Mai Nishikata Venus Capriccio 04

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Venus Capriccio 04“ von Mai Nishikata

Akira war für Takami immer wie eine kleine Schwester, doch nun muss sie einsehen, dass sie ihn nicht vor allem bewahren kann. Akira will seinerseits Takami schützen, doch auch das ist nicht möglich. Beide erleben Leid und Verwirrung, aber das Klavierspielen verbindet sie. Und am Ende bleibt nur noch eines zu klären: Sind sie nun beste Freunde, Duettpartner oder doch verliebt? Mai Nishikata bietet große Gefühle verpackt in die Musik und die Beziehung zweier ungleicher Freunde, die vielleicht doch füreinander bestimmt sind. Wer sich verlieben will, sollte Venus Capriccio lesen!

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen