Neuer Beitrag

SpreadandRead

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Was passiert, wenn eine ganze Hausgemeinschaft gemeinsam über die Aufnahme eines Flüchtlings entscheidet? Welche Vorurteile bestehen? Welche Chancen und Perspektivwechsel sind möglich?
Begleitet die Bewohner der Hausnummer 68, irgendwo im Prenzlauer Berg, und erlebt mit ihnen mal ernsthaft, mal humorvoll eine Geschichte, die auf geschickte Art gesellschaftlich brisante Themen und hohen Unterhaltungswert vereint.

Inhalt:
Was passiert mit einer Hausgemeinschaft, wenn auf einmal statt Mülltrennung Weltpolitik diskutiert wird? Die Linde im Hinterhof grünt gerade erst, als die Bewohner der Nummer 68 im Prenzlauer Berg entscheiden, dem syrischen Kriegsflüchtling Samih Unterschlupf zu bieten.
Doch mit der Zeit spaltet sich die Hausgemeinschaft in hilfsbereite und um die eigene Sicherheit besorgte Menschen, deren Zentrum die Linde im Hof bildet und als Inbegriff des deutschen Raumes gilt. Im Hinterhof erlebt sie als stumme Zeugin, das Verhalten und die Gedanken der 68er gegenüber ihrem neuen Nachbarn Samih. Die neuesten Entwicklungen, die er mit sich bringt und die gemeinsamen Entscheidungen der sehr heterogenen Hausgemeinschaft werden im Hinterhof ausgetragen. Bis das letzte Blatt der Linde im Herbst gefallen ist, werden die Bewohner einiges über sich und ihre wahren Absichten offenbart haben.
Maik Siegel hat mit "Hinterhofleben" ein Buch geschaffen, das ein Gesellschaftsroman im klassischen Sinne ist und aktuelle und gerade hoch brisante Themen behandelt, ohne dabei den Humor zu verlieren. Von den Kriegszuständen in Syrien, den Flüchtlingsströmen zu Land und zu Wasser, der deutschen Willkommenskultur, Homosexualität, Gewalt in Computerspielen, der europäischen Kolonialisierungsgeschichte, kindlicher Abenteuerlust und dem Helfer-Syndrom wird mal mit Ernsthaftigkeit, mal mit Witz und Sarkasmus erzählt. Dabei gibt die Komplexität der Charaktere den gängigen Argumenten in der Flüchtlingsdebatte ein Gesicht, das jenseits von Schwarz- und Weißmalerei liegt.
Inspiriert von klassischen und zeitlosen Werken wie Gerhart Hauptmanns "Die Ratten" und Ödön von Horvaths "Geschichten aus dem Wiener Wald" ergibt sich eine spannende und dicht erzählte Geschichte, die ihren Realitätsanspruch durch die detailgetreue Wiedergabe des Prenzlauer Bergs erhebt.







Zur Leseprobe geht's hier lang










Seid ihr neugierig geworden und habt Zeit für einen regen Austausch in den nächsten Wochen? Dann bewerbt euch jetzt auf eines von 5 Taschenbüchern und werdet Teil einer außergewöhnlichen Leserunde.

Um euch zu bewerben, lest die Leseprobe und beantwortet folgende Frage:

Was spricht euch an der Leseprobe besonders an?

Wir freuen uns sehr auf eure Bewerbungen.


Kleingedrucktes:
Die Bewerbung verpflichtet euch automatisch zur zeitnahen Teilnahme an der Leserunde, welche das Bearbeiten der Leseabschnitte und eine Rezension umfasst. Erwiesene Nichtleser werden nicht berücksichtigt. Ebenfalls werden keine Profile berücksichtigt, die nicht min. 3 Rezensionen enthalten und/oder nicht öffentlich einsehbar sind.

Autor: Maik Siegel
Buch: Hinterhofleben

Dajobama

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Das sieht mal wie ein echtes Juwel aus! Die Themen sind brandaktuell; mich interessiert, wie sich der Autor damit auseinandersetzt. An der Leseprobe hat mir besonders die Linde gut gefallen, die als Zentrum sowohl im Hinterhof als auch des Geschehens steht. Hier würde ich sehr gern mitmachen!

Steph86

vor 10 Monaten

Alle Bewerbungen

Klingt nach einem tollen Roman der sehr aktuell ist. Sehr gern würde ich mitlesen.

Beiträge danach
144 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Steph86

vor 8 Monaten

S.213 bis Ende

Was ein dramatisches Ende. Wenn das jetzt nicht zum Nachdenken angeregt hat, dann weiß ich auch nicht. Es könnte nicht besser in die aktuelle Situation passen. Das schlimme dabei ist, dass solche Dinge tagtäglich hier passieren, weil zu viele Menschen noch intolerant sind.
Auch ich werde wohl noch ein ganzes Stück übers dieses Buch Nachdenken. Vielen Dank das ich mitlesen durfte. Ich hoffe das ich heute noch dazu komme, die Rezension zu schreiben

Steph86

vor 8 Monaten

Fazit / Rezension

Ein richtig tolles Buch. Sry nochmals für die Verspätete Teilnahme.

https://www.lovelybooks.de/autor/Maik-Siegel/Hinterhofleben-1488561327-w/rezension/1524106541/

maiksiegelautor

vor 8 Monaten

Fazit / Rezension
@Steph86

Hallo, vielen Dank fürs Lesen und die Beteiligung an der Leserunde! Bei deinem ersten Eintrag hatte ich noch gezittert, weil du meintest, dass du mit dem Stil nicht so ganz klar kamst - umso mehr habe ich mich natürlich gefreut, dass es dir am Ende doch gut gefallen hat! Es wäre toll, wenn du deine Rezension auch bei Amazon hochladen könntest - ich versuche hier und auch im Freundeskreis dafür zu werben, weil dort nun einmal auch viele Leser nach Rezensionen schauen.

maiksiegelautor

vor 8 Monaten

Fazit / Rezension
@Anna-Klaire

Hallo, auch dir vielen Dank fürs Mitmachen und die tollen Bemerkungen! Es ist wirklich schön zu lesen, wenn es manchen Leuten gefällt. Auch dich wollte ich bitten, deine Rezension bei Amazon hochzuladen - auch dort schauen viele Leute nach und als noch unbekannter Autor brauche ich jede Werbung.

orfe1975

vor 8 Monaten

Fazit / Rezension

So, sorry für die Verspätung, aber hier sind nun endlich auch meine Rezilinks:
https://www.lovelybooks.de/autor/Maik-Siegel/Hinterhofleben-1488561327-w/rezension/1528007034/

und nach Freischaltung auch auf

leserkanone.de (orfe1975, stark gekürzt wegen Zeichenbegrenzung)
https://www.leserkanone.de/index.php?befehl=buecher&buch=44141

Buecher.de (orfe1975, stark gekürzt wegen Zeichenbegrenzung)
https://www.buecher.de/shop/berlin/hinterhofleben/siegel-maik/products_products/detail/prod_id/49114019/

Weltbild (orfe1975)
https://www.weltbild.de/artikel/buch/hinterhofleben_23619138-1

Thalia (orfe1975, stark gekürzt wegen Zeichenbegrenzung)
https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/hinterhofleben/maik_siegel/EAN9783863270476/ID85244878.html

wasliestdu (orfe1975)
http://wasliestdu.de/rezension/die-68er-als-spiegel-unserer-gesellschaft

lesejury.de (orfe1975)
https://www.lesejury.de/maik-siegel/buecher/hinterhofleben/9783863270469?st=1&tab=reviews&s=2#reviews

ebook.de (orfe1975)
https://www.ebook.de/de/product/30056859/maik_siegel_hinterhofleben.html

whatchareadin.de (orfe1975)
https://whatchareadin.de/buecher/hinterhofleben#comment-7449

Vielen lieben Dank, dass ich dieses tolle Buch lesen durfte! Es wird noch lange in mir nachhallen und liebevoll zu meinen Lieblingsbüchern ins Regal aufgenommen.

maiksiegelautor

vor 8 Monaten

Fazit / Rezension
@orfe1975

Vielen, vielen Dank für diese tolle Rezension! Es freut mich sehr, dass dir der Roman so gut gefallen hat.

abetterway

vor 7 Monaten

Fazit / Rezension

Hier ist meine Rezi:
https://www.lovelybooks.de/autor/Maik-Siegel/Hinterhofleben-1488561327-w/rezension/1537994127/

Es tut mir leid das die Rezi erst jetzt kommt,. Das Buch ist sehr ehrlich und authentisch geschrieben.
Es ist einfach wirklich toll geschrieben, spricht mehrere brisante Themen an und regt zum nachdenken an.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.