Maeve Carels Das Amulett des Toten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Amulett des Toten“ von Maeve Carels

Spätabends auf einer einsamen Landstraße überschlägt sich aus ungeklärten Gründen ein Auto und prallt gegen einen Baum. Noch am Unfallort sterben der jugendliche Fahrer und seine Freundin. Bei der routinemäßigen Untersuchung des Autowracks findet die Polizei eine zerrissene Kette mit einem Amulett. Die Blutspuren darauf beweisen, dass es Gerhard Wachtenbrink gehört. Und der ist vor fünf Jahren spurlos verschwunden. Schon damals hatte sein Psychiater ein Verbrechen vermutet, doch die Leiche war nie aufgetaucht, und so wurde die Sache zu den Akten gelegt. Kriminaloberkommissar Johannes Papinga steht vor einem kaum lösbaren Rätsel. Seine einzige Spur ist das Amulett ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Oxen. Das erste Opfer

Ein wirklich guter Einstig in eine Trilogie, die eine Menge Spannung bietet: Runde Charaktere, brisantes Thema, meist flüssiger Schreibstil

StMoonlight

Der Mann zwischen den Wänden

Intensiv und böse mit subtilem Grusel.

Archer

Todesreigen

Wie immer ein absolut fesselnder Thriller

dermoerderistimmerdergaertner

Don't You Cry - Falsche Tränen

Leider habe ich mich von der Genre Einteilung des Verlages und dem Cover irreführen lassen.

ChattysBuecherblog

In ewiger Schuld

Unvorhersehbare Wendung, gut ausgearbeitete Geschichte.

AmyJBrown

Projekt Orphan

Ein spannender, schnell geschriebener Thriller, bei dem der gefürchtete Jäger plötzlich zum Gejagten wird.

Alexandra_Rehak

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen