Gespräche mit den Orixás

Gespräche mit den Orixás
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gespräche mit den Orixás"

UMBANDA - eine brasilianische Religion, die sich einer großen Anhängerschaft erfreut. Als Trancekult ist UMBANDA entstanden aus Verschmelzungen afrikanischer, indigener, katholischer, spiritistischer und kardecistischer Religionen und vereinigt ein Spektrum der unterschiedlichsten Kulturen und Religionen (Transreligiosität). Ekstatische Tänze, Rituale, Trommelrhythmen und schillernd farbige Kleider prägen die lebensbejahenden Festkulte dieser erst im 20. Jahrhundert aufgekommenen Religion. - Zwischen Magie und der entscheidenden Funktion der Religion, an den SINN der menschlichen Existenz zurück zu binden, erfüllt Umbanda eine wichtige Aufgabe in der brasilianischen Gesellschaft.
Neue Denkwege zur Wirksamkeit von Religionen eröffnen sich dem Leser. - Die Ethnopsychoanalyse und das Leben im afrobrasilianischen Trancekult stehen im Fokus des vorliegenden Buches der ethnopsychoanalytischen Forschung in einem Umbanda Kulthaus in Porto Alegre, Brasilien. Der Autor stellt die Hypothese auf, dass die Teilnehmer in Umbanda Häusern sich an den unbewussten Sinn der menschlichen Existenz zurückbinden, der ihnen Zugang zu ihrer einmaligen Identität und Anschluss an die Mythen der afrobrasilianischen Überlieferung bietet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783842355095
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:212 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:16.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks