Maggie Jung Tea Time Blues

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tea Time Blues“ von Maggie Jung

Ein mysteriöses Klirren in tiefdunkler Nacht raubt den Cups – den Freunden Piet, Lyn, Alfred und Suzann – den Atem. Schon bald stellt sich heraus, dass aus Tante Marthas teurer Raritäten-Sammlung ein wertvolles Autogramm des britischen Musikers Paul McCartney fehlt. Die Lösung des Falls scheint greifbar nah, zumal Marthas neuer Freund Bill Schiers ein merkwürdiger Kauz ist. Doch Kommissar Klotz sieht die Sachlage anders: Nur allzu gut passt ihm der Diebstahl ins Konzept, denn er wartet schon lange auf die passende Gelegenheit, die Obdachlosen aus Bitburgs Innenstadt loszuwerden. Die scheinbar wie aus dem Nichts auftauchende verwahrloste Juni gerät sofort in sein Visier. Die Cups sind von der Unschuld des Mädchens überzeugt. Aber die geheimnisvolle Fremde stellt nicht nur das kriminologische Feingespür der Freunde infrage, sondern bringt ihre festgefahrenen Sichtweisen über gesellschaftliche Werte gehörig ins Wanken.

Stöbern in Romane

Der Meisterkoch

Märchenhaft à la 1001 Nacht. Abenteuerlich, phantastisch, romantisch - spricht alle Sinne an. Geheimnisvoll und spannend bis zum Ende.

hasirasi2

Wie der Wind und das Meer

Ein emotionales Drama mit unvergesslichen Protagonisten

Monika58097

Vintage

Musik wird hier nicht mit Noten sondern mit Buchstaben geschrieben!

Laurie8

Der Junge auf dem Berg

Schockierend, geht unter die Haut, Taschentuchalarm!

DaniB83

Der verbotene Liebesbrief

Lucinda meets crime

Pat82

Wer hier schlief

Ein Suchender, der das Leben noch nicht richtig kapiert hat, sich selbst ein Bein stellt.

dicketilla

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen