Maik Brandenburg

 4.7 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Maik Brandenburg

Kuddelmuddel von der Küste

Kuddelmuddel von der Küste

 (5)
Erschienen am 10.08.2016
Rügen neu entdecken

Rügen neu entdecken

 (1)
Erschienen am 12.06.2017

Neue Rezensionen zu Maik Brandenburg

Neu
orfe1975s avatar

Rezension zu "Kuddelmuddel von der Küste" von Maik Brandenburg

Küstengeschichten und Ausmalbilder für Kinder
orfe1975vor 6 Monaten

Cover und Gestaltung:

Als Taschenbuch in einem Format, das dem der Maxi-Pixies ähnelt, ist das Buch ein optimaler Wegbegleiter für Kinder auf Reisen. Das bunte Titelbild mit den Buntstiften und Motiven von der Nordseeküste passt sehr gut zu einem Malbuch. Durch die bunten Farben fühlen sich Kinder direkt angesprochen.

Inhalt:

Das 48 Seiten starke Buch beinhaltet 17 Geschichten in Reimform über verschiedene Bereiche rund um das Thema Nordsee, Umwelt und Themen aus dem Kinderalltag. Diese sind illustriert mit vielen schwarz-weiß Bildern, die die Kinder selbst ausmalen und gestalten können, um so ihr persönliches Buch daraus zu machen.

Mein Eindruck:

Ich habe das Buch mit meiner Tochter (4 J.) gelesen. Kaum angefangen, mussten wir es  in einem durchlesen. Die Gedichte waren so kurz und amüsant, dass es immer hieß: "Noch eins!" Die Kombination aus Malbuch und Vorlesebuch fand ich eine gute Idee. So hat man z. B. auf Reisen ein Buch, dass man vorlesen kann, mit dem sich die Kinder durch das ausmalen aber gut auch eine Weile für sich beschäftigen können. Außerdem können sie das Buch nach ihren Wünschen gestalten und machen es dadurch zu "ihrem" Buch. Meine Tochter malt zwar gerne aus, aber trotzdem hat sie lieber Malbuch und Vorlesebuch getrennt. Sie ist da etwas eigen. Aber das kann jedes Kind ja für sich entscheiden. Die Geschichten in Reimform fanden wir alle sehr gut, mit Ausnahme der Umwandlung der bekannten Moritat vom Mops der in die Küche kam und dem Koch ein Ei stahl. Da hat uns das Original einfach zu gut gefallen. Aber das ist ja Geschmackssache.
 
Die Geschichten sind sehr vielfältig. Bei einigen lernt man auch etwas über das Leben von Meeresbewohnern, einige sind auch gesellschaftskritisch und greifen z. B. das Thema Umweltverschmutzung verpackt in feinen Humor auf. Andere wiederum sind einfach lustig, wie z. B. vom modischen Gespenst oder das größte Rätsel der Welt, die aus der Kindergedankenwelt entsprungen sind. Auch wenn die Gedichte sehr kurzweilig zu lesen sind, regen sie auch zum nachdenken und vor allem zum diskutieren an. So habe ich ihr einige Redewendungen erklären müssen (wie z. B. was heißt es „jemanden zu verkohlen“ oder was bedeutet "schoss Kobolz"), wobei auch ich einiges dazugelernt habe. Und über die Themen Leben der Meeresbewohner und Umweltverschmutzung kann man ohnehin viel erklären und diskutieren. Oder warum da plötzlich eine Meernixe auftaucht, die nirgendwo erwähnt wird.

Das macht für mich aber den Reiz eines Vorlesebuches aus: dass es zum Nachdenken und zum Dialog einlädt und beim (Vor)Lesen jeder dazulernen kann. Dass dies gepaart ist mit der Kreativität des Ausmalens ist für mich ein zusätzlicher Pluspunkt.

Fazit:

Kurze Geschichten in Reimform rund ums Meer mit schönen Ausmalbildern in handlichem Mitnahmeformat - Perfekt für den nächsten Urlaub

Kommentieren0
0
Teilen
M

Rezension zu "Kuddelmuddel von der Küste" von Maik Brandenburg

Schöne Malbilder
milchkaffeevor 6 Monaten

Unserer Tochter haben besonders die schönen Ausmalbildchen gefallen. Die Reime fand sie unterschiedlich interessant. Manches fand ich nicht immer kindgerecht. Toller Wegbegleiter besonders für unterwegs oder um Wartezeiten zu unterbrückchen. Auch die handliche Größe ist super.

Kommentieren0
2
Teilen
Kellerbandewordpresscoms avatar

Rezension zu "Kuddelmuddel von der Küste" von Maik Brandenburg

Kuddelmuddel
Kellerbandewordpresscomvor 6 Monaten

Das kleine Buch passt wunderbar in jede Handtasche einer gestandenen Frau und kann somit als Beschäftigung bei Wartezeiten dienen.

Es ist ein Mitmachbuch mit tollen Zeichnungen passend zu den Gedichten.

Allerdings verstanden meine beiden nicht immer den Text, aber so blieb das Buch spannend und bot einige Erklärstunden.

Mehr Buchtipps bei kellerbande.wordpress.com

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Inselfee_77s avatar

Ihr Lieben,

es ist so wunderbar warm und sonnig. Für alle, die Kinder ab fünf haben und gerne unterwegs sind, habe ich in meinem Inselkinder Verlag ein handliches Büchlein mit lustigen Kindergedichten von Maik Brandenburg veröffentlicht. Dazu passend habe ich Ausmalbilder erstellt. So lässt es sich prima auf einer Picknickdecke lesen, vorlesen und malen. Oder: Während die Großen gemütlich Kaffee trinken, sind die Jüngsten mit Ausmalen beschäftigt. Maik lebt als freier Autor auf Rügen und schreibt Geschichte für Magazine wie Geo, Merian und mare.

Zum Inhalt: Ein Pirat, der mit einer Wanne auf Kaperfahrt geht; ein Nachtgespenst mit Modefimmel; ein Eskimo, der auf seinem Eisbären zur Schule reitet – beim Klabautermann, was es nicht alles gibt! Dieses Buch ist voll von Geschichten-Gedichten, die von solchen und noch mehr merkwürdigen, lustigen, verrückten Dingen berichten. Und sogar erfahren Kinder vom größten Rätsel der Welt.

Ich würde mich über Rezensionen sehr freuen.

Zur Leserunde

Community-Statistik

in 7 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks