Maike Hallmann

(45)

Lovelybooks Bewertung

  • 70 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 8 Rezensionen
(10)
(21)
(9)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

Justifiers - Hard to kill

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Feen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Feen

Bei diesen Partnern bestellen:

Bellende Hunde

Bei diesen Partnern bestellen:

Wiedergänger

Bei diesen Partnern bestellen:

Matrixfeuer

Bei diesen Partnern bestellen:

Shadowrun. Pesadillas.

Bei diesen Partnern bestellen:

Pesadillas

Bei diesen Partnern bestellen:

Vertigo

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • habe leider etwas ganz anderes erwartet

    Die Feen

    buecher_bewertungen1

    03. June 2016 um 17:58 Rezension zu "Die Feen" von Maike Hallmann

    Es gibt so viele schöne Cover! Die Gestaltung ist richtig schön und hat mich sehr angesprochen. Allerdings habe ich mir dann gleich eine Meinung über das Buch gemacht, die leider völlig nach hinten losging. Anfangs war die Geschichte sehr vielversprechend und ich habe sehr aufmerksam gelesen. Benny ist neu in ein Internat gekommen, das normalerweise keine neuen Schüler aufnimmt und ziemlich schnell verscherzt er sich es mit sämtlichen autoritären Persönlichkeiten. Er ist ein sehr in sich gekehrter Junge und spricht nicht ...

    Mehr
  • Es gibt mehr Dinge zwischen Himmel und Erde…

    Die Feen

    Nespavanje

    14. June 2015 um 11:30 Rezension zu "Die Feen" von Maike Hallmann

    Benny, der eigentlich Robin Benedikt Reutter heißt, ist verzweifelt. Nicht nur das seine geliebte Mutter gestorben ist, nein; sein Vater verfrachtet den Jugendlichen in ein Eliteinternat nach Schottland. Glenshee Castle ist eine imposante Burg und die darin befindliche Schule und dessen Regeln für den Jugendlichen ganz eigenartig. Als eines Nachts beinahe ein Mitschüler im Moor ertrinkt, und von der geheimnisvollen Leslie gerettet wird, ist nichts mehr wie zu seien scheint. Maike Hallmann verrät mit dem Titel eigentlich schon um ...

    Mehr
  • gute Unterhaltung, leider (noch?) nicht verfilmt

    Vertigo

    BerndNiklas

    26. November 2013 um 10:36 Rezension zu "Vertigo" von Maike Hallmann

    SHADOWRUN ist eine lange Taschenbuch-Reihe des Heyne-Verlages. Dort als Science-Fiction-Reihe eingestuft, von anderen jedoch als Fantasy-Reihe bezeichnet, würde ich sagen: Die Wahrheit liegt dazwischen. Für mich ist es SCIENCE-FANTASY :-) Mich fasziniert an dieser Reihe das Gegenüber von Hightech und magischen Elementen. Für viele ist dies ein Widerspruch an sich. Für mich macht jedoch genau das den Reiz der Serie aus. Was mir an der Grundkonstruktion nicht so gefällt ist der tewas apokalyptische Background. Allerdings muss ich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Feen" von Maike Hallmann

    Die Feen

    samea

    17. May 2012 um 13:15 Rezension zu "Die Feen" von Maike Hallmann

    Eine Trilogie in einem Band ! Teil 1: Bennys Ankunft im Eliteinternat Glenshee Castle an der schottischen Küste. Der unverarbeitete Tod seiner Mutter und sein Jähzorn erschweren ihm das Einleben. Doch ist es nur das? Was ist mit Aasdair MacGregor, dem ungekrönten König der Schule, und seiner Schwester Leslie auf sich? Warum verschwinden Schüler aus dem Internat. Teil 2 Das Geheimnis des Tals und die Familiengeschichte der MacGregors. Glanz und Elend eines schottischen Clans. Teil 3 Zusammenführung der beiden Erzählstränge und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Feen" von Maike Hallmann

    Die Feen

    Nazurka

    30. December 2011 um 12:34 Rezension zu "Die Feen" von Maike Hallmann

    Die Feen - Maike Hallmann Ein Roman, über den man sich einfach nur ärgern kann. Die Feen Klappentext: "Magisch, geheimnisvoll und gefährlich! Als der vierzehnjährige Benny von seinem Vater in ein schottisches Internat im abgelegenen Glenshee gesteckt wird, will er am liebsten sofort wieder weg. Erst nach und nach freundet er sich mit seinen Mitschülern und der neuen Umgebung an - einem wilden, sturmumtosten Land, in dem die Bäume zu sprechen scheinen. Als Benny die geheimnisvolle Leslie kennenlernt, bleibt kein Zweifel mehr: die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Shadowrun. Vertigo. Ein Roman in der Welt von Shadowrun" von Maike Hallmann

    Vertigo

    CatherineMiller

    15. May 2010 um 19:16 Rezension zu "Shadowrun. Vertigo. Ein Roman in der Welt von Shadowrun" von Maike Hallmann

    Vertigo ist nach Pesadillas der zweite Roman von Maike Hallmann, den ich gelesen habe und wieder war ich positiv überrascht. Trotz meiner deutlich höheren Erwartungen an die Autorin nach dem Lesen des ersten Romans, hat sie diese voll und ganz erfüllt. Spannend und flüssig zu lesen, einige nette, überraschende Wendungen inklusive, bietet der Roman nicht zuletzt aufgrund seiner sympathischen Hauptfigur Vertigo ein angenehmes Lesevergnügen. Man leidet mit Vertigo, schüttelt ab und an schmunzelnd den Kopf über sie und nicht selten ...

    Mehr
  • Rezension zu "Vertigo" von Maike Hallmann

    Vertigo

    Flamirodon

    28. December 2009 um 11:36 Rezension zu "Vertigo" von Maike Hallmann

    Wenn man sich schonmal mit dem Shadow-Run-Universum beschäftigt hat, bekommt man eigentlich schon einen sehr guten Einstieg in die Thematik. Die Story hat eine Mischung aus Haupt- und Nebenhandlung. So dass man einerseits, etwas in dem Alltagsleben von Tacoma Raines herumdümpelt um dann gegen Ende der Story wieder zum Hauptstrang zurückkehrt. Auf jeden Fall eine unterhaltsame Story für alle die Science-Fiction mögen.

  • Rezension zu "Pesadillas" von Maike Hallmann

    Pesadillas

    AndreaBottlinger

    28. May 2008 um 14:31 Rezension zu "Pesadillas" von Maike Hallmann

    Der beste Shadowrun Roman, den ich je gelesen habe.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks