen Halunken hereinfällt. Und dieser Mistkerl reist nicht nur Ellas Familie in den Abgrund nein sonderen so ziemlich jeden mit dem er in Kontakt kommt eben der typische Finanzhai. Aber weder Ella noch ihre Freunde und Bekannte lassen sich unterkriegen. Sie gehen auf den Zahnfleisch arbeiten hart und tun ihr möglichstes um diese Kriese zu überstehen. Doch wer glaubt Ella ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018

    Bücher sind treu

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Bücher sind treu" von Nikolaus Heidelbach

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2018 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Da sich ja einige gewünscht haben, dass die Challenge auch in 2018 weiter geht, habe ich einen neuen Beitrag dazu erstellt. Die Regeln sollen so einfach wie möglich bleiben - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum ...

    Mehr
    • 939
  • eBook Kommentar zu Ein Cottage am Meer von Maeve Binchy

    Ein Cottage am Meer

    Elsbeth

    via eBook 'Ein Cottage am Meer' zu Buchtitel "Ein Cottage am Meer" von Maeve Binchy

    Gut und leicht zu lesen, mit intressantem Inhalt.Viele verschiedene Charakteren machen die Geschichte um das Cottage interesssant

    • 2
  • Wundervolle Erzählungen

    Zeit der Kastanienblüte

    zauberblume

    26. January 2017 um 19:30 Rezension zu "Zeit der Kastanienblüte" von Maeve Binchy

    "Zeit der Kastanienblüte" ist eine wunderbare Erinnerung an die im Jahre 2012 verstorbene Schriftstellerin Maeve Binchy. Hiermit erfüllt sich ein großer Wunsch der Autorin, nämlich eine Sammlung herauszugeben, mit der Chestnut Street als Mittelpunkt. Wir dürfen Dublin und das darin pulsierende Leben kennenlernen.Ich habe mich in der hufeneisenförmig angelegten Chestnut Street mit ihren buten Häusern sofort wohlgefühlt. In 36 traumhaften Erzählungen lässt uns die Autorin am Leben dieser Bewohner teilhaben. Hier ist ja ständig ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • Das Hotel Mama stellt den Betrieb ein

    Full House

    peedee

    11. December 2016 um 14:00 Rezension zu "Full House" von Maeve Binchy

    Dee und ihr Mann Liam arbeiten beide hart, um ihre Familie durchzubringen, schliesslich haben sie drei Kinder: Helen, Rosie, Anthony. Aber halt, die „Kinder“ sind ja eigentlich schon erwachsen, nur wohnen sie – nach einem kurzzeitigen Auszug von Rosie – alle noch zu Hause und lassen es sich im Hotel Mama gutgehen. Doch dann verliert Liam seinen Job und Dee muss zusehen, dass mehr Geld in die Kasse kommt, schliesslich zahlt keines der Kinder etwas für Kost und Logis… Erster Eindruck: Ein gezeichnetes Cover mit einer filigranen ...

    Mehr
  • Tiefe Gefühle - Facetten der Liebe

    The Glass Lake

    brennerosusann

    05. October 2016 um 16:17 Rezension zu "The Glass Lake" von Maeve Binchy

    Maeve Binchy überzeugt in The Glass Lake mit starken Charakteren, die Seite für Seite ans Herz wachsen. Durch einen Zufall verschwindet ein Abschiedsbrief einer Frau, die einen neuen Lebensweg sucht. Viel zu lange leben die zurückgebliebenen Familienmitglieder in dem Glauben, Helen nie mehr wiederzusehen. Doch Helen findet auch in ihrem neuen Leben nicht die Ruhe und das Glück, nach dem sie sich gesehnt hat. Das Wiedersehen verläuft schließlich anders als erwartet. Alte Wunden reißen auf, die Figuren versuchen sich selbst in ...

    Mehr
  • Warmherzige Story

    Im Kreis der Freunde

    MartinaM

    22. July 2016 um 20:29 Rezension zu "Im Kreis der Freunde" von Maeve Binchy

    Maeve Binchys Bücher sind für Frauen, das ist unbestritten. Ein Großteil der Frauenliteratur ist - vorsichtig ausgedrückt - nicht allzu anspruchsvoll und das schriftstellerische Können der Autoren lässt häufig sehr zu wünschen übrig. Auch das wird niemand bestreiten können. Maeve Binchy jedoch ist in diesem trivialen Einerlei eine wohltuende Ausnahme. Sie schreibt zwar auch über typische Frauenthemen: über Liebe, Herz und Schmerz, Klatsch und Tratsch. Aber im Gegensatz zu vielen anderen beherrscht Maeve Binchy das Handwerk des ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.