Maeve Haran Fang noch mal von vorne an

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fang noch mal von vorne an“ von Maeve Haran

Bei Lily geht alles drunter und drüber. Kurz vor ihrem lange ersehnten Durchbruch als Schauspielerin bricht ihre Mutter ganz unerwartet zusammen und bittet Lily um Hilfe. Sie soll die Modefirma weiterführen, die Charlotte mit Riesenerfolg aus dem Nichts geschaffen hat. Doch so einfach liegt die Sache nicht. Lily sitzt zwischen zwei Stühlen. Sie soll auf ihre Karriere am Theater verzichten und ihren sehnlichsten Wunsch für immer begraben? Ist das Opfer, das Lily bringen soll, nicht viel zu groß?

Sehr unterhaltsam und ergreifend

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Romane

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

Damals

Romantische Sommergeschichte um eine Familie und ein altes Pfarrhaus,,,

Angie*

Die Hauptstadt

Ein Roman über Brüssel und die EU - so bunt und vielfältig wie die Institution selbst.

hundertwasser

Heimkehren

Ein grandioses Debüt! Sehr empfehlenswert!

Blubb0butterfly

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Charlotte und ihre Firma

    Fang noch mal von vorne an
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. November 2015 um 10:39

    Charlotte hat mit Riesenerfolg eine Modefirma geschaffen, alle Mitarbeiter haben Angst vor ihr. Plötzlich bricht sie zusammen, hat einen Herzanfall und ihr Mann Edward übergibt die Leitung der Firma an seine Tochter Lilly, die Schauspielerin ist. Obwohl es noch eine Tochter und einen Sohn gibt, scheint Lilly die bessere Geschäftsführerin zu sein. Lilly übernimmt die neue Verantwortung und es gelingt ihr, jüngere Kundinnen für die Modefirma zu gewinnen mit Hilfe ihrer Nichte und ihrer Schwester. Doch durch Intrigen scheint die Firma der Pleite entgegenzusteuern, als plötzlich unerwartete Hilfe kommt.

    Mehr